Pinterest - Amazon Echo - Kindle eBooks vorlesen lassen

Tutorial – Amazon Alexa Kindle eBooks vorlesen lassen

Der Sprachdienst Alexa von Amazon lernt laufend dazu. Nicht nur durch Skills sondern auch direkt über neue Integrationen von Amazon. Neben dem Abspielen von Hörbüchern können jetzt neuerdings auch eBooks vorgelesen werden.

Hier geht es direkt zu meinem Amazon Echo Skills – Sammelbeitrag.

eBooks vorlesen lassen

Amazon kann hier aus den vollen Schöpfen – dank des grossen, eigenen, Contentangebots kann der Dienst auf jede Menge Medien im Hintergrund zurückgreifen. Zuerst standen Hörbücher via Audible auf dem Plan, seit Kurzem kann Alexa jetzt aber auch eBooks vorlesen. Die Funktion wurde direkt integriert, die Installation eines Skills ist nicht notwendig.

Mit Kindle eBooks von Alexa kann der Dienst darum geben werden, zugelassene Kindle eBooks aus der Bibliothek vorzulesen. Alexa liest die eBooks mit Hilfe der gleichen Text-to-Speech-Technologie vor, die bei Wikipedia-Artikeln, Nachrichtenartikeln und Kalenderereignissen genutzt wird.

Alexa liest zugelassene eBooks vor, die im Kindle-Shop gekauft, aus der Kindle-Leihbücherei bzw. Kindle Unlimited ausgeliehen oder über die Familienbibliothek mit geteilt worden sind.

Die dafür notwendigen Befehle:

  • Lies ‚[Titel des Kindle eBooks]
  • Lies mein Kindle eBook
  • Anhalten
  • Mein Buch fortsetzen
  • Vorspulen/Zurückspulen

Hier findet ihr all unsere Skills-Tutorial für die eure Amazon Sprachassistenten.

Originalbeitrag 17. März 2017

1 Kommentar zu „Tutorial – Amazon Alexa Kindle eBooks vorlesen lassen“

  1. Pingback: Amazon Echo Skills - Sammelbeitrag | Pokipsie's digitale Welt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top