Header

Tutorial – Raise to Wake deaktivieren

Unter iOS 10 gibt es nicht nur einige Erweiterungen bei den Apps und der Anpassbarkeit von Apples Betriebssystems, vielmehr nutzt der Hersteller auch die unzähligen, im iPhone verbauten, Sensoren stärker aus. Unter anderem wird der Beschleunigungssensor genutzt um zu erkennen wann ihr euer iPhone anhebt.

Hier kommt ihr direkt zu unserer Übersicht aller iOS 10 Tutorials.

Tutorial – Raise to Wake deaktivieren

Neu realisiert wird mit dieser Erkenntnis das Feature «Raise to Wake». Euer Smartphone zeigt euch, sobald ihr es anhebt, den Sperrbildschirm und damit auch alle Mitteilungen die ihr zur Anzeige im Sperrbildschirm aktiviert habt.

In manchen Fällen kann diese Funktion aber vielleicht störend sein, auch im Hinblick auf Privacy und Datenschutz vielleicht nicht immer die beste Wahl. Zum Glück lässt sich diese Neuerung aber auch deaktivieren – wir zeigen euch wie.

Wie so oft können neue Features bequem über die Einstellungen deaktiviert werden. In diesem Fall navigiert ihr in der Einstellungs-App zu «Anzeige und Helligkeit».

Dort findet ihr direkt unter der Funktion Nightshift und Automatische Sperre auch die Funktion «Beim Anheben aktivieren». Sofern ihr das Feature deaktivieren wollt muss nur der Schalter entsprechend deaktiviert werden.

Zu den weiteren iOS 10 Tutorials.

 

5 Kommentare zu „Tutorial – Raise to Wake deaktivieren“

  1. Pingback: Tutorial - iPhone entsperren ohne Klick auf den Homebutton | Pokipsie's digitale Welt

  2. Pingback: iOS 10 und seine Möglichkeiten | Pokipsie's digitale Welt

  3. War das erste was ich deaktiviert habe. Ist meiner Meinung nach zu empfindlich eingestellt. Mein iPhone SE ist bei der aller kleinsten Bewegung aufgewacht.

  4. Pingback: iOS 10 Tutorials Übersicht im Pokipsie.ch Blog | Pokipsie's digitale Welt

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top