iOS Tutorial - Lesebestätigung deaktivieren Cover

iOS Tutorial – Lesebestätigung deaktivieren

Auch wenn iMessage nur Apple Nutzern zur Verfügung steht – der Messenger erfreut sich grosser Beliebtheit. Nach und nach zieht Apple mit anderen Anbietern hier gleich. Viele Features sind aber umstritten und haben auch Gegner – neben Stickern und Apps beispielsweise auch die automatischen Lesebestätigungen.

Hier kommt ihr zu der Übersicht aller iOS 11, macOS und watchOS Tutorials.

Lesebestätigung deaktivieren

Aufgrund der vielen neuen Funktionen, und der Verbindung mit dem klassischen SMS Dienst, ist iMessage mittlerweile von Optionen und Einstellungen überladen. Eine davon ist aber auch die Deaktivierung der automatischen Lesebestätigung. Dabei gibt es zwei Möglichkeiten.

Je Kontakt deaktivieren

Sofern ihr die Verständigung nur für einen Kontakt deaktivieren wollt, wählt ihr direkt in der Nachrichten App die betreffende Konversation aus. Am oberen Ende tippt ihr auf den i-Button. Dort könnt ihr dann die Bestätigung für diese Konversation abschalten.

Bild 1 – Je Kontakt

Systemweit deaktivieren

Um die Lesebestätigung generell zu deaktivieren, navigieren sie in den Einstellungen zu dem Menüpunkt Nachrichten. Im mittleren Teil des Bildschirms findet ihr die Option Lesebestätigungen. So könnt ihr die Option systemweit ein- bzw. ausschalten.

Bild 2 – Einstellungen

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top