Home Video Video – Bang & Olufsen BEOLIT 20
Video – Bang & Olufsen BEOLIT 20

Video – Bang & Olufsen BEOLIT 20

3

Bang & Olufsen hatte über viele Jahrzehnte einen sehr hohen Stellenwert. Bekannt für sauber verarbeitete, sowie auch kostspielige Lautsprecher Installationen. Auch wenn in den letzten Jahren einige interessante Angebote für den breiteren Markt dazu gekommen sind, ging der Brand irgendwie ein wenig unter. Im Bereich der kompakten Lautsprecher, aber auch Kopfhörern hat sich in den letzten Jahren extrem viel getan. Nun möchte auch Bang & Olufsen wieder Fuss in dem Markt fassen. Vorgestern hat der dänische Hersteller den Beolit 20 vorgestellt.

Bald schon findet ihr hier im Blog einen ausführlichen Testbericht dazu.

Tragbarer Bluetooth Speaker vorgestellt

 


Lieferumfang

  • BEOLIT 20
  • Stromadapter
  • USB-C- auf USB-C-Kabel
  • Bedienungsanleitung
Der Lieferumfang
Der Lieferumfang

Kleine Bildergalerie


Erstes Fazit zum BEOLIT 20

Ich bin beeindruckt vom BEOLIT 20 und dessen Audioqualität. Der Lautsprecher ist gross, gewichtig und kann somit im Sommer auch gut draussen verwendet werden. Aber Achtung, solltet ihr ihn in der Nähe von einem Pool nutzen wollen, er ist nicht wasserdicht.

Neben dem Abspielen von Musik könnt ihr ihn auch als Powerbank nutzen. Die «Schale» oben drauf, hat eine Wireless Charging-Spule verbaut. Da könnt ihr euer Smartphone deponieren und schon wird es mit Strom über die Luft versorgt.
Kleiner Tipp, da könnt ihr natürlich auch eure Wireless In-Ear-Kopfhörer deponieren und aufladen.

Mehr dazu, gibts bald im ausführlichen Testbericht.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(3)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.