Home Testberichte Zubehör Computer Zubehör Nomad Mausmatte Test – Die edle Mausmatte
Nomad Mausmatte Test – Die edle Mausmatte

Nomad Mausmatte Test – Die edle Mausmatte

0

Gadgets aus dem Hause Nomad habe ich gerne hier im Test. Der Grund ist ein einfacher: Sie sind jeweils sehr gut verarbeitet und bringen einen grossen Mehrwert mit sich. Gut, das Battery Cable ist zwar ein sehr praktisches Gadget, im täglichen Leben findet es bei uns aber dennoch nicht ganz so viel Einsatzzeit. Heute möchte ich euch ein Gadget vorstellen, dass jetzt schon etwa vier Monate bei mir im Einsatz ist, aber dazu gleich mehr. Es geht heute um die Nomad Mausmatte.

Die edle Mausmatte

KategorieHersteller
Computer ZubehörNomad

Für den neuen Podcaster Schreibtisch wollte ich eine etwas speziellere Mausmatte einsetzten. Bei meiner Recherche danach bin ich schlussendlich bei Nomad gelandet.

In Videoform bekommt ihr die Mausmatte bald schon zu sehen auf, wenn dann mein Podcaster Schreibtisch fertig ist.


Lieferumfang

  • Nomad Mausmatte
  • Sleeve für den Transport
Der Mausmatten Sleeve
Der Mausmatten Sleeve

Verpackung

Nomad Produkte werden immer in einer stylish gestalteten und vor allem sehr stabilen Schachtel ausgeliefert. Bei der Nomad Mausmatte ist dies eine einfache, graue Schachtel, die dem Gadget geschuldet, sehr flach ausfällt.

Die schlichte Verpackung
Die schlichte Verpackung

Einmal geöffnet kommt auch gleich das Sleeve für den Transport oder die längere Aufbewahrung zum Vorschein.

Verarbeitung

Einmal aus seinem Sleeve gezogen kommt auch gleich ein feiner Ledergeschmack zum Vorschein. Auf der Unterseite bemerkt man gleich, dass etwas anders ist. Hier verlässt sich der amerikanische Hersteller nicht auf das Naturprodukt. Das Leder bekommt eine Kunststoff / Silikon Schicht verpasst. Dieses ist mit einem feinen Muster versehen, womit die Mausmatte nicht so schnell verrutschen kann.

Die Oberfläche ist komplett aus einem Stück Leder gefertigt. Einzig auffällig ist, der NOMAD-Brand an der unteren Seite. Ich könnte täglich mit der Hand über die Oberfläche fahren, das Material fühlt sich sehr gut an.

Einfaches Branding im Leder
Einfaches Branding im Leder

Wie immer, wenn das Material Leder zum Einsatz kommt, dann wird das jeweilige Gadget ein lebendiges. Wenn ihr es zum ersten Mal aus der Verpackung nehmt, schaut es unberührt und sauber aus. Mit der Zeit bekommt das Material schrammen, feine Löcher oder Ähnliches. Das ist nicht schlimm, im Gegenteil, das ist sogar gut so.

Pflege vom Leder

Wer sich etwas mehr um das Leder kümmern möchte, kann die Nomad Mausmatte auch etwas intensiver pflegen. Dazu nutzt ihr am besten einen dazu passenden Leder Conditioner. Zusätzlich benötigt ihr noch ein gutes Pflegetuch, auf dem ihr dann einen kleinen Punkt vom Conditioner auftragt.

Anschliessend müsst ihr das Pflegeprodukt einfach und in feinen Kreisen auf die Lederoberfläche auftragen. Dies macht ihr so lange bis das ganze Material vom Lumpen in das Leder übertragen wurde.

Einfaches Branding im Leder
Einfaches Branding im Leder

Kleine Warnung, damit bekommt ihr nicht alle Kratzer und Unschönheiten aus dem Leder «gebügelt», aber der typische Lederduft kommt zurück und auch in der Optik macht das Ganze schnell mal etwas mehr her.

Den Vorgang solltet ihr alle paar Monate wiederholen, um ein möglichst langes Leben für das Produkt zu bekommen.


Details

  • Grösse: 330.2 mm
  • Gewicht: 128 g
  • Material: pflanzlich gegerbtes Horween Leder
  • Farben: Rustic Brown, Legacy Nutural, Black

Fazit zur Nomad Mausmatte

Was soll ich zur Nomad Mausmatte schon gross sagen? Ich bin, wie generell bei Produkten aus dem Hause Nomad, super zufrieden damit. Die Mausmatte ist sauber verarbeitet, dank des Leders «lebt» die Mausmatte auch und ich habe ein Unikates Produkt, mit individuellen Gebrauchsspuren. Dazu kommt, das Leder sehr angenehm ist zum darauf arbeiten. Auch wenn es bei den (ja im 2021 hatten wir auch heisse Tage) doch etwas wärmeren Tagen nicht immer ganz ideal ist, wenn man schwitzt.

Wer eine chice Mausmatte haben möchte, findet diese bei Nomad im Sortiment. Je nach Geschmack in Rustic Brown, Legacy Nutural oder einem schlichten Black, wie ich es habe.

*Eventuelle Kauf Links können Spuren von Affiliate enthalten.

Originalbeitrag: 19. Juni 2021

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.