Zwei Speaker gleichzeitig mit dem «D-Link Music Everywhere» beschallen

Zwei Speaker gleichzeitig mit dem «D-Link Music Everywhere» beschallen

Den Music Everywhere habe ich euch mit verschiedenen anderen Hausautomationsgeräten von D-Link im Projekt Hausbau Blog vorgestellt. Den Music Everywhere nutzt ihr um eure Musik einfach von eurem Smartphone, Tablet oder Computer auf ein sagen wir mal älteres Musik-Wiedergabegerät zu streamen. Damit könnt ihr schnell und vor allem Portemonnaie-schonend eine alte, aber noch intakte Musik-Anlage mit moderner Technik beschallen.

Zwei Speaker gleichzeitig mit dem «D-Link Music Everywhere» beschallen

Heutzutage wo man immer mehr vernetzten möchte, könnte dem einen oder anderen die Beschränkung auf «Boxe» etwas wenig sein. Das wird sich auch der findige Entwickler von UPnP Monkey gedacht haben. Mit dieser App lässt sich eure gewünschte Musik auf zwei Music Everywhere gleichzeitig streamen.

Anleitung

Hier findet ihr eine kleine Anleitung wie ihr das auch bei euch einrichten könnt. Gleich vorneweg, die App gibt es nur für Android Smartphones, da das streamen mit UPNP funktioniert (wie es der Name der App schon leicht durchblicken lässt). Grundvoraussetzung ist, dass die beiden Extender schon einmal konfiguriert wurden.

  • Nehmt alle eure Music Everywhere vom Stromnetz
  • Steckt den ersten extender ein, in der Nähe eurer ersten Anlage/Boxe
  • Via http://dlinkap oder greift ihr via Browser auf euren DCH-M225 zu
  • Nun loggt ihr euch mit dem von euch definierten Admin-Passwort ein (kleiner Tipp, nehmt nicht das Standard Passwort was euch D-Link im Vorgang angibt, denn dieses steht aussen auf dem Extender drauf).
  • In den Einstellungen wählt ihr das Netzwerk aus.
  • Unter dem Punkt «Management Link» vergebt ihr einen passenden Namen damit ihr später auch wisst welcher DCH-M225 es ist und wo sich dieser befindet (kleiner Tipp, benutzt dazu keine Umlaute und/oder Sonderzeichen da diese im Netzwerk meistens nicht funktionieren).
  • Nun steckt ihr den nächsten Music Everywhere ein und nochmals genau gleich durch die Einstellungen und vergebt ihnen passende Namen.

Nun ist der erste Music Extender mit eurem Account  verknüpft, den gleichen Vorgang wiederholt ihr mit dem zweiten DCH-M225.

UPnP Monkey App

Als nächstes ladet ihr die UPnP Monkey App aus dem Play Store.

[appbox googleplay at.bcoder.upnpmonkey noqrcode]

Nun wird die kostenlose App gestartet und schon beginnt sie auch gleich eure DCH-M225 zu suchen. Sollte die App nicht auf anhieb all eure Streamer-Gadgets finden, könnt ihr oben rechts über die drei Punkte weitere hinzufügen.

Mit wischen von rechts nach links und umgekehrt, wechselt ihr zwischen den einzelnen Modulen.

In der App habt ihr die Auswahl zwischen «Bibliothek», «Browse» und Playlist» um durch eure Musik auf dem Gerät und/oder Netzwerk zu surfen.

 

Wichtig, die Android UPnP Monkey App gehört nicht zu D-Link. Somit kann auch keine Garantie zu dessen Zukunft gegeben werden.

Testbericht

Den Ausführlichen Testbericht zum Music Everywhere von D-Link findet ihr gleich hier.

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top