Home Tutorial iOS Tutorial – Live Photos auf dem Mac
Tutorial – Live Photos auf dem Mac

Tutorial – Live Photos auf dem Mac

0

Mit der neuen iPhone Generation vergangenen Herbst wurde auch ein neues Feature im Bezug auf Fotos von Apple angekündigt – die Live Photos. Eigentlich handelt es sich dabei um quasi animierte Bilder, 3 Sekunden vor und nach jeder Aufnahme wird bereits ein kurzes Video aufgezeichnet. Um diese auf dem aktuellsten iPhone abspielen zu können reicht ein fester Druck, dank 3D Touch – auf älteren Geräten bzw. Geräten ohne 3D Touch (wie sogar dem iPad Pro) müsst ihr das Bild länger gedrückt halten.

Live Photos auf dem Mac

Nicht nur iPhones können mittlerweile Live Photos abspielen, auch der Mac erhielt kürzlich die Möglichkeit diese Aufnahmen in Apples eigener Messanging App entsprechend darzustellen. Hier möchten wir euch kurz zeigen wie.

1) Die Erkennung eines Live Photos funktioniert genauso wie auf dem iPhone. Am unteren linken Rand des Bildes wird der Hinweis Live eingeblendet. So erkennt ihr dass ihr ein Live Photo erhalten habt. Sobald ihr mit der Maus über das Foto fahrt wird dieses bereits animiert.
2) Klickt nun einfach doppelt auf das Live Photo – die Vorschau öffnet sich und gibt das Bild wieder
3) Zum erneuten abspielen am unteren linken Ende auf den Live Button klicken.

Soviel zur Betrachtung der Bilder – anders sieht es leider beim Erstellen aus. Nach wie vor können Live Photos leider nur auf neuesten iPhone, der 6S Generation, aufgezeichnet werden.

 

Jan Gruber Podcaster, Blogger, Gamer, Switcher, Sportler - Unser Geek aus Wien

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.