Home News Hersteller WeTab Review – Teil 3 – Und warum ich das WeTab trotzdem behalten habe?

WeTab Review – Teil 3 – Und warum ich das WeTab trotzdem behalten habe?

13

WeTab Review Teil 1
WeTab Review Teil 2

Nach meinem jetzt über 4 Wochen langen Test, muss ich sagen, dass aus dem Anfang des Jahres angekündigten, Deutschen “iPad Killer” ein wirklicher Erfolg gelungen ist, Mit dem WeTab konnte Neofonie der Welt zeigen, wie man ein Tablet NICHT baut 🙂
Gut das war jetzt fiess, aber es ist wirklich einiges schieff gelaufen. Das nicht jedes Produkt fix fertig auf den Markt kommt (ist leider heutzutage nicht eine Seltenheit). Auch beim iPad gibt's noch ein paar Dinge die ich mir wünsche, aber das was das Apple Tablet kann macht es zurverlässig, gut und einfach.

* * * * *

Per 15. November 2010 wurde das Joint Venture welches zwischen der Neofonie und 4tioo AG herrschte aufgelösst. Somit ist das WeTab jetzt ein reines Produkt der 4tioo.
Das gibt Hoffnung, dass sich nächstens ein bisschen was tut an der WeTab-Tablet Front, ich bin auf jedenfall gespannt 🙂

Denn die Idee, welche hinter dem WeTab steckt finde ich genial, vorallem braucht Apple mit dem iPad einen Mitbewerber, damit sie nicht stillstehen und selber immer wieder gezwungen werden Updates und Neuigkeiten zu tüfteln.
Aber bis das WeTab so weit kommt, braucht es noch ein paar Versionen und viele viele Updates. Ich hoffe es für die 4tiitoo AG dass sie einen solch langen schnauf haben und nicht vorher aufgeben dürfen, wäre schade.

Ich werde auf jedenfalls mein WeTab behalten und den Werdegang fleissig beobachten, und euch über die Updates informieren. Wer weiss für was ich mein WeTab eines Tages noch gebrauchen kann 🙂

Ein weiterer Vorteil am WeTab ist, dass es für mein Töchterchen nicht interessant ist, somit bleibt es bei mir und ich muss es nicht wie bei meinen iPads Teilen *grins*

WeTab bei Amazon bestellen:

WeTab 3G 32GB (UMTS, Bluetooth, Wi-Fi, GPS)

WeTab 16GB (Bluetooth, Wi-Fi)

Werbung:
[ad#co-2]

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(13)

  1. Pingback: Martin Rechsteiner
  2. Pingback: martin rechsteiner
  3. Bitte als konstruktive Kritik ansehen: sicherlich kann jeder einen Blog betreiben. Wer hierbei den Anspruch erhebt, von seinen Lesern ernst genommen zu werden, sollte sich bei Rechtschreibung, Satzzeichen, Kommasetzung, usw., deutlich mehr Mühe geben. Ich jedenfalls stolpere so nur von einem Fehler zum Nächsten und der Inhalt verliert an Glaubwürdigkeit. Trotzdem einen Dank für den ehrlichen Test!

    1. Besten Dank, Konstruktive Kritik kann ich immer gebrauchen. Mit den Rechtsschreibfehlern ist es wirklich so, da bin ich nicht so der Hirsch, freu mich immer wieder, wenn man mich korrigiert.

  4. Pingback: wetabschweiz
  5. Schon etwas älter, aber verstehe ich das richtig das du es behalten hattest um zu sehen ob es sich zu einem echten Mitbewerber entwickelt?

    1. Auch “ältere” Beiträge freuen sich über Kommentare 🙂

      Ich hab von Anfang nicht an den durchschlagenden Erfolg des WeTabs geglaubt, aber ich hab doch gehofft, dass die Jungs von 4tioo etwas schlaues aus MeGoo gemacht haben, den Megoo selber ist noch cool, nur die Hoffnung schwindet immer mehr, von Update zu Update, sehr schade eigentlich

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.