Home Testberichte NAS & Server D-Link NAS «ShareCenter Shadow DNS-325» im Test
D-Link NAS «ShareCenter Shadow DNS-325» im Test

D-Link NAS «ShareCenter Shadow DNS-325» im Test

0

D-Link ShareCenter Shadow DNS-325Unser erster Computer, da mag ich mich noch gut erinnern, hatte ganze 8 MB Speicherplatz, das waren noch Zeiten.

Genauso mag ich mich an meine erste LAN Party erinnern an der ich und ein Kollege mit jeweils einem Server auftauchten (Terrabite-Maschinen wurden sie genannt), welche jeweils über 1 TB Speicherplatz hatten, alles mit 80 GB und 120 GB Festplatten. Dafür brauchten wir grosse Ventilatoren damit diese überhaupt booteten (ja die Bastel-/Linux-Zeit war sehr interessant).

D-Link ShareCenter Shadow DNS-325

Umso älter ich wurde und umso mehr CDs, DVDs und Bilder ich über die Zeit gekauft und gemacht habe, umso mehr Daten kamen zusammen, zuerst habe ich fleissig externe Festplatten dafür genutzt doch also ich mehr als 15 davon hatte wurde es mir zu bunt und ich habe mich wieder vermehrt über NAS (Network Attached Storage) Systeme Informiert.

Ich habe mir vor ein einhalb Jahren den Drobo und ein Synology NAS zugelegt.
Für all diejenigen (und von denen gibt es ganz viele), welche nicht ganz so viel Speicherplatz benötigen wie ich. Für die Familienfotos, die iTunes Mediadatenbank oder auch dem Backup aller Computer im Netzwerk möchte ich euch das D-Link SharCenter Shadow DNS-325 vorstellen.
D-Link ShareCenter Shadow DNS-325

Technische Daten:

  • Gigabit Ethernet Port
  • 2 S-ATA Festplatten (insgesammt 4 TB)
  • 1 x USB 2.0
  • iTunes-, FTP-, und UPnP-AV-Server
  • Backup Software im Lieferumfang
  • Kompatibel zu Windows, Linux, MacOS
  • Audiostreaming, NFS, PhotoCenter und weitere Add-ons können nachgeladen werden

D-Link ShareCenter Shadow DNS-325

Praktisch, einfach zu konfigurieren und für all diejenigen, welche ihre Daten im Netzwerk haben möchten eine kostengünstige Alternative zu den oben genannten NAS Systemen.

Natürlich gibt es auch aus dem Hause D-Link grössere NAS Modelle, wie z.B. das DNS-343-4TB (D-Link DNS-343Amazon.de Link)

Hier könnt ihr euch das D-Link DNS 325 kaufen:

Schweiz:
D-Link DNS-325 – Brack.ch Link
Deutschland:
D-Link DNS-325Amazon.de Link
Österreich:
D-Link DNS-325 – Amazon.at Link

[sws_blue_box box_size=“580″]Noch mehr Reviews? Abonniert die News vom Pokipsie Blog doch per RSS und/oder folgt uns auf TwitterFacebook undGoogle+ wir freuen uns natürlich auch immer über Kommentare unterhalb des Blog Beitrags.[/sws_blue_box]

Martin @pokipsie Rechsteiner Ich bin ein dreifacher Familienvater mit einem Fable für Gadgets aller Art. Ich betreibe leidenschaftlich unterschiedliche Blogs und Podcasts und mach auch ein bisschen etwas mit Video. In meiner Freizeit beschäftige ich mich mit meinen Mädels, LEGO, der Bahn und Reisen so wie ich dazu komme.

LEAVE YOUR COMMENT

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.