Home Tag "Swisscom"
Die Welt wird immer kleiner. Dank der digitalen Vernetzung haben wir immer mehr Kontakte in alle möglichen Länder dieser Welt. Wenn man freunde in aller Welt fragt, was sie mit der Schweiz assoziieren, ist das neben Käse und Schokolade (der besten) natürlich auch immer das Banking. Na, gut in den meisten Fällen wohl eher Gold, doch mit einem solchen Goldbarren zahlt es sich heut zu Tage schlecht an einer Kasse beim Coop oder Migros. In einem sind die Schweizer Banken auch unübertroffen gut, im Gebühren stellen für alle Möglichen und unmöglichen Arbeiten. Egal ob für unser Lohnkonto, das Sparkonto oder auch das Konto unsere Kinder, überall Fallen Gebühren an. Zum einen sind da Grundgebühren, dazu gesellen sich die Jährlichen Kosten für die Maestro Karten und wenn man hat auch noch die Kreditkarten. Des weiteren fallen beim Abheben von Bargeld, an Bank-fremden Automaten, zusätzliche gebühren an und, und, und...
Im letzten Jahr zeigte Apple die AirPods, wie mein Podcaster Kollege Achim immer wieder zu sagen pflegt «die beste Apple Erfindung seit dem iPhone». Bis anhin konnte ich dem Drang sie zu kaufen Wiederstehen. Das aber auch nur aus einem Grund, ich bin zwar Kickstarter/Indiegogo Unterstützter und kann warten, aber ich mag nicht 6 - 8 Wochen mein Geld für ein Apple Spielzeug parkieren. An der IFA habe ich von Catalyst ein Case für die AirPods erhalten (hier findet ihr das Tweet dazu). Da wusste ich, ich muss diese Dinger doch haben.  Kurz vor der letzten Apple Keynote ging die Lieferzeit auf 1 - 2 Wochen zurück, da wollte ich schon zuschlagen, doch ich konnte Wiederstehen weil ich in der Hoffnung lebte, dass Apple die Kopfhörer mit einem Update segnet. So ist es dann auch geschehen. 
Seit dem Start von Visual Voicemail bin ich ein grosser Fan von diesem. Zuvor hatte ich bei meinem Swisscom Abo zusätzlich meine Swisscom Combox Pro oben drauf buchen und auch bezahlen müssen. Wenn ich verpasste Anrufe abarbeiten möchte, dann möchte ich die einfach und schnell tun. Das geht bei der normale Combox (Sprachbox) nicht so einfach. Dazwischen immer die Ansagen vom Band und kein einfaches zurückspulten oder weiter springen.
Der grösste Schweizer Kommunikations-Dienstleister, die Swisscom bringt seine eigene Cloud an den Markt. Mit myCloud kommt die Schweizer Cloud online.
Wer mich schon mal über Facebook Messenger, WhatApp, Threema oder wie die anderen möchtegern Alternativen angeschrieben haben kennen das. Den sie bekommen selten bis gar nie eine Antwort. Dies nicht mit böser Absicht, doch wenn man pro Tag so viele Messages und Mails bekommt wie ich ist es einfach nicht möglich überall nach zu kommen.
Ein Geek wie ich schaut sich gerne die neusten Möglichkeiten an die sich bieten egal in welchen Lebensbereichen. Das sieht man ja aktuell in meinen Blogs auch gut, dass ich neben den üblichen verdächtigen Gadgets wie Smartphones, Tablets und Media-Center und den dazu passenden Zubehör ich mir auch seit einigen Monaten ein paar Gadgets für den Haushalt etwas genauer unter die Lupe nehme. Begonnen bei den Eismaschinen für die Boncibus Plattform, über den coolen eigenständigen Rasenmäher von Robomow über die Putzroboter von Robotics und die Dyson Produkte (deren Testberichte bald hier im Blog folgen - näheres dazu im Projekt Hausbau Blog zu finden).
Gut Ding will weile haben, oder wie heisst das alte und meist immer noch zutreffende Sprichwort schon wieder? Neuigkeiten von der Schweizer Kommunikations App Lange mussten wir warte, doch nun ist es endlich so weit und die von mir fleissig genutzte iO App bekommt ein weiteres Update spendiert. Für Android ist sie schon einige Tage länger im Store erhältlich.
Musik Streaming, alles redet davon und im Markt tut sich einiges. Vom Platzhirsch Spotify gabs schon länger keine Neuigkeiten mehr.  Den Zusammenschluss von Musikstreaming Diensten und Mobilfunkanbietern kennen wir ja aus Deutschland wo Spotify mit der Telekom zusammenarbeiten. In der Schweiz hat sich Spotify  mit Orange zusammengeschlossen und dem folgt jetzt auch die Swisscom. Der […]
Seit nun etwas mehr als einem Monat wohnen wir nun am neuen Ort und es gefällt uns sehr gut. Etwas das nicht ganz so ist wie es sollte ist der Empfang auf unseren mobilen Geräten. Bis jetzt hatte ich das Problem noch nie, dass ich an einem Wohnort keinen oder schlechten Empfang hatte und ich um mein Netz kämpfen musste.
Bilder bereichern das Leben und sagen meist auch mehr als tausend Worte. In den socialen Netzwerken sieht man das auch ganz schön. Auch vom unserer Seite her, wir machen immer und überall Bilder ob dies jetzt mit der Spiegelreflex- oder Kompakt-Kamera ist oder mit einem unserer Smartphones. Eine Auswahl von unseren Bildern werden dann auch […]
Schon länger wird spekuliert, dass auch die Swisscom auf den Zug von kostenlosen SMS allternativ Apps aufspringen möchte. Lange wurde vermutet dass sie ähnlich wie unsere Deutschen oder Französischen Nachbarn auf Joyn setzen werden. Dem ist aber zum Glück (wenn man so unsere nördlichen Nachbarn beobachtet) nicht so. Ab sofort könnt ihr über den App […]
Seit dem Start von LTE sind wir dank der Swisscom mit dabei in der vierten Generation Mobilfunk. Unsere Speedtests an verschiedenen Orten in der Schweiz haben wir auch hier in einem Blog verewigt. Tolle News gab es gestern per Pressemitteilung, nach den zum Start 26 Städten sind nun über 120 weitere Ortschaften dazu gekommen. Was mich sehr gefreut […]
Neben vielen anderen Schweizer Bloggern, darf auch ich das LTE Netz der Swisscom testen. Dazu hab ich das NOKIA Lumia 920 und eine SIM Karte mit dem Swisscom Infinity XL Abo zugesandt bekommen. Mehr über LTE könnt ihr hier in unserer Kategorie LTE nachlesen oder auch direkt bei der Swisscom. Damit darf ich seit dem 01. […]
In der Schweiz hat zu Beginn diesen Monats eine neue Generation von mobiler Netzwerk-Infrastruktur gestartet (hier haben wir darüber berichtet). Die Swisscom ist der erste Schweizer Mobilfunkprovider, welcher auf den neuen Standart setzt. Natürlich ist mein kleines Dörfchen (Gerlafingen) nicht mit auf der Liste, deshalb teste ich das Netz in Zürich, Biel und Bern (Zürich […]
Unser grösster Schweizer Mobilfunkprovider die Swisscom hat gestern Nachmittag den Stat von LTE zum heutigen Tage bekannt gegeben. In 26 verschiedenen Schweizer Städten ist zum Start LTE (das Netz der 4. Generation) bereit für die Kunden. Das Ziel von Swisscom ist es bis ende 2013 70% der Schweiz mit LTE zu versorgen.