Home Tag "WhatsApp"
Das hat aber nun gedauert! Nachdem die Funktion schon länger über die Beta-Kanäle ausprobiert werden konnte, liefert das nun ausgerollte WhatsApp-Update endlich die Anklopfen-Funktion nach. Zudem gibt es weitere Verbesserungen im Bereich der Gruppen zu vermelden. Der Hersteller ist also bemüht auch ältere Funktionen noch in seine App einzubauen. Immerhin.
WhatsApp, ein Messenger sie alle zu knechten! Wer viel über Text kommuniziert, kommt an WhatsApp kaum vorbei. Der Messenger von Facebook ist allgegenwärtig und gefühlt nutzt ihn einfach wirklich jeder. Das ist auch eine der grössten Stärken von WhatsApp: Die Verbreitung. Dennoch ist nicht alles Gold was glänzt und wir wollen das in unserem Check klären.
Hat das Leiden für Menschen, die oft ihre Smartphone-Plattform wechseln ein Ende? Angeblich arbeitet man an einer neuen WhatsApp-Funktion, die es erlaubt auf mehreren Geräten gleichzeitig zu arbeiten ohne die SIM-Karte wechseln zu müssen. Damit könnte man auch plattformübergreifend die eigenen Chats mitnehmen. Das würde das Leben mit dem Messenger deutlich vereinfachen. Eine Funktion die Programme wie Telegramm allerdings seit Jahren unterstützen.
Ich mag die Aussage «früher war alles besser» überhaupt nicht, denn in den meisten Fällen stimmt dieser Spruch überhaupt nicht. Doch heute muss ich den Spruch auch selber einmal auspacken.  Ihr kennt das sicherlich, heute kann man in einem jeden Dienst/App nicht nur Kommentare hinterlassen, mittlerweile hat auch jede dieser Dienste auch noch einen eigenen Messenger/Posteingang. Dazu kommen die ganzen separaten Messenger-Dienste und sonstige Möglichkeiten Kontakt mit seinen Freunden auf zu nehmen. Für mich ist schon seit Jahren klar, eMail und SMS (iMessage) sind nach wie vor meine favorisierten Kanäle über die ich kommuniziere. 
So ein Smartphone auf Android Basis hat auch seine Vorteile. Seit einigen Jahren habe ich ständig mindestens zwei Smartphones auf mir. Zu meinen Haupt Smartphones zähle ich dabei das iPhone 6S Plus und Huawei P9. Mein P9 hat meine zweit SIM-Karte der Swisscom in sich, was eine reine Daten-Karte ist. Darauf spiele ich gerne mit verschiedenen Alternativen Standart-Apps herum. Anders als beim iPhone kann ich bei Android ja die Telefon-, eMail und weitere Apps durch alternativen ersetzen. Versteht mich nicht falsch, das fehlt mir aktuell beim iPhone überhaupt nicht. Liegt aber auch sicherlich daran, dass es auf dem iPhone keine wirklich guten Alternativen gibt (Angebot und Nachfragen).
Wer kennt sie nicht, WhatsApp für das kostenlose versenden von Messages und das quer durch alle Plattformen. Hat auf der iOS Plattform endlich ein ganz wichtiges Update erhalten. Wie Heise.de schon vor Tagen meldete werden die Messages von WhatsApp nun endlich verschlüsselt. Vielleicht sollte noch angemerkt sein, dass die Message nur dann verschlüsselt werden wenn auch das gegenüber […]
Wer kennt sie nicht, WhatsApp für das kostenlose versenden von Messages und das quer durch alle Plattformen. Hat auf der iOS Plattform endlich ein ganz wichtiges Update erhalten. Wie Heise.de schon vor Tagen meldete werden die Messages von WhatsApp nun endlich verschlüsselt. Vielleicht sollte noch angemerkt sein, dass die Message nur dann verschlüsselt werden wenn auch das gegenüber […]
Im letzten Jahr schon als Apple das Haus eigene iMessages System vorstellte und Lancierte wurde die App «WhatsApp» kostenlos angeboten im App Store. Dies sicherlich nicht ohne hintergedanken, und für alle die bis jetzt noch nicht zugeschlagen haben, einen besseren Moment gibt es sicherlich nicht. WhatsApp ist dann interessant wenn ihr keine Flatrate auf eure SMSen […]
Zu beginn des Jahres haben wir euch die Samsung eigene App ChatOn schon einmal vorgestellt. Neben der normalen Sms nutzen mittlerweile viele Smartphone Nutzer Apps wie z.B. WhatsApp, Ping etc. leider startete die Samsung App etwas spät. Vor allem da ja bald schon der Nachfolger der Sms seinen Weg auf die mobilen Telefone dieser Welt finden wird. […]