Home Tutorial Instagram Tutorial – Zweistufige Authentifizierung für Instagram aktivieren
Tutorial – Zweistufige Authentifizierung für Instagram aktivieren

Tutorial – Zweistufige Authentifizierung für Instagram aktivieren

0

Das Thema Sicherheit ist etwas was meine Blogs und den #GeekTalk Podcast fleissig begleitet. Nicht nur beim Thema Passwörter (hierzu eine Sonderfolge im #GeekTalk Podcast) weise ich immer darauf hin, dass man Vorsicht walten lassen soll. Nach möglichkeit empfehle ich immer die Zweistufige Authentifizierung zu wählen.

Zweistufige Authentifizierung für Instagram aktivieren

Auch wenn ein Bösewicht Verbrecher, auf welchem Wege auch immer, an eure Login-Daten kommen sollte, sobald ihr die das zwei Stufige Login aktiviert habt, wird's fast schon unmöglich sein für ihn in eurer Konto zu kommen. Doof nur, wenn der Dienst auf den ihr setzt, das Sicherheitsfeature nicht richtig einpflegt.

Deshalb mein kleiner Tipp, abonniert euch den #GeekTalk Daily Podcast darüber warnen wir euch unter anderem auch über solche Lecks.

Wer fleissig auf Instagram unterwegs ist, und sich schon eine grössere Followerschaft aufgebaut hat möchte diese natürlich nicht eines Tages nicht mehr in seinen Account kommen.

Zweistufige Authentifizierung aktivieren

Für alle die mit der Funktion nichts anfangen können. Zwei Faktor Authentifizierung heisst: Beim Loggin müsst ihr in der Zukunft nicht nur eueren Nutzernamen/eMail und das von euch gewählte Passwort eingeben. Anschliessend bekommt ihr eine SMS zugestellt, in der ihr einen aktuell sechsstelligen Code mitgeteilt bekommt. Diesen gebt ihr im dazu passenden Feld ein und schon seid ihr eingeloggt.

Wie ihr dazu kommt? Das geht einfach und schnell:

  • Ihr öffnet eure Instagram App und geht in die Einstellungen. Da hin gelangt ihr in dem ihr oben rechts auf das «Zahnrad»-Symbol klickt.
  • Runter scrollen bis zum Punkt «Zweistufige Authentifizierung» und drauf klicken. Den Regler aktivieren, wenn nicht schon geschehen eure Telefonnummer hinterlegen und auf weiter klicken.
  • Den via SMS erhaltene Sicherheitscode eingeben und abermals auf weiter klicken.
  • Anschliessend bietet euch Instagram an, ein Screenshot der Sicherheitscodes anzulegen. Ob ihr das tun möchtet müsst ihr selber entscheiden. Je nach dem wenn ihr eure Bilder direkt nach iCloud, Google, OneDrive oder Dropbox synchronisiert solltet ihr das vielleicht nicht tun.
    Ich für meinen Fall, habe mir die Codes in mein 1Password geschrieben.

Das neue Login ist ab sofort aktiv und ihr bekommt eine eMail von Instagram, dass ihr euren Account geschützt habt. Das tolle – für Menschen wie mich, die mehrere Insta-Accounts haben – die eigene Mobiltelefon Nummer lässt sich mehr als nur einmal verwenden.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.