Home Testberichte Mikrofon Shure MOTIV MV88 Test – iPhone Aufsteckmikrofon
Shure MOTIV MV88 Test – iPhone Aufsteckmikrofon

Shure MOTIV MV88 Test – iPhone Aufsteckmikrofon

1

Ich liebe Gadgets, vor allem wenn sie mir das Leben erleichtern. Immer wieder gibt es Situationen in denen ich Stimmen und/oder Töne festhalten möchte.
Seitdem ich ein iPhone habe, konnte ich auf einen zusätzlichen Audiorecorder – welchen ich vorher über Jahre mit mir rumschleppte verzichten. Doch die Qualität der Töne, welche das iPhone (oder auch andere Smartphones) aufzeichnen können ist beschränkt. Je nach Verwendungszweck genügt das da ich nur ein Interview oder ein Vortrag festhalten möchte für spätere Beiträge im Blog.
Im heutigen Beitrag geht es um eine Aufsteckmikrofon für mein iPhone, dem Shure MOTIV MV88.

Hier findet ihr meine Übersichtsseite zu der MOTIV Shure Serie.

iPhone Aufsteckmikrofon

KategorieHerstellerKaufen
MikrofonShureDirekt Kauf Link*

Doch wenn ich ein spontanes Interview für den #GeekTalk Podcast festhalten möchte, musste ich bis vor Kurzem auf einen meiner Aufsteckmikrofone zurückgreifen.
In dem Bereich hab ich schon viele Mikrofone getestet und war im Vorfeld sehr gespannt auf die Shure Produkte, welche mich vor Kurzem erreicht haben.
Das MOTIV MV88 war das erste von den Shure-Produkten, welches ich ausgepackt hab.


Lieferumfang

  • Shure MOTIV MV88
  • Transportbox
  • Bedienungsanleitung

Das MOTIV MV88 ist klein, kompakt und somit perfekt für den mobilen Einsatz gedacht. Damit dem empfindlichen Mikrofon nichts passiert liefert Shure gleich auch noch eine Aufbewahrungs-Box mit sich. Das Böxchen ist von Stoff umgarnt und sehr stabil gebaut.

Mein MV88 von Shure
Mein MV88 von Shure

Auf der Oberseite der Box ist der Shure-Brand auf einem Kunststoffplättchen aufgenäht.

Verarbeitung

Die Box über den Reissverschluss geöffnet und schon kommt das MV88 hervor. Eingebettet in Schaumstoff bleibt das Mikrofon stabil in der Box während des Transportes.

Die Ummantelung vom Mikrofon und dem Body ist aus Aluminium das verleiht dem MV88 ein tolles Design und auch die nötige Stabilität. Je nach Einsatz lässt sich das Mikrofon gestreckt oder im 90° Winkel einsetzten. Dank dem Lightning Port – der es erlaubt das Mikrofon so rum einzustecken wie man möchte – lässt sich dieses nach vorne oder hinten einstecken.

Mein MV88 von Shure - Der Lightningport
Mein MV88 von Shure – Der Lightningport

Klang

Um euch einen kleinen Eindruck zu verleihen, wie das Mikrofon klingt, habe ich euch ein paar Worte einmal mit und einmal ohne Shure MOTIV MV88 eingesprochen.


Technische Details

  • Grösse: 52 x 36 x 38 mm
  • Gewicht: 40.5 g
  • Material: Alu und Kunststoff
  • Kapseltyp: Kondensator
  • Richtercharakteristik: Niere
  • Übertragungsbereich: 20 Hz – 20 kHz
  • Aufnahme: 24 bit/48 kHz .wav (unkomprimiert) Recording
  • Equalizer: 5-Band

Fazit

Das Shure MOTIV MV88 ist speziell für Video- und Broadcast-Aufnahmen ausgelegt. Ich würde es aber auch einem jeden iPhone YouTuber/in Empfehlen welcher Aufnahme und/oder ein Teil davon mit dem iPhone bestreiten möchte. Denn der Unterschied im Ton ist schon nicht wegzureden.

Mein MV88 von Shure
Mein MV88 von Shure

Das MV88 ist sehr gut verarbeitet und die mitgelieferte Böxchen ist extrem praktisch. Ein solches hätte ich gerne für einige meiner Kopfhörer oder andere Gadgets.
Somit kann ich allen, die viel Ton-Aufnahmen machen das MOTIV MV88 empfehlen.

Unten hänge ich noch die alten Bilder vom GadgetPlaza Testbericht an.

*Eventuelle Kauf Links können Spuren von Affiliate enthalten.

Originalbeitrag: 28. Oktober 2015

 

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

Comment(1)

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.