Home video
Kong ist King - zumindest in den Kinos ist der Affe nicht mehr weg zu denken. 1933 gab er sein Debüt, sieben weitere filmische Umsetzung mit immer neuen technischen Paradigmen folgten. In Skull Island begeben sich die Menschen zu den Ursprüngen der vermeintlichen Bestie zurück.
Dax Shepard („Hit and Run“, TV-Serie „Parenthood“) und Michael Peña („Der Marsianer“ – Rettet Mark Watney“) übernehmen für Warner Bros. Pictures die Hauptrollen in der Action-Komödie „CHiPs“. Shepard selbst inszeniert sein Drehbuch in Anlehnung an die beliebte TV-Serie der 1970er-Jahre, die Rick Rosner konzipiert hat.Jon Baker (Shepard) und Frank „Ponch“ Poncherello (Peña) haben sich erfolgreich bei der California Highway Patrol (CHP) in Los Angeles beworben – aber aus ganz unterschiedlichen Gründen. Baker hat seine beste Zeit als Motorrad-Profi hinter sich und braucht einen frischen Start, um seine Ehe zu retten. Poncherello ist ein arroganter Undercover-Agent des FBI – er untersucht einen Millionenraub, der möglicherweise von CHP-Beamten ausgeführt wurde.
Auch Kiffer werden mal erwachsen: Kai (41) betreibt in Würzburg den angeranzten Asia-Liefer-Service „Lommbock“, während sein Kumpel Stefan (39) seit Jahren erfolgreich im drogenfreien Dubai lebt und nun für seine anstehende Hochzeit amtliche Papiere in Deutschland besorgen muss. Stefans Kurztrip in seine Heimatstadt wird durch Kai allerdings unfreiwillig verlängert und für die Freundschaft der beiden eine echte Herausforderung, denn die Vergangenheit kickt mitunter zeitverzögert.
Wenn du alles gibst und doch die, die du liebst, nicht beschützen kannst… was macht das mit dir - als Mensch?Lee Chandler (Casey Affleck) ist ein schweigsamer Einzelgänger, der als Handwerker eines Wohnblocks in Boston arbeitet. An einem feuchtkalten Wintertag erhält er einen Anruf, der sein Leben auf einen Schlag verändert. Das Herz seines Bruders Joe (Kyle Chandler) steht still. Nun soll Lee die Verantwortung für seinen 16-jährigen Neffen Patrick übernehmen. Äusserst widerwillig kehrt er in seine Heimat, die Hafenstadt Manchester-by-the-Sea, zurück. Doch ist Lee dieser Situation und der neuen Herausforderung gewachsen? Kann die Begegnung mit seiner (Ex-) Frau Randi (Michelle Williams), mit der er einst ein chaotisches, aber glückliches Leben führte, die alten Wunden der Vergangenheit heilen?
Ice Cube und Charlie Day spielen zwei Highschool-Lehrer, die ihre Auseinandersetzungen notfalls auch auf die harte Tour austragen: Die Komödie „Fist Fight“ wird von Richie Keen („It’s Always Sunny in Philadelphia“) inszeniert.Am letzten Schultag hält der liebenswürdige Englischlehrer Andy Campbell (Day) den Kopf nur mit Mühe über Wasser, denn nicht nur die enthemmten Schulabgänger schlagen über die Stränge – auch die Verwaltung bekommt nichts gebacken, und aufgrund von Budget-Kürzungen drohen Entlassungen. Richtig ans Eingemachte geht es aber erst, als Andy aus Versehen seinem knallharten und gefürchteten Kollegen Ron Strickland (Ice Cube) in die Quere kommt: Ron fordert Andy zu einem altmodischen Entscheidungskampf nach dem Unterricht heraus. Die Nachricht verbreitet sich wie ein Lauffeuer und entpuppt sich als genau das Ereignis, das dieser Schule und Andy gefehlt hat
Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als gefährlicher Psychotiker mit multipler Persönlichkeitsstörung. 23 verschiedene Wesen lauern im Innern des Wahnsinnigen, bestimmen wechselweise sein Verhalten und sorgen mit Psychoterror für blankes Entsetzen unter den geschockten Teenagern. Während die hilflosen Mädchen verzweifelt nach einer Möglichkeit zur Flucht aus ihrem düsteren Verlies suchen, ringt der schaurige Besessene mit seinen inneren Dämonen - bis eine Grauen erregende Inkarnation des Bösen vollständig Besitz von ihm ergreift, die sich "die Bestie" nennt…
Als ein erfolgreicher New Yorker Werbemanager eine persönliche Tragödie erlebt und sich völlig aus dem Leben zurückzieht, entwickeln seine Freunde einen drastischen Plan, um zu ihm durchzudringen, bevor er alles verliert. Durch gezielte Provokationen zwingen sie ihn dazu, sich auf überraschende und zutiefst menschliche Weise mit der Wahrheit auseinanderzusetzen.
Der berührende Familienfilm BAILEY – EIN FREUND FÜRS LEBEN wird ganz aus der Perspektive des Hundes erzählt. Basierend auf dem Bestsellerroman “Ich gehöre zu dir” (OT “A Dog’s Purpose“) von W. Bruce Cameron inszeniert Regisseur Lasse Hallström (MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY, GOTTES WERK & TEUFELS BEITRAG) die gefühlvolle Geschichte des treuen Hundes Bailey, der den Sinn seiner eigenen Existenz im Leben der Menschen findet, denen er das Lachen und die Liebe nahebringt.
Wenn ein Kultfilm in die zweite Runde geht. Damals wünschte ich mir einen zweiten Film von dem erschreckenden Drogen-Film. Heute getrau ich mich fast nicht den Trailer an zu schauen, einfach aus Angst, dass er meine Erinnerungen zerstören könnte.
Tripp, ein Schüler der Highschool im letzten Jahr, will raus aus seiner Heimatstadt und endlich etwas erleben. Ein Weg raus aus seinem Alltagstrott könnte sein Monster Truck sein, den er mit Hilfe eines Wesens gebaut hat, das nicht von unserem Planeten stammt. Während andere eben dieses Wesen jagen, freundet sich Tripp mit ihm an, denn sie beide lieben die Geschwindigkeit und den Duft von Benzin am Morgen. Eine wilde Jagd beginnt...
Im Fokus der Handlung von La La Land stehen zwei hoffnungslose Träumer: Mia (Emma Stone) und Sebastian (Ryan Gosling). Mia versucht sich als Schauspielerin in Los Angeles einen Namen zu machen, leidet aber stark unter ihrer grossen Einsamkeit. Der charismatische Jazz-Pianist Sebastian arbeitet ebenfalls an seiner Karriere. In dem jeweils anderen erkennen beide die Sehnsüchte ihrer selbst. So schnell wie sie sich auch in einander verlieben, ist ihre Beziehung in der harten, vom Konkurrenzkampf geprägten Atmosphäre der Stadt jedoch von Anfang an keine leichte. Immer mehr Probleme ergeben sich, als der Erfolg sowohl von Mia als auch von Sebastian ein Level erreicht, bei dem ihre Liebesaffäre immer mehr in Mitleidenschaft gezogen wird. Auf einmal droht das zunächst verbindende Element ihrer Träume, sie auseinander zu treiben...
Remakes erfreuen sich, in jedem Bereich der Medien, grosser Beliebtheit. Was bei klassischen Filmen und Videospielen los ging macht auch vor Zeichentrickfilmen keinen Halt. Nachdem Disney es zuletzt mit dem «Dschungelbuch» versuchte setzt der Medienriese jetzt mit dem grossen Kaliber «Die Schöne und das Biest» fort.
15 Jahre sind vergangen seitdem Vin Diesel als Xander Cage die Welt das erste mal (un)sicherer machte. Nach einem kleinen Ausflug mit Ice Cube in der Fortsetzung kehr nun Diesel persönlich wieder zurück – um die Welt erneut mit unorthodoxen Mitteln zu retten. Wieder setzt der Film aus rasanten Extremsport, harte Stunts, Heavy Metal und […]
Die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extraterrestrischen Lebens auf dem Mars. Als die Crew ihre Forschungen beginnt und die Methoden unerwartete Konsequenzen offenbaren, stellt sich plötzlich heraus, dass die Lebensform weit intelligenter ist als jemals erwartet ...
Mit einer revolutionären Technologie, die seine genetischen Erinnerungen entschlüsselt, erlebt Callum Lynch (Michael Fassbender) die Abenteuer seines Vorfahren Aguilar im Spanien des 15. Jahrhunderts. Callum erkennt, dass er von einem mysteriösen Geheimbund, den Assassinen, abstammt und sammelt unglaubliches Wissen und Fähigkeiten, um sich dem unterdrückenden und mächtigen Templerorden in der Gegenwart entgegenzustellen. Die Hauptrollen in […]
John Wick ist zurück - Keanu Reeves schlüpft erneut in die Rolle des übermächten Kopfgeldjägers und legt sich diesmal mit der italienischen Mafia an. Noch mehr Gewalt, viel mehr Humor und einige tolle Bilder bietet der neue Actionfilm mit dem Matrix Star, und einigen bekannten Gesichtern, auf zwei Stunden Laufzeit.
Nach 15 Jahren Resident Evil im Kino geht die Reihe mit dem sechsten Teil jetzt zu Ende. Alice tritt ihre letzte Reise an - in den Hive wo alles begann - um sich ihrem letzten Gegner zu stellen. Der Film wurde in der gleichen Woche veröffentlicht wie Resident Evil 7, das Videospiel, nach dessen Vorlage die Filmreihe auch entstand.
Ein 5-jähriger indischer Junge geht viele tausend Meilen von seinem Zuhause verloren. Er meistert eine Menge Herausforderungen und wird schliesslich von einem australischen Ehepaar adoptiert. Jahre später macht er sich als junger Mann auf eine epische Reise, um seine verlorene Familie wiederzufinden. Seine Unternehmung wird 20 Jahre dauern. Lion basiert auf dem Roman "A Long Way Home" von Saroo Brierley. Das Buch des Autors basiert zum Teil auf seiner eigenen Biografie. Mit fünf wurde Brierley in einem Zug in Indien von seiner Familie getrennt, überlebte mehrere Wochen allein auf den Strassen von Kalkutta, landete in einem Waisenhaus und wurde dort schliesslich von einem australischen Paar adoptiert. Jahre später begab er sich auf die Suche nach seinen leiblichen Eltern, indem er sich zum Teil auf seine schwache Erinnerung, zum Teil auf Google Earth verliess.
Ein junger Hund hat die Begabung, auch nach seinem Tod immer wieder in verschiedenen Reinkarnationen zur Erde zurückzukehren. Dabei versucht er, seinen menschlichen Begleitern zu helfen, um endlich den Bann der Wiedergeburt zu brechen. Als er dann eines Tages einen jungen Mann trifft, sieht er seine Chance gekommen, diesem zu helfen, seine große Liebe zu erobern...
Eine gut aussehende Oscar Preisträgerin, ein gut aussehender Komiker und Action Star gepaart mit zwei alten Schauspiel-Kalibern, eine große Portion SciFi und ein wenig Roboter Charme. Klingt nach einem potentiellen Erfolgsrezept, dass den Zuseher im ersten Filmstart 2017 mit «Passenger» überzeugen soll.