Home Tag "Tutorial"
Vor kurzem habe ich euch, hier im Blog, über das Geofencing Update meiner D-Link Kameras berichtet. Etwas, was mich an der DCS-8000LHV2 und DCS-8325LH am meisten gestört hat, dass ich jedes Mal, wenn ich mich im Büro zu stark bewege, habe ich am Smartphone, am Tablet und auf meiner Apple Watch ein Live-Bild von meinem Kopf (rundherum) erhalten. Hier in der kurzen Anleitung möchte ich euch kurz aufzeigen, wie dass ihr Geofencing bei D-Link Kameras für euch aktivieren könnt. 
Seit dem Start von Visual Voicemail auf dem iPhone bin ich ein grosser Fan von dem Feature. Zuvor hatte ich bei meinem Swisscom Abo zusätzlich meine Swisscom Combox Pro buchen und auch bezahlen müssen. Wenn ich verpasste Anrufe abarbeiten möchte, dann möchte ich dieses einfach und schnell tun. Das geht bei der normalen Combox (Sprachbox) nicht so einfach.
In den eigenen vier Wänden aber auch im Büro bin ich ein grosser Fan von den FRITZ!Fons. Vor allem, weil die einfach das tun, was sie sollen: Einmal eingerichtet und sie funktionieren! Doch nicht nur auf der Hardware nein ich kann meine Anrufe vom Büro aber auch von daheim überallhin mitnehmen. Dies dank der FRITZ!App Fon […]
Die FRITZ!Box ist zu Recht eine verbreitete und von den Nutzern auch sehr geliebte Modem- / Router-Lösung. Bei unseren Lesern und auch den Hörern im Podcast bemerken wir aber immer wieder, dass sich die Nutzer unterteilen in solche die mit dem FRITZ!OS viel selber konfigurieren und anpassen möchten und dann solche, die die Box einmal einrichten und dann «nie wieder» anrühren möchten.
Wie in jedem Jahr zeigt Apple vor den Sommerferien an der WWDC (Hauseigene Entwicklermesse) seine neueste Version von den verschiedenen Betriebssystemen. Ab dem Zeitpunkt haben die Entwickler dann Zeit, ihre eigenen Apps an die neuen APIs, Vorgaben etc. an zu passen. Blogger wie wir es sind landen sich dann natürlich auch gleich diese Betas (auf die alten Geräte) und testen von Version zu Version die neuen Funktionen schon einmal aus.  Etwas später können dann über die öffentliche Beta auch andere, mutige sich das neue OS aufspielen und ausprobieren.  Im September mit der Vorstellung der neuen iPhone Modelle gibt es dann meist zwei, drei Tage später auch die finale Version zum Download für alle iOS Nutzer. 
Hier im Blog habe ich euch im Sommer des letzten Jahres ein kleines Tutorial geschrieben. Darin habe ich euch erklärt, wie ihr Siri dazu bekommt, ein Selfie für euch zu machen. Und das erst noch in Schweizerdeutsch. Von Zeit zu Zeit ver-twittere ich meine Beiträge aus dem Blog gerne wieder. Dabei hat mich der @Bedo drüben auf Twitter darauf aufmerksam gemacht, dass dies «neu» auch mit Samsung's Bixby geht. 
Gerade in Zeiten von Corona kennt ihr das sicherilch, dass man schnell mal bei einem Arbeitskollegen*in auf den Rechner schauen möchte. Genauso im Privaten, die Mutter/der Vater hat ein Problem am Rechner und du möchtest ihnen kurz aushlelfen? Dafür kann man sich extra Tools installieren oder man nutzt einfach Bordmittel, um den macOS Bildschirm via iMessage teilen zu können.  Hier im Beitrag möchte ich euch zeigen, wie das ganz schnell und einfach geht. 
Ich bin ein Fan der Bowers & Wilkins Formation Suite Serie. Bis anhin habe ich erst den Formation Wege und die Formation Flex ausgiebig getestet, doch die drei Speaker haben mich wirklich überzeugt.  Die beiden Lautsprecher tun ihren Dienst sie funktionieren vernünftig. Doch es kann vorkommen, dass man einen solchen Speaker auch einmal zurücksetzten muss. Wie das funktioniert, das zeige ich euch heute hier im Beitrag. 
Die Toniebox ist nun schon seit bald acht Monaten bei uns im Einsatz. Gegenüber der Tigerbox TOUCH hat dies aber deutlich schlechter abgeschnitten. Den ausführlichen Testbericht, und was uns an dieser stört, könnt ihr hier im Blog nachlesen. Etwas Positives sind aber die Fehlermeldungen, die die Musikbox ausgibt. Dank fehlendem Display muss diese natürlich in Audio-Form wiedergeben werden.
Der HomePod mini ist ein genialer und vor allem kompakter Lautsprecher. Ich habe mir auch sagen lassen, dass er im Verbund mit einem zweiten einen tollen Stereosound liefert. Im heutigen Tutorial möchte ich euch zeigen wie ihr den HomePod mini zurücksetzen könnt, sofern das einmal nötig wird.
Die Apple Magic Mouse ist genial. Sie ist stylish, einfach und kann auch gut überall mit genommen werden. Doch manchmal wünscht man sich ein paar weitere Funktionen. Wie ihr euere Magic Mouse weiter beschleunigen könnt, dass verraten wir euch hier im Beitrag. 
Bei aktuellen Smartphones, Gadgets im allgemeinen aber auch Fotoapparate wird im Marketing immer mehr mit Bezeichnungen wie IP68, IP67 oder IPXXxx um sich geworfen. Immer wieder kommen dann gleich Fragen auf, was genau das diese jetzt bedeuten. Vor allem das Wasserdichte beschäftigt die meisten Menschen und dabei sind die Bezeichnungen meist mehr verwirrend als aufklärend.
Einer der Gründe, warum ich mich nie wirklich mit dem Google Chrome Browser hab anfreunden können waren unter anderem die sehr klein gehaltenen Tabs, mit einzig einem Favicon platziert. Nun hat Apple mit der neuen Browser-Version vom Safari 14.0 mit seiner langjährigen Tradition gebrochen und bietet mir auch nur noch solch kleine Tabs mit abgebildeten Favicons wieder.  Ich habe es früher so extrem geschätzt, dass ich grosse Tabs mit dem jeweiligen Seitentitel zu Gesicht bekommen hab. Wen das, genauso wie mich stört, der kann mit dem Tutorial hier die Favicons ausblenden. 
Das ATEM Mini ist ein wirklich cooles und praktisches Gadget für einfache Video Produktionen, vor allem wenn man, wie ich, alleine seine Videos macht oder maximal zu zweit ist. Vor kurzem hab ich euch, in einem kleinen Tutorial gezeigt, wie dass ihr das Videosignal von eurem iPhone ins ATEM Mini einbinden könnt. Im heutigen Video zeig ich euch, wie dass ihr Video-Einspieler mit dem ATEM Mini umsetzt.
Wer hier im Blog ein wenig mitliest hat sicherlich schon das eine oder andere Mal festgestellt, dass ich den Browser Opera mag. Immer wieder erweitert, das internationale Team den Browser um verschiedene interessante und manchmal auch sehr praktische Features. Im heutigen Tutorial möchte ich euch keine neue Funktion vorstellen, aber eine die ich erst vor Kurzem entdeckt und sehr zu schätzen gelernt hab. 
Das ATEM Mini von Blackmagic ist ein extrem praktisches Stück Hardware, sobald man mehr als nur eine Kamera steuern möchte. Bei unserem #GeekTalk TV-Format nutzen der Achim und ich das ganze über eine Software. Ich mag es aber, wenn man so etwas auch mit ein bisschen Technik lösen kann, erst recht, wenn es solch tolle Knöpfe hat, wie der ATEM Mini. Im heutigen Tutorial möchte ich euch zeigen, wie ihr die iPhone-Kamera am ATEM Mini nutzen könnt.
Das Format Podcast begleitet mich schon seit ende 2005. Vieles zu Beginn nicht öffentlich in Firmen-Podcasts oder für Vereine. Ende 2010 kam dann das Erste, noch öffentliches Format, das ich bis heute durchgezogen und ständig erweitert hab dazu.  Beim Erstellen von Podcast Formaten setze ich immer auf die Einfachheit des ganzen. So simpel wie möglich und wenn vorhanden am liebsten mit Bordmitteln oder open Source Software.  Heute möchte ich euch meine aufzeigen, wie ich aktuell Podcasts aufzeichne und ein kleines How to Podcast mit Zencastr liefern.