Home Tutorial iOS iOS 11 Tutorial – Screenshots bearbeiten
iOS 11 Tutorial – Screenshots bearbeiten

iOS 11 Tutorial – Screenshots bearbeiten

0

Ein Feature das mittlerweile sicher nicht nur für Blogger und Podcaster spannend ist, ist das Anlegen von Screenshots. Hier hat iOS 11 einige Funktionen nachgelegt und bietet jetzt deutlich mehr Bearbeitungsmöglichkeiten und eine erheblich vereinfachte Handhabung.

Hier kommt ihr zu der Übersicht aller iOS 11, macOS High Sierra und watchOS Tutorials.

Screenshots bearbeiten

Am Anfertigen von Screenshots an sich hat sich nichts geändert. Nach wie vor müsst ihr nur den Power und Home-Button gleichzeitig drücken und ein Screenshot wird angelegt. Das iOS Gerät symbolisiert die erfolgreiche Aufnahme durch ein aufblitzen auf dem Display.

Seit iOS 11 wird der nun angefertigte Screenshot in einem kleinen Fenster links unten eingeblendet. Ein wichtiges, technisches, Detail: Sofern ihr weitere Aufnahmen anfertigt wird diese Überblendung nicht auf den Aufnahmen angezeigt.

Overlay
Overlay

Sobald ihr diese Überblendung nun anklickt werden alle in dieser Session angefertigten Screenshots angezeigt. Dort könnt ihr sie nun auch bearbeiten.

Bearbeiten
Bearbeiten

Einerseits ist das Zuschneiden des Bildes möglich, andererseits könnt ihr Markierungen vornehmen und die Screenshots annotieren. Dabei seit ihr nicht auf einen Apple Pencil angewiesen, ihr könnt auch einfach mit den Fingern in der Aufnahme zeichnen.

Anschließend könnt ihr die bearbeiteten Screenshots in euren Fotos speichern oder die Bearbeitung doch verwerfen. Sofern ihr eure Screenshots nicht bearbeitet werden sie automatisch, wie bisher, einfach in euren Fotos gespeichert.

MerkenMerken

Jan Gruber Podcaster, Blogger, Gamer, Switcher, Sportler - Unser Geek aus Wien

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.