Home Video Video – Elgato Wave:3
Video – Elgato Wave:3

Video – Elgato Wave:3

0

Als fleissiger Podcaster hat man seine Präferenzen, was Mikrofone anbelangt. Dennoch schau ich mir regelmässig auch andere Lösungen an. Gestartet hab ich damals mit einem USB-Mikrofon, bin dann aber sehr schnell umgestiegen auf eine XLR-Lösung mit eigenem Mischpult. Im heutigen Video geht es wiedermal um ein USB Mikrofon vom Streaming-Spezialisten Elgato.

Bald schon findet ihr hier im Blog einen ausführlichen Testbericht dazu.

Streaming und Podcaster Mikrofon


Lieferumfang

  • Wave:3 Mikrofon
  • Desktop-Ständer
  • Mikrofon-Adapter
  • USB-A- auf USB-C-Kabel
  • Bedienungsanleitung
Der Lieferumfang
Der Lieferumfang

Kleine Bildergalerie


Technische Details

  • Grösse: 153 x 66 x 40 mm
  • Gewicht Mikrofon: 280 g
  • Gewicht mit Ständer: 305 g
  • Schnittstelle: USB-C
  • Samplerate: 48 / 96 kHz
  • Auflösung: 24 Bit
  • Mikrofon-Charakteristik: Niere

Erstes Fazit zum Elgato Wave:3

Mein erster Eindruck vom Wave:3 USB-Mikrofon von Elgato ist sehr positiv. Sauber verarbeitet, einen einfachen und stabilen Desktop-Ständer liegt bei und auch das Kabel, scheint bei den ersten Tests auch genügend lang zu sein.

Hier im Video hab ich euch auch schon einen ersten Audio-Test mit reingenommen. Beachtet bitte, dass ich im Video nicht gross vorab getestet hab. Vor allem auch deshalb bin ich aktuell begeistert, was dabei herausgekommen ist.
Jetzt bin ich mal gespannt, was sich hier noch optimieren lässt, in den nächsten Wochen, bis zu meinem ausführlichen Testbericht hier im Blog.

Mehr dazu, gibts bald im ausführlichen Testbericht.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.