Home Zusammenfassung der Woche #2812 Wochenrückblick Pokipsie Network
#2812 Wochenrückblick Pokipsie Network

#2812 Wochenrückblick Pokipsie Network

3

Pokipsies WochenrückblickAuch an diesem Wochenende gibt es ihn, den YouTube Wochenrückblick vom Pokipsie Network.

In der Kategorie Wochenrückblick liefern wir euch (sofern es die Gesundheit erlaubt) die wöchentlichen Neuigkeiten aus der Technikwelt zusammengefasst in einem Video. Hier im Blog werden die ganzen Themen jeweils mit Links hinterlegt, damit ihr genaueres nachlesen könnt.

Abonniert unseren Youtube Kanal und ihr v in Form eines Wochenrückblick zusammenfassen. Für alle die es lieber in Form eines Podcasts haben empfehlen wir unseren kleinen #GeekTalkPodcast.

Die Themen diese Woche:

  • Windows's «Time Machine» heisst «File History» Link
  • Sonderfolge BACKUP im #GeekTalk Podcast Link
  • Yahoo Voice gehackt und Userdaten online gestellt Link
  • Dropbox verdoppelt seinen Speicherplatz für zahlende Kunden Link
  • iTunes Karten mit 20% Vergünstigung bei Spar Schweiz Link
  • Amazing Alex neues iOS und Android Spiel von Rovio  Link
  • «Case marine» Wettbewerb auf GadgetPlaza für alle iPhone und SGSII Besitzer Link
  • Film der Woche die Macht des Kartells Link
  • Grosse Filme für einen kleinen Preis Link

Video Link

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(3)

  1. Muss sagen Dropbox ist einfach ein genialer Cloud Dienst. Ich benutze im Moment die kostenlose Version, werde vermutlich da es jetzt noch mehr Speicherplatz gibt auf eine kostenpflichtige wechseln. Benutze es hauptsächlich für Fotos.

  2. Dropbox benutze ich nur gerade für eine oder zwei iPhone/iPad-Apps die nicht anderes zulassen.
    Sonst nutze ich gerne die Dienste von Google. Alles in einem gefällt mir eben schon 🙂

    PS: Das Gadget zum Thema-Sicherheits war fast nicht erkennbar, weil du es so schnell vor der Kamera durchgezogen hast. Ein-zwei Sekunden mehr wären Gold wert 😀

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.