Home Tag "Square Enix"
Die mobile Variante von Final Fantasy XV wurde von Square Enix bereits für Ende letzten Jahres angekündigt. Die Entwickler waren schon für mehrere äußerst erfolgreiche Spiele verantwortlich. Zuletzt bewiesen sie ihr Können mit Life Is Strange. Bei diesem Titel bewiesen die Macher bereits ihre Fähigkeiten im Hinblick auf die Portierung für iOS.
Am 13. Januar war es nun soweit - Nintendo präsentierte die Nintendo Switch. Diesmal nicht nur via eines Nintendo Direct Events, sondern mit einer echten Keynote und vielen Trailern. Hierzulande gab es um fünf Uhr morgens den Startschuss für die ersten bewegen Bilder zur Switch.
Die Videospielreihe hat schon einiges an Auf und Ab erlebt. Der erste Teil im Jahr 2000 wurde zum großen Hit, damals veröffentlicht von Eidos. Der Nachfolger war ebenfalls ziemlich erfolgreich, ganz anders verhielt es sich mit Eidos im Allgemeinen. Das Studio wurde im weiteren Verlaufe von Square Enix gekauft. Doch auch der neue Besitzer schätzte die Marke, sodass sie 2007 mit «Deus Ex: Human Revoluion» mit einem sehr gelungenen Prequel ergänzt wurde. Nun steht der vierte Teil in den Startlöchern.
Bei Skylanders handelt es sich um das älteste Toys to Life System überhaupt. Dieses neue Genre hat viele Fans - und Gegner - wir möchten uns in einer mehrteiligen Skylanders genauer ansehen