Home Video Video – iPhone 13 – Ausgepackt und erster Eindruck
Video – iPhone 13 – Ausgepackt und erster Eindruck

Video – iPhone 13 – Ausgepackt und erster Eindruck

2

Am Freitag, dem 25. September war es wieder mal so weit. Apple hat seine neue iPhone-Reihe in den Verkauf geschickt. Mich hat, die Tage auch ein Paket von Apple erreicht und darin zu finden war das neue iPhone 13. Im heutigen Video habe ich das Smartphone für euch ausgepackt und mit euch meine ersten Erfahrungen geteilt. Für mich einen grossen Schritt, vom iPhone 8 Plus her kommend.

Wie immer findet ihr im hier im Blog, in wenigen Monaten meinen Langzeittest mit dem neuen iPhone. Bis dahin freue ich mich auf eure Fragen und Rückmeldungen unten über die Kommentare, per E-Mail oder auch per Social Media.

Ausgepackt und erster Eindruck


Lieferumfang

  • iPhone 13
  • SIM-Kartentool
  • USB-C auf Lightning Kabel
  • Bedienungsanleitung
  • Apple Kleber
iPhone 13 - Lieferumfang
iPhone 13 – Lieferumfang

Kleine Bildergalerie


Technische Details

 Einheiten
Grösse146.7 x 71.5 x 7.7 mm
Gewicht174 g
ProzessorApple A15 Bionic (5 nm)
GPUApple GPU
RAM4 GB
Display6.1 Zoll
Display TechnologieSuper Retina XDR OLED
Corning Gorilla Glass
Auflösung2'532 x 1'170 Pixel
460 ppi
Kamera Front12 MP, f/2.2, 23mm (Weitwinkel), 1/3.6"
Kamera Rückseite12 MP, f/1.6, 26mm (Weitwinkel), 1.7µm, dual pixel PDAF, sensor-shift OIS
12 MP, f/2.4, 120˚, 13mm (Ultraweitwinkel)
GPSA-GPS
GLONASS
GALILEO
BDS
QZSS
NFCJa
WLANWi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac/6, Dual-Band
Bluetooth5.0, A2DP, LE
Akku3'240 mAh
SensorenBewegungssensor
Gyro
Annäherungssensor
Kompass
Barometer
Biometrische SensorenFace ID
SIMnano SIM oder eSIM
BetriebssystemiOS 15
FarbenPolarstern
Mitternacht
Blau
Rosé

Erstes Fazit zum iPhone 13

Wie ihr in meinem ersten Video eventuell mitbekommen habt, mir gefällt das Design, welches Apple vom iPhone 4/5 zurückgeholt hat, ausgezeichnet. Ich mag die Kanten, ich mag die Rundungen und vor allem gefällt mir die Glasrückseite, welche in den Kamera-Bump übergeht.

Wie einleitend erwähnt, für mich ein grosser Schritt. Mein neues iPhone läuft deutlich schneller, deutlich flüssiger und es macht richtig Spass, damit zu arbeiten. Womit ich noch etwas hadere, ist die (für mich) neue Platzierung vom Control-Center. Dieses nutzte ich ständig und die Umstellung von unten nach oben rechts ist dann doch eine gröbere. Aber der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Wie lange ich dafür brauchte, das werde ich euch sicherlich im ausführlichen Testbericht erzählen.

Drüben auf dem Blog von Teleboy habe ich schon einmal meinen ersten Eindruck vom neuen iPhone verbloggt.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(2)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.