Home Video YouTube Video – Google Pixel Buds
Video – Google Pixel Buds

Video – Google Pixel Buds

0

Wie vor Kurzem im einen oder anderen Video versprochen, geht es heute um die Google Pixel Buds Kopfhörer. Die In-Ear Kopfhörer ohne ANC sind im Vergleich zu den Vorgängern etwas geschrumpft und ich war gespannt auf deren Klang. Mein Video zum Chromecast mit Google TV und mein Video zum Google Stadia.

Bald schon findet ihr hier im Blog einen ausführlichen Testbericht dazu.

In-Ear Kopfhörer mit dem Knacks

Die Google Pixel Buds sind zum Glück seit der letzten Version ein wenig geschrumpft. Somit steht nicht mehr ganz so viel vom Kopf ab. Doch die Optik ist wie so immer natürlich auch hier Geschmacksache.
Klanglich machen die Pixel Buds einen tollen Job. Einzig, was mich störte, waren die gelegentlichen Knackser und Mini-Unterbrüche im Video. Leider aber, hat sich das während meiner Testzeit und den zwei Updates nicht wirklich gebessert, hier hoffe ich doch, dass Google noch nachziehen wird.

Der Lieferumfang

  • Die Pixel Buds
  • Das Ladecase
  • USB-A auf USB-C Ladekabel
  • Drei Silikonaufsätze
  • Bedienungsanleitung

Technische Details

  • Grösse Kopfhörer: 20.5 x 19.5 x 18.2 mm (ein einzelner)
  • Grösse Lade-Case: 63 x 47 x 25 mm
  • Gewicht Kopfhörer: 5.3 g (ein einzelner)
  • Gewicht Lade-Case: 56.1 g (ohne Kopfhörer) 66.7 g (mit Kopfhörer)
  • Schutzart: IPX4
  • Bluetooth: 5.0
  • Mikrofon: Dual-Beamforming-Mikrofone
  • Akku: bis zu 5 Stunden Wiedergabe
  • Farben: Clearly White, Oh so Orange, Almost Black oder Quite Mint

Erstes Fazit zum Google Pixel Buds

Wie einleitend schon erwähnt wird mein Testbericht zu den Pixel Buds noch folgen. Im oben eingebundenen Video habt ihr aber schon einmal einen guten Eindruck von den Kopfhörern bekommen.
Qualitativ klingen die Kopfhörer richtig gut, doch die Mini-Unterbrüche und das Knacksen macht mir nicht wirklich Freude. Das habe ich in einigen Foren gelesen, dass ich hier nicht der einzige bin. Hier bleibt nur zu hoffen, dass Google hier ein Firmware Update vornehmen wird, mit der Fehler gefixt wird.

Mehr dazu, gibts bald im ausführlichen Testbericht nachzulesen.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.