Home News Apple DVDs für’s iPhone/iPad oder die Apple TV fit machen

DVDs für’s iPhone/iPad oder die Apple TV fit machen

5
Turbo Stick von Elgato
Turbo Stick von Elgato

Wer Filme auf DVD hat und diese gerne auch auf seinem iPhone, iPad oder AppleTV anschauen möchte hat verschiedene Möglichkeiten.

Hardware:

Die meisten Softwaren welche es gibt encoen auf Software Basis und brauchen auch dem entsprechend CPU Leistung. Wer nicht gerade einen der Aktuellsten iMac oder MacPro zur Verfügung haben, und/oder nicht über die Nacht wenn der Mac ungenutzt ist die Filme kodieren möchte, der sollte sich doch einmal den Turbo Stick von Elgato anschauen.

Turbo Stick von Elgato
Turbo Stick von Elgato

Für meine Media-Centeren habe ich meine DVDs 1:1 gerippt (dieses Programm stelle ich euch nächstens mal vor) damit ich die ganzen Menü und Zusatzfunktionen der DVD auch dabei habe.

Die Filme für unsere Töchter (Barbapapa, Biene Maya, Prinzessin Lillifee etc.) rippe ich aber, damit sie leicht den weg in iTunes, und von dort aus auf unsere iOS Geräte gestremmt werden können. Diese Filme sollen bewusst kein Menue haben, damit sie gleich starten, da sie pro Tag, wenn überhaupt, nur kurz TV schauen darf 🙂

Da ich gerne in der Nacht arbeite und unsere Macs viel belegt sind, nutze ich genau diesen Hardware encoder somit kann ich ohne Probleme ganz normal weiter arbeiten, ohne dass ich in irgend einer Form beeinträchtigt wird von den kodierungsarbeiten.

Praktisch an dem kleinen Helferlein, ist das kurze USB Verlängerungskabel, welches es ermöglicht, den Stick einfach (in meinem Fall vom MacMini Server) zu trennen.

Turbo Stick von Elgato
Turbo Stick von Elgato

Für euch alle die Ihre Filme auch komprimieren möchten kann ich diesen Stick wirklich nur empfehlen.

Software:

Zum Hardware Stick gibt es natürlich noch die passende Software – welche auch unabhängig vom USB-Stick genutzt werden kann. Die Bedienung ist Mac-Like, einfach gewünschten Film (.dvdmedia-File) in das Programmfenster ziehen über den (i) Button die Sprache und den Ort wählen (komischerweise nimmt es hier immer Englisch als Standardsprache), danach “Start” drücken.

Elgato Encoder Software
Elgato Encoder Software

Meistens nach ca. 30 Minuten (hängt vom Kopierschutz ab) ist der Film fertig gerippt und kopiert sich (sofern nicht anders eingestellt) direkt in die iTunes Library und kann auf jedes gewünschte iOS Gerät synchronisiert werden und/oder über die AppleTV angeschaut werden.

Elgato Encoder Software
Elgato Encoder Software

* * * * *

Mehr zu Media-Centren <– www.digitales-wohnzimmer.ch

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(5)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.