Die Verpackung

Tutorial: HomePod klingt komisch?

Dein HomePod klingt komisch? Ihr habt das Gefühl, dass euer kleiner HomePod mini keinen tollen Klang hat, wie ihr es euch vorstellt? Oder klingt er plötzlich anders als gewohnt?
Das kann durch eine Fehl-Messung des Raumes passiert sein.

Diese Anleitung funktioniert mit dem HomePod, aber auch mit dem HomePod mini.

Warum klingt der HomePod komisch?

Der HomePod mini hat eine Funktion, die es ihm erlaubt, den Ton so wiederzugeben, dass er auf den aktuellen Raum passt. Diese Messungen übernimmt der HomePod für euch und ihr könnt vom besseren Ton profitieren. Sobald sich am Raum etwas Gröberes ändert, kann das dazu führen, dass der Sound nicht mehr richtig wiedergeben wird.
Natürlich können auch andere Dinge Einfluss auf den HomePod und seine Funktion haben.

HomePod klingt komisch? Das musst du tun

Damit dein HomePod wieder gut klingt, braucht es nicht viel. Ihr müsst den HomePod nur dazu bringen, den Raum nochmals neu zu vermessen.
Dazu hebt ihr euren HomePod kurz hoch und setzt ihn wieder an der gleichen Stelle ab. Dann beginnt der HomePod mit einer neuen Vermessung des Raumes. Währenddessen solltet ihr euch kurz hinsetzen, sodass ihr nicht der Vermessung im Wege steht.

Weitere HomePod mini Tutorials:

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top