Home Video Video – Suunto 9 Baro Titanium
Video – Suunto 9 Baro Titanium

Video – Suunto 9 Baro Titanium

1

Seit vielen Jahren jetzt schon baut Suunto qualitativ hochwertige Sportuhren. Für alle, die etwas mehr als nur Bettsport und der tägliche Gang vom Bett zum Home Office Schreibtisch bewältigen. Jetzt hat der nordische Hersteller die Premium-Versionen seiner Sportuhr neu lanciert. Neu findet ihr die beiden Flaggschiffe: Suunto 7 Titanium und Suunto 9 Baro Titanium im Verkauf.

Bald schon findet ihr hier im Blog einen ausführlichen Testbericht dazu.

Neue Premium Sportuhren


Lieferumfang

  • Die Sportuhr selber
  • Eine Armbandverlängerung
  • Ladekabel mit proprietärem Anschluss
  • Bedienungsanleitung
  • Suunto Kleber
Der Lieferumfang
Der Lieferumfang

Kleine Bildergalerie


Technische Details

  • Grösse: 50x 50 x 16.8 mm
  • Gewicht: 81 g
  • Hintergrundbeleuchtung: ELD
  • Displayauflösung: 320 x 320
  • Lünettematerial: Edelstahl
  • Glas: Saphirkristall
  • Gehäuse: Glasfaserverstärktes Polyamid
  • Armband: Silikon
  • Wasserfest: bis zu 100 m
  • Navigaiton: GPS, GLONASS, GALILEO, QZSS, BEIDOU
  • Höhenmesser: Ja

Erstes Fazit zur Suunto 9 Baro Titanium

Wearables und Fitnesstracker haben immer mehr Verbreitung. Wer seinen Sport ernster nimmt, der braucht dann aber auch beim Gadget eine etwas grössere Lösung. Hier ist Suunto schon seit vielen Jahren ein bewährter Partner.

Die Suunto 9 Baro Titanium ist extrem gut verarbeitet. Mit dem Armband muss ich noch etwas warm werden, zu Beginn ist es recht steif und ist nicht ganz so angenehm am Arm. Hier habe ich mich aber recht schnell daran gewöhnt. Ich könnte mir aber vorstellen, dass das separat erhältliche Mikrofaser-Armband angenehmer ist im Tragekomfort.

Jetzt freu ich mich schon auf das bessere Wetter und weniger Regen. Sodass, meine Mädels und ich bald schon wieder auf grössere Spaziergänge und Wanderungen gehen können. Hier bin ich natürlich gespannt, wie dass die Navigation, die Messung der Höhenmeter und auch das Tracken meiner Runden via GPS funktioniert.

Mehr dazu, gibts bald im ausführlichen Testbericht.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.