Home Tutorial macOS Tutorial – macOS Bildschirm via iMessage teilen
Tutorial – macOS Bildschirm via iMessage teilen

Tutorial – macOS Bildschirm via iMessage teilen

0

Gerade in Zeiten von Corona kennt ihr das sicherilch, dass man schnell mal bei einem Arbeitskollegen*in auf den Rechner schauen möchte. Genauso im Privaten, die Mutter/der Vater hat ein Problem am Rechner und du möchtest ihnen kurz aushlelfen? Dafür kann man sich extra Tools installieren oder man nutzt einfach Bordmittel, um den macOS Bildschirm via iMessage teilen zu können.
Hier im Beitrag möchte ich euch zeigen, wie das ganz schnell und einfach geht.

macOS Bildschirm via iMessage teilen

Die Möglichkeit hat Apple schon lange in die iMessage App eingearbeitet, ich nutze sie auch sehr gerne und fleissig, nur habe ich gerade bemerkt, dass ich dazu noch gar kein Tutorial hier im Blog verfasst hab.

Was braucht ihr dazu?

Immer wieder merke ich, dass es Menschen da draussen gibt, die an ihrem iPad oder auch am Computer (MacBook, iMac oder Mac mini) iMessage nicht konfiguriert haben. Mein Tipp, sofern ihr das noch nicht habt, macht es unbedingt. SMS und iMessage Nachrichten lassen sich so viel schneller am Computer tippen mit der grossen Tastatur.
Auch Webseiten, die ihr gerade entdeckt habt, oder Bilder aus der grossen Sammlung am Computer lassen sich darüber rasch und vor allem auch unkomprimiert versenden.

Ist iMessage installiert, dann könnt ihr auch schon gleich loslegen. Ihr braucht weder TeamViewer oder sonnst eine ähnliche Software.

Wie wird der Bildschirm geteilt?

In jedem Chatverlauf, findet ihr oben rechts, in iMessage ein «i» in einem Kreis. Wenn ihr darauf drückt, bekommta ihr weitere Detail Informationen zu der Person, mit der ihr schreibt. Von da aus könntet ihr auch eine E-Mail versenden, einen Anruf oder gar FaceTime Video-Anruf starten. Des Weiteren lässt sich darüber temporär der Standard teilen oder ihr könnt euch durch die ganzen Fotos und Dokumente Wühlen, welche ihr im Chat ausgetauscht habt.

Den macOS Bildschirm teilen
Den macOS Bildschirm teilen

In der Mitte findet ihr da den «Teilen» Knopf. Da wählt ihr anschliessend «Einladung zum Zugriff auf meinen Bildschirm»  und dann müsst ihr nur noch abwarten.

Die Zielperson erhält dann eine Nachricht, in der sie die Freigabe deines Bildschirms annehmen muss. Natürlich kann eine solche auch abgelehnt werden.
Nach dem Akzeptieren dauert es meist zwei, drei Sekunden und schon steht die Verbindung.

Eine Bildschirmfreigabe anfordern

Sobald ihr auf den Teilen Knopf gedrückt habt, habt ihr zwei Möglichkeiten zur Wahl. Neben dem oben schon beschriebenen macOS Bildschirm freigeben könnt ihr auch eine solche beantragen.

Bildschirm freigeben oder um eine solche bitten
Bildschirm freigeben oder um eine solche bitten

Dafür müsst ihr genau gleich vorgehen wie oben und nach dem Drücken auf «Teilen» einfach auf «Um Bildschirm zugriff bitten».

Bildschirmfreigabe verwalten

Währendem die Bildschirmübertragung läuft, bekmomt ihr oben rechts in der Menüleiste zwei überlappende Fenster angezeigt.
Wenn ihr darauf drückt, könnt ihr verschiedene Funktionen freischalten.
Zum einen dürft ihr dem Gegenüber erlauben euren Rechner zu steuern. Damit kann die Person gegenüber euch bei etwas helfen und direkt eingreifen, wenn Probleme auftreten.

Ihr könnt während der Präsentation oder der Hilfestellung euer Mikrofon stumm schalten. Das macht vor allem dann Sinn, wenn ihr mit der Person gegenüber via Telefon sprecht.

Natürlich lässt sich die Bildschirmfreigabe auch direkt da drüber beenden.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.