Home Tutorial iOS iOS Tutorial – Trackpad Tastatur ohne 3D Touch
iOS Tutorial – Trackpad Tastatur ohne 3D Touch

iOS Tutorial – Trackpad Tastatur ohne 3D Touch

0

Mit der Einführung von 3D Touch führte Apple auch eine neue Funktion zur Positionierung des Cursors ein. Durch einen festen Druck wird die Tastatur zu einer Art Trackpad, so kann der Cursor schnell und genau bewegt werden. Das Feature steht aber auch ohne 3D Touch zur Verfügung.

Hier kommt ihr zu der Übersicht aller iOS 11, macOS High Sierra und watchOS Tutorials.

Trackpad Tastatur ohne 3D Touch

Leider müssen Apple Tablets nach wie vor auf 3D Touch verzichten. Da gerade diese Geräte sich aber auch zur Bearbeitung von Texten eignen hat Apple auch hier die neue Trackpad Funktion integriert. Die Steuerung unterscheidet sich nur marginal von der auf dem iPhone mit 3D Touch.

Um das Trackpad zu aktivieren müsst ihr lediglich mit zwei Fingern irgendwo auf die Software-Tastatur klicken und gedrückt halten. Die Buchstaben werden ausgeblendet und ihr könnt mit zwei Fingern so den Cursor bewegen. Wichtiger Hinweis: Die Funktion ist nur Apples Tastatur vorbehalten. Dritthersteller Keyboards werden nicht unterstützt.

Weitere Gesten

Neben der Aktivierung des Trackpad Modus gibt es aber noch weitere Mehrfinger-Gesten die die Textbearbeitung vereinfachen.

  • Mit zwei Fingern einmal auf die Tastatur tippen: Ein Wort auswählen
  • Mit zwei Fingern zweimal auf die Tastatur tippen: Einen Satz auswählen
  • Mit drei Fingern zweimal auf die Tastatur tippen: Einen Absatz auswählen

 

Jan Gruber

Podcaster, Blogger, Gamer, Switcher, Sportler – Unser Geek aus Wien

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.