Home Tag "Update"
Hier im Blog habe ich euch die kleine, aber feine Apple Watch App vor einiger Zeit schon einmal vorgestellt. Wie mich Alexander Heinrich informiert hat, geht die App nun in die zweite Runde. Hier im Beitrag möchte ich euch ein wenig über die neuen Funktionen von Lyd 2.0 schreiben. Es geht in die zweite Runde […]
Der Smartphone Hersteller OPPO gibt Vollgas. Im letzten November zeigte der Hersteller seine neue Version in der Version 7.0. Mit etwas Verspätung kam es dann im April 2020 auf meinem OPPO Reno 2 an. Heute Morgen, hat der asiatische Hersteller nun seinen neusten Android-Aufsatz vorgestellt. Dieser hört auf den Namen ColorOS 11 und was der bietet, das möchte eich euch hier im Beitrag kurz verraten.
Die Karten von Google haben in den letzten 15 Jahren, einiges an Veränderungen mit erlebt. Bei dem ersten Satz in der Pressemeldung musste ich gleich zweimal nachrechnen, bin ich alt! Nicht nur optisch gab es einiges, das dazu gekommen ist. Auch bei den Funktionen hat Google in den letzten zwei, drei Jahren einiges nachgelegt. 
Vor kurzem hab ich mich mit dem Achim noch über die immer schneller kommenden Labor-Versionen von AVMs Router-Betriebssystem unterhalten und schon ist sie da. Die Finale Version vom FRITZ!OS 7.20, zumindest für die FRITZ!Box 7590.  Für das Flaggschiff gibts ein starkes Mesh-WLAN-System, eine Performancesteigerung beim Netzwerkspeicher und Optimierungen an der VPN-Verbindung sind drei der 100 Neuigkeiten im neuen System. 
Am Mobile World Congress 2019 in Barcelona durfte Achim und ich Opera kennenlernen. Natürlich haben wir den Browser vorher schon gekannt, doch es ist immer schön, wenn man die Menschen dahinter auch kennenlernen kann. Den Browser nutze ich schon seit vielen Jahren als zweiter Browser nebenbei auf meinem zweiten Monitor. In der Zeit zwischen dem MWC19 und heute hat der Opera Browser immer wieder neue Funktionen erhalten. Auch hat Opera vor gut einem Jahr einen separaten, speziell aufs Gaming ausgerichteten Browser auf den Markt gebracht.
Im Juni 2019 brachte Opera den ersten Gamingbrowser auf den Markt. Kein Jahr später nutzen diesen schon über 3 Millionen Nutzer jeden Monat. Das unter anderem sicherlich, weil der norwegische Browser Entwickler ständig daran schraubt und ihn auch mit neuen Features versorgt. Nachdem ende April, der normale Opera Browser, Instagram auf den Desktop brachte foglt jetzt auch der Gaming-Browser.
Die zerdrückten Schlümpfe, wie wir sie im #GeekTalk Podcast jeweils liebevoll nannten, sind praktische, kompakte In-Ear-Kopfhörer von Samsung. Mittlerweile gibt es sie auch in den Farben gelb, schwarz und weiss. In diesem Frühling wurde auch schon eine weitere Generation vorgestellt. Diese wurde zusammen mit der S20-Serie in Umlauf gebracht. Genau diese, aber zum Glück auch die Vorjahres-Kollektion hat ein Firmware Update bekommen. Unter anderem mit dabei ist der sogenannte Ambient Sound, was das genau ist und was noch alles, andere dazu gekommen ist, das könnt ihr hier im Beitrag nachlesen.
Im letzten Jahr schon angekündigt, hat sich das Update auf Android 10 und somit auch dem OPPO 7 leider deutlich nach hinten geschoben. Gut, die bekannten Termine waren nur für China und Indien und es hies von Anfang an, dass Europa ein bis zwei Monate hinten nach hinke.  Doch jetzt haben wir es endlich. Heute Sonntag hat mir mein Reno 2 via einer Benachrichtigung mitgeteilt, dass es jetzt so weit wäre für ein Update zur neusten Android Version. 
Wer hier im Blog ein wenig mitliest hat sicherlich mit bekommen, dass die Microsoft To Do App seit einer Zeit die meiner Wahl ist. Auch wenn die Redmonder ihrer App in unregelmässigen Abständen immer wider neue Funktionen spendiert, die App ist nach wie vor sehr schlicht gehalten. Neu kommt ein praktisches Feature für alle Papierfreunde, ihr könnt jetzt Aufgabenlisten Drucken. 
Der chinesische Hersteller Oppo hat sein neues Betriebssystem auf Basis von Android 10 vorgestellt, welches auch als ColorOS 7 bezeichnet wird. Hier hat man also eine eigens entwickelte Oberfläche vorbereitet, die über das Android-System gezogen wird. Zum Einsatz kommt dieses dann auf Smartphones wie dem Oppo Reno 2 oder dem Reno 5G. Was sich im neuen System alles ändert, erfahrt ihr hier.
Wer meinen Blog hier ein wenig verfolgt, weiss dass ich es einfach mag. So hab ich für meine Videos über viele Jahre einzig iMovie genutzt. Es war beim standardmässig auf dem Mac installiert und auch ich Laie konnte damit umgehen.  Etwas länger als ein Jahr bin ich nun mit Adobe Premiere Rush unterwegs und die App bekommt unter iOS eine Funktion die mich sehr freut. 
Im letzten September haben wir, mit der Version 7.12 erst gerade 50 neue Funktionen erhalten. Nun folgt mit dem FRITZ!OS 7.13 ein weiteres, zwischen Update an. Wer, wie ich im Besitz einer FRITZ!Box 6820 LTE ist, sollte sich gleich, via Browser auf seiner Box einwählen. 
Das hat aber nun gedauert! Nachdem die Funktion schon länger über die Beta-Kanäle ausprobiert werden konnte, liefert das nun ausgerollte WhatsApp-Update endlich die Anklopfen-Funktion nach. Zudem gibt es weitere Verbesserungen im Bereich der Gruppen zu vermelden. Der Hersteller ist also bemüht auch ältere Funktionen noch in seine App einzubauen. Immerhin.
Android 9 Pie ist noch nicht bei allen Smartphones wirklich angekommen, da steht auch schon das Android 10 Update vor der Tür. Mit diesem Artikel wollen wir euch auf dem neusten Stand halten, was kommende, bestehende und zurückliegende Updates für wichtige Smartphones betrifft. Einige der Devices sind natürlich bereits bestätigt. Andere Hersteller wiederum haben sich nicht einmal wirklich zum Thema geäussert. Mehr dazu erfahrt ihr hier.
Betriebssysteme und seine Features müssen ausgebaut werden und das ständig. Der Kunde von heute verlangt immer nach noch besseren und neuen Features. In vielen belangen tut dies Apple auch auch, bei iOS und seit neusten auch bei iPadOS. Eines der Features, dass eine gröbere Überarbeitung erfahren hat ist sicherlich die iOS 13 Hotspot-Funktion.
Microsoft hat einige neue Funktionen für seinen OneDrive-Speicher angekündigt. So kommen im Laufe des Jahres nicht nur mehr Speicherplatz hinzu, sondern auch der sogenannte OneDrive Tresor, der zusätzlichen Schutz für sehr sensible Daten bringen soll. Genau dieser Tresor ist aber nun überraschend unauffällig in OneDrive freigeschaltet worden. Die neue Funktion kann ab sofort über den Dienst genutzt werden.
Wer mich und meinen Blog ein wenig verfolgt, der weiss, dass ich daheim eine FRITZ!Box 6890 LTE im Einsatz habe und richtig happy mit der bin. Wer meinen Testbericht dazu verpasst haben sollte, hier gibts den zum Nachlesen. Wer ausserhalb von Deutschland eine FRITZ!Box sein eigen nennt, hat eine sogenannte internationale Box. Somit sollte er bei Meldungen zu Updates des FRITZ!OS jeweils auch auch immer einen Blick auf das «kleingedruckte» richten. Denn diese kommen meist etwas Zeitversetzt. Nun ist es aber so weit und wir dürfen uns auch auf das FRITZ!OS 7.12 freuen.