Home Video Video – iRobot Braava Jet M6
Video – iRobot Braava Jet M6

Video – iRobot Braava Jet M6

0

Endlich kommt es online, mein Video zum iRobot Braava Jet M6. Das Gute daran, mein ausführlicher Testbericht zum iRobot Wischroboter wird nicht die paar Monate dauern, wie im Video angesprochen.
Im heutigen Video gibt es, wie immer, ein erstes Unboxing und die erste Konfiguration. Zusätzlich habe ich das aktuelle Modell auch noch kurz, mit meinem Vorgänger, dem Brava Jet 240 verglichen.

Bald schon findet ihr drüben im lebesmart.ch Blog einen ausführlichen Testbericht dazu.

Aufwischen mit Intelligenz

 


Lieferumfang

  • Braava Jet M6
  • Stromkabel
  • Dockingstation
  • Putzmittel
  • Wischtücher Auswahl
  • Bedienungsanleitung

Technische Details

  • Grösse: 270 x 252 x 90 mm
  • Gewicht: 2.2 kg
  • Wassertank: 150 ml
  • Putztücher: Einweg oder mehrfach verwendbare
  • Reichweite: ca. 100 Quadratmeter
  • Putzzeit: maximal ca. 60 Minuten
  • Navigation: iAdapt 3.0
  • Akku: bis zu 90 Minuten

Erstes Fazit zum Braava Jet M6 Wischroboter

Wer eine grössere Wohnung sein Eigen nennt, wird sich freuen, dass der Braava Jet M6 einen grossen Wirkungskreis hat. So kann er doch mit 100 m2 gut umgehen. Sollte der Wischroboter nicht alle, vorab definierten, Zonen putzen können,

Im Vergleich zum Roomba S9+ fährt der kleine Wischroboter gefühlt weniger koordiniert durch die Gegend. Das aber ist jammern auf hohem Niveau. Im direkten Vergleich fährt der Braava deutlich mehr in Gegenstände und Möbel rein.

Was mir sehr gut gefällt, der Putzroboter hat jetzt auch eine Dockingstation, auf der er sich aufladen geht. Das kann, je nach Bodenbelag auf dem die Ladestation steht natürlich praktisch sein, mit dem feuchten Tuch.
Hier wäre es natürlich cool, wenn er auch über eine Absaugstation verfügen würde. Doch da sind wir wahrscheinlich noch weit davon weg, vor allem wenn man bedenkt, dass da drin auch Rückstände bleiben können und da diese feucht sind könnte das, bei unzureichender Pflege, schnell mal unangenehm riechen.

Alles Weitere folgt dann im ausführlichen Testbericht.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.