Home Tutorial iOS iPhone Bildschirm auf dem Mac anzeigen – Tutorial macOS
iPhone Bildschirm auf dem Mac anzeigen – Tutorial macOS

iPhone Bildschirm auf dem Mac anzeigen – Tutorial macOS

3

Hier über den Blog, via dem Podcast oder auch über Social Media bekomm ich immer wieder die gleiche Frage gestellt. Wie kann mein iPhone Bildschirm auf dem Mac anzeigen lassen? Untere anderem wegen genau solchen Fragen habe ich ja die Tutorial-Ecke hier im Blog und somit wurde es endlich Zeit, diesen Beitrag wieder Mal auf den aktuellen Stand zu bringen.

Video, Vortrag oder auch nur zum Spass

wie einleitend beschrieben, die Frage kommt sehr oft. Der Grund, weshalb die Leute den Kniff nutzen möchten ist aber unterschiedlicher Art. Die einen möchten ein kurzes Video erstellen, über etwas was ihnen gerade Wiederfahren ist, die anderen haben einen Vortrag bei dem sie gerne etwas Live auf dem iPhone zeigen möchten und wiederum andere einfach aus Spass und / oder weil es halt einfach geht.

Doch wie es funktioniert das wissen viele nicht. Deshalb hier die kurze Anleitung, den es, wie üblich bei Apple Kinderleicht, zumindest wenn man weis wo man es macht.

Das iPhone mit dem Mac verbinden

Als erstes müsst ihr – via einem Lightning Kabel – euren Mac mit dem iPhone verbinden. Dieses müsst ihr dann auch entsperren. Spätestens dann werdet ihr gefragt, ob euer iPhone dem neu angeschlossenen Computer Vertrauen soll. Dies müsst ihr bestätigen, damit die Verknüpfung nicht nur Storm durch das Kabel schiesst.

Neue Video Aufnahme
Neue Video Aufnahme

Auf dem Mac startet ihr die QuickTime App. Diese findet ihr im Programme Order, oder noch einfacher über die Spotlightsuche.
Das aufklappende Finder Fenster ignoriert ihr einmal und geht oben im Menü zum Punkt «Ablage». Da wählt ihr neue Video Aufnahme. Jetzt werdet ihr gleich ein Video von euch über die integrierte Kamera sehen. Solltet ihr eine externe Kamera angeschlossen haben, kann es auch das Bild von dieser sein.

Im QuickTime Fenster das iPhone auswählen
Im QuickTime Fenster das iPhone auswählen

In dem Fenster klickt ihr unten, neben dem prominent platzierten roten Button, auf das nach unten zeigende offene Dreieck. In dem Pulldown-Menü findet ihr dann euer iPhone das ihr nun bei der Kamera-Auswahl anklicken müsst.

Das iPhone auswählen
Das iPhone auswählen

Schwups und schon habt ihr in dem Quicktime Fenster euer iPhone Screen angezeigt. Das ganze funktioniert natürlich auch über ein iPad wenn ihr diesen an eurem Mac anschliesst.

Der iPhone Screen auf deinem Mac
Der iPhone Screen auf deinem Mac

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(3)

  1. so cool – ich habe bisher immer die bildschirmaufnahme button bei den quickbottons verwenden wenn ich mein ifön aufnehmen wollte – das es mit quicktime auch geht wusste ich gar nicht.

    geile sache gleich mal verbloggen 🙂

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.