Home Tutorial iOS Tutorial – Apple Public Betas installieren
Tutorial – Apple Public Betas installieren

Tutorial – Apple Public Betas installieren

0

Seit einiger Zeit erfreuen sich Beta Tests von Apple größter Beliebtheit. Vorbei sind die Zeiten wo es schwierig war an begehrte Plätze zu kommen, längst sind die Tests nicht mehr nur für Entwickler verfügbar. Seit einiger Zeit gibt es sowohl macOS als auch iOS in öffentlichen Tests für jeden. Trotz der öffentlichen Verfügbarkeit ist die Installation nicht so trivial wie ein normales Betriebssystem-Update, dementsprechend möchten wir euch hier ein wenig helfen.

Tutorial – Apple Public Betas installieren

Generell ist die Teilnahme an den Betatests kostenlos. Die Installation kann, wie bei herkömmlichen Updates, direkt «Over the Air» auf dem jeweiligen Gerät erfolgen.

Eine kleine Warnung vorweg

Beta-Tests sind, wie der Name schon sagt, Testversionen der kommenden Betriebssystemgeneration. Die Software ist zum Zeitpunkt des Tests noch nicht final und dementsprechend mit einigen Fehlern behaftet. Die gewohnte Qualität von Apple Software kann und darf an dieser Stelle nicht erwartet werden, dementsprechend sei an dieser Stelle von der Nutzung auf wichtigen bzw. produktiv im Einsatz befindlichen Geräten abzuraten.

Anlegen eines Backups

Da, wie oben dargestellt, bei Betas einiges schief gehen kann empfiehlt sich in diesem Fall ganz besonders die Anlage eines Backups. Bei einem iOS Gerät erfolgt dies in der Regel über die iCloud, ein zusätzliches lokales Backup via iTunes ist auch zu empfehlen.

Für die Anlage eines Backups auf dem iPhone Einstellungen -> iCloud -> Backup und klickt dort auf «Backup jetzt erstellen“.

Tutorial - Apple Public Betas installieren
iCloud Backup manuell anstossen

In iTunes wählt ihr die Übersicht eures angeschlossenes Geräts aus, im Bereich Backup könnt ihr die Anlage eines manuellen Backups starten.

Manuelles Backup in iTunes
Manuelles Backup in iTunes

Auf dem Mac empfehle ich die Nutzung von Timemachine. Alternativ gibt es einige andere Tools die auch bootbare Images eurer Festplatte auf ein externes Medium oder ein NAS speichern können.

Einstellungen der TimeMachine unter OSX
Einstellungen der TimeMachine unter OSX

Herunterladen der Beta

Zuerst müsst ihr euer Gerät bei Apple für die Nutzung der Beta registrieren. Dafür öffnet ihr, am besten direkt auf dem Gerät das ihr registrieren möchtet, die URL https://beta.apple.com/sp/de/betaprogram/ und wählt das passende Betriebsystem aus.

Startseite der Apple Beta Anmeldung
Startseite der Apple Beta Anmeldung

Hier meldet ihr euch mit eurer Apple ID an und wählt anschließend das betreffende Betriebssystem, in der Regel also iOS oder macOS, aus.

Installation von macOS

Die Installation von macOS gestaltet sich etwas einfacher als jene von iOS. Unter Punkt 2 der von Apple dargestellten Anleitung findet ihr einen Einlösecode für euren persönlichen Betatest. Nach dem Klick auf den blauen «Code einlösen» Button öffnet sich direkt das Mac Appstore und bietet euch das Update auf die jeweilige Beta an.

Punkt 2 der Anleitung - Codeangabe und Link zum AppStore
Punkt 2 der Anleitung – Codeangabe und Link zum AppStore

Dieses kann wie ein gewöhnliches Betriebssystem Update installiert werden. Je nach der verwendeten Hardware kann dies allerdings einige Zeit in Anspruch nehmen. Nach einem Neustart ist der Vorgang bereits abgeschlossen.

Alternativ gäbe es auch die Möglichkeit die Beta auf einer externen Festplatte / einem USB Stick zu installieren. Mehr zu dieser Möglichkeit erfahrt ihr in diesem Tutorial.

Installation von iOS

Unter Punkt 2 der Installationsanleitung aktiviert klickt ihr auf den blauen Button mit der Beschriftung «Profil laden». Das Profil ist eine Einstellungsdatei von Apple die euch weiterhin den Zugang zu Betas ermöglicht, so erhält das iOS Gerät in Zukunft auch alle Beta Updates direkt «over the air» direkt.

Installation der iOS Beta - die Installation des Profils
Installation der iOS Beta – die Installation des Profils

Nach dem aktivieren des Buttons erscheint folgender Einstellungsdialog.

 

Nach der Installation des Profils startet euer Gerät neu und et voila – das Update erscheint wie gewohnt in den Softwareaktualisierungen.

Sofern ihr nicht mehr an der Beta teilnehmen wollt löscht ihr das entsprechende Profil auf eurem Gerät. Diese Option findet ihr in den Einstellungen unter Allgemein -> Profile. Dort löscht ihr das Apple Beta Profil.

Installierte Prfoile löschen
Installierte Prfoile löschen

 

Jan Gruber Podcaster, Blogger, Gamer, Switcher, Sportler - Unser Geek aus Wien

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.