Home Tag "Theme"
Das Dock in macOS ist eine zentrale Steuerstelle für das starten von Programmen und das managen von Tasks. Alle offenen Fenster werden dort hinter dem jeweiligen Icon des Programms abgelegt, nicht geöffnete Anwendungen können dort direkt gestartet werden. Je nach Auslastung kann der Nutzer hier schnell den Überblick verlieren. Mit einem kleinen Kniff, den wir euch in diesem Tutorial zeigen möchten, könnt ihr dem Dock aber auch Leerräume hinzufügen.
Blogger, die unverbesserlichen Geschichtenschreiber dieses Internets. Die meisten haben etwas gemeinsam, neben der fehlenden Zeit für sein eigenes Projekt ist das meist das Theme.  Kaum hat man sich mit dem aktuellen angefreundet sieht man wieder neues. Oder man ist ständig auf der Suche nach einem neuen, noch besseren und passenderen Theme, weil das aktuelle doch so das eine oder andere hat, was einem persönlich nicht passt. 
Jedem Mac Nutzer ist sie bekannt: Die Menüleiste am oberen Bildschirmrand. Anders als bei Windows ordnet macOS die wichtigsten Systemfunktionen am oberen rechten Bildschirmrand an. Dort erhaltet ihr Zugriff auf wichtige Funktionen des Betriebssystems an sich, zusätzlich können Programme dort auch eigene Funktionalitäten anbieten. So praktisch derartige «Menulets» auch sind, gerade bei (kleineren) Notebook Displays wird die Leiste schnell voll. Wir möchten euch zeigen, wie ihr die Menubar unter macOS aufräumen könnt.
Mit dem Titel «Neues Theme – Responsive und noch etwas Baustelle» habe ich am 09. Dezember 2013 ein Blog Post online gestellt. Damals habe ich mich nach einigen Jahren von meinem letzten Theme verabschiedet. Endlich hatte ich ein Theme gefunden, das meinen Wünschen – sagen wir mal zu 74% – entsprach und responsive war. Doch mit dem […]
Es war wiedermal an der Zeit für ein neues Gewand. Wie wir Menschen und von Zeit zu Zeit neue Kleidung gönnen ist das auch mit Blogs so. Sicherlich ist es rein vom Wiedererkennungswert her nicht das idealste, doch manchmal muss es sein. Das letzte Update war dringend nötig, es war übersichtlicher einheitlich und konnte einfach […]
Google Chrome erlaubt es einiges an Individualisierung. Besten dank Beat für den Tipp zur My Chrome Theme Erweiterung. Nach der installation kann einfach durch hochladen eines passenden Bildes und der Grössen Anpassung direkt im Browser ein Einzigartiges Browser Fenster kreiert werden. Danach könnt ihr noch den Fensterrahmen und sowie den Hintergrund anpassen, damit dieser dann […]
Wie viele meiner Leser bemerkt haben, ist es um den Pokipsie Blog etwas ruhiger geworden. Dies hat verschiedene Gründe zum einen gesundheitliche (mein lieber Unfall der mich immer noch verfolgt) aber auch Technische. Vielleicht habt ihr schon mitbekommen, dass ich bei diverse Blog Projekte im Web tätig bin und auch gerne Podcasts aufzeichne, dies nimmt […]