Home Testberichte Zubehör Büro Zubehör Twelve South – SurfaceSnap Ordnung mit Stil
Twelve South – SurfaceSnap Ordnung mit Stil

Twelve South – SurfaceSnap Ordnung mit Stil

0

Du möchtest mehr Ordnung auf deinem Schreibtisch haben? Du willst, dass die ganzen, schön versteckten, Ladekabel in der Wohnung auch an Ort und Stelle bleiben? Hierfür gibt es einige tolle Gadgets, die euch dabei helfen.
Twelve South hat mit den SurfaceSnap das Kabelmanagement auf ein neues Level gehoben.

Ordnung mit Stil

Kategorie Hersteller
Büro Zubehör Twelve South

Meine heiss geliebten Bluelounge CableDrops möchte ich nicht mehr missen. Doch nicht jeder kann sich mit den Silikon-Knubbels anfreunden. Auch, wenn es diese mittlerweile in angenehmen und unauffälligen Farben gibt, Silikon ist doch nicht jedem seine Wahl. Dazu kommt, dass sie, rein von ihrer Bauform etwas mehr vom Möbel abstehen als manchmal gewünscht oder möglich.


Lieferumfang

  • Zwei einzelne Halterungen
  • Eine doppelte Halterung
Drei Kabelmanagement Gadgets
Drei Kabelmanagement Gadgets

Verpackung

Auf der Verpackung seht ihr auf der Vorderseite gleich, welche drei einzelnen Produkte drin sind. Zwei einzelne und einen doppelten SurfaceSnap. Auch sehr ihr da, dass ihr einfache Lightning, USB-C oder Klinken-Kabel, genauso gut wie Stromkabel festhalten könnt.

Die Verpackungsrückseite
Die Verpackungsrückseite

Auf dessen Rückseite bekommt ihr auch gleich drei mögliche Einsatzgebieten angezeigt:

  • Direkt am Schreibtisch
  • Am Gadget selber, als Beispiel wird ein iMac gezeigt
  • Daheim an einem Möbel

Verarbeitung

Die Verarbeitung vom SurfaceSnap ist einfach gehalten.

Grundsätzlich sind es zwei Leder-Streifen, die auf der einen Seit mit zwei Nadelstichen zusammengehalten werden. Auf der gegenüberliegenden Seite findet ihr einen kleinen Druckknopf zum Öffnen des SurfaceSnap.

Auf der Unterseite hat der amerikanische Hersteller eine schwarze, selbstklebende Oberfläche angeklebt. Damit soll der SurfaceSnap an Wänden, auf Holztischen, Möbeln und ähnlichen Oberflächen befestigen.

Damit man auch den Hersteller hinter dem chicen Gadget erahnen kann, hat Twelve South, das typische 12-er-Logo direkt auf drei der vier Druckknöpfen eingelassen.

Die «klebrige» Rückseite
Die «klebrige» Rückseite

Einsatzgebiet

Der SurfaceSnap lässt sich sehr individuell nutzen. Sei es direkt auf dem Schreibtisch, sodass eure Kabel nicht ständig seitlich oder rückseitig vom Tisch fallen oder auch an deren Tischplatte seitlich angebracht.

Einfacher Knopfverschluss
Einfacher Knopfverschluss

Nächstens werde ich euch zeigen, wo dass ich das praktische Gadget einsetzten werde. Soviel sei schon einmal verraten, es geht dabei um einen IKEA BEKANT Stehpult.

Eines davon wird zu Hause, im Wohnzimmer zwischen dem Sofa montiert. Da haben wir ein kleines Tischchen mit hohlem Bauch. In diesem Bauch haben wir eine Mehrfachsteckdose welche zum einen dem IKEA Symfonisk Strom gibt aber auch zwei Ladekabel befeuert. Das USB-C und Lightning-Kabel liegen dabei meist am Boden rum.
Das wird in der Zukunft nicht mehr passieren, denn neu hält das SurfaceSnap die beiden Kabel schön an dem dafür vorgesehenen Ort.

Typisches 12-Logo
Typisches 12-Logo

An einem All-in-one-Rechner wie dem iMac gehen einige Kabel ab. Diese möchte man, auf einem cleanen Schreibtisch auch in bester Ordnung wissen. Auch hier könnt ihr, je nach Menge der Kabel mit dem einzelnen oder dem Doppel-SurfaceSnap entgegenwirken.


Details

  • Grösse Doppel: 120 x 25 mm
  • Grösse Einzel: 66 x 25 mm
  • Farbe: weiss oder schwarz

Fazit zum SurfaceSnap

Wer mehr Ordnung in seinem Büro, daheim oder auch hinter dem Rechner haben möchte, der kommt um ein ausgeklügeltes Kabelmanagement nicht herum. Wer es dann auch noch in hübsch haben möchte, der sollte sich die SurfaceSnap etwas genauer anschauen.

Mir gefällt das schlichte und dennoch praktische Design. Die einfache Umsetzung und, dass ich das Gadget einfach auch wieder entfernen und an einem anderen Ort platzieren kann. Dazu, müsst ihr einzig die Rückseite gut mit Wasser reinigen und schon ist es wieder einsatzbereit.

Ein gutes Gadget muss nicht kompliziert sein, wenn es dann optisch und funktional so passt, dann ist es doch perfekt.

*Eventuelle Kauf Links können Spuren von Affiliate enthalten.

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.