Home Video IKEA – MYRVARV
IKEA – MYRVARV

IKEA – MYRVARV

0

Drüben im lebesmart.ch Blog, habe ich euch den LED-Strip von IKEA im Februar angekündigt. Seit Ostern 2021 gibt es ihn direkt bei IKEA vor Ort oder Online zu kaufen und jetzt habe ich für euch mein erstes Video online gestellt.
Im ersten Video könnt ihr mein Unboxing, sowie die Konfiguration vom flexiblen LED-Strip von IKEA anschauen.

Bald schon findet ihr drüben im Lebesmart.ch Blog einen ausführlichen Testbericht dazu.

LED Stip von IKEA


Lieferumfang

  • LED-Strip
  • Montageplatten
  • Montageschrauben
  • 3M-Sticker
  • Bedienungsanleitung
Der Lieferumfang vom MYRVARV
Der Lieferumfang

Kleine Bildergalerie


Technische Details

  • LED-Strip Länge: 2 Meter
  • Breite: 13 mm
  • Dicke: 10 mm
  • Leistung: 12 W
  • Lichtleistung: 1'200 Lumen

Erstes Fazit zum IKEA MYRVARV

Der IKEA MYRVARV ist praktisch um Akzente in der Wohnung zu setzen. Sei das unter dem Bett, im Gang unter einem Möbel oder dem Flur entlang oder wo auch immer es für euch passend ist.
Das coole ist sicherlich, dass sich das Licht auch mit Automationen und per Sprache steuern lässt.

Durch die milchige Ummantelung wird das Licht, der einzelnen LED-Strips, schön verteilt. Das ist natürlich sehr angenehm, wenn ihr den LED-Strip irgendwo im Sichtbereich platziert.

Wichtig zu wissen ist sicherlich, dass ihr zum LED-Strip auch noch den Treiber und ein Kabel dazu kaufen müsst, erst dann ist der light Strip auch fähig, sich mit eurem Zigbee-Gateway zu verbinden. Wer schon ein IKEA Gateway sein Eigen nennt, muss sich das nicht auch noch kaufen.
In meinem ausführlichen Test, gehe ich dann aber noch auf separat darauf ein, mit welchen alternativen dies auch möglich ist. Für zu Hause hoffe ich natürlich, dass dieser auch mit dem Homey kompatibel ist.

Ansonsten funktioniert alles sehr einfach. Der LED-Strip ist schnell in die eigene App eingebunden und von da aus lässt er sich auch weiter an Google Home, an Amazon Alexa oder Apples HomeKit übergeben. Sodass ihr das Licht auch mit der Stimme steuern könnt.

Angedacht sind bei uns die beiden Strips für die Zimmer unserer Kinder. Da aktuell unklar ist, ob wir per Sommer/Herbst oder eventuell im Frühling des kommenden Jahres umziehen dürfen/müssen. Muss ich den entscheid noch kurz abwarten.

Mehr dazu, gibts bald im ausführlichen Testbericht.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.