Die Verpackung

So spielt der HomePod Podcasts ab

Du möchtest eine Podcast-Episode anhören und dein iPhone liegt gerade nicht in Reichweite? Wenn ihr keine Apple Watch, mit einem passenden Podcatcher euer Eigen nennt, dann müsstet ihr jetzt aufstehen. Das muss nicht sein, wenn im gleichen Raum ein HomePod steht.
So spielt der HomePod Podcasts ab.

So spielt der HomePod Podcasts ab

Neben Musik und Audio-Hörbüchern könnt ihr mit eurem HomePod auch Podcasts abspielen und das ist genauso einfach wie eben genanntes.
Untenstehend findet ihr ein paar Befehle, wie dass ihr auch mit dem HomePod eure Podcast-Episoden abspielen könnt.

Podcasts über Apple Podcasts anhören

Ihr habt keinen Podcatcher (ein Programm für den Podcast Genuss und dessen Verwaltung) und möchtet einen solchen anhören? Dann könnt ihr dafür die Apple eigene Podcast App nutzen.

Mit den folgenden Befehlen startet ihr, zum Beispiel den #GeekTalk Daily Podcast:

  • «Hey Siri, Spiele #GeekTalk Daily.»
  • «Hey Siri, Spiele die neueste Folge des XYZ-Podcasts.»

Es gibt auch Möglichkeiten, via dem Apple eigenen Sprachassistenten, mehr Informationen zu einem Format einzuholen:

«Hey Siri, was für ein Podcast ist das?»

Wenn euch das aktuelle Format, was ihr euch anhört gefällt, könnt ihr es einfach und schnell mit den folgenden Worten:

«Hey Siri, Abonniere diese Sendung.»

ihn direkt zu abonnieren. Damit bekommt ihr bei neuen Episoden diese jeweils direkt in euren Podcatcher gespült.

Natürlich funktionieren auch weitere, grundlegende Befehle für den Podcast:

  • «Anhalten.»
  • «Springe 30 Sekunden zurück.»
  • «Spiele das mit doppelter Geschwindigkeit.»
  • «Springe 10 Minuten vor.»

Wenn ihr alternative Podcatcher nutzt, dann könnt ihr den einen oder anderen auch über euren HomePod steuern. Dazu könnt ihr hier etwas mehr nachlesen.

Weitere HomePod mini Tutorials:

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top