Home Tag "Spiele"
Rund um Google Stadia gibt es immer wieder neue Angebote und dazu gehören nicht nur die monatlichen kostenlosen Spiele. Mit den Lenovo Legion und IdeaPads geht Google die erste Kooperation mit einem Hardware-Hersteller ein. Mehr dazu, findet ihr hier im Beitrag nachzulesen. 
Spielen macht Glücklich und spielen hilft vielfach auch beim lernen. Lernen sich zu konzentrieren, neue Strategien entdecken, sich in andere Situationen oder Rollen einfühlen und entsprechend handeln. Da wir aktuell nicht wirklich aus dem Haus dürfen, zumindest nicht in dem Umfang wie wir es sonnst gewohnt sind, braucht es Ideen. Basteln ist natürlich immer eine gute Idee und damit haben unsere Mädels auch viel Zeit verbracht. Doch es braucht vor allem auch Abwechslung. 
Wie immer, zwischen den Jahren, machen wir im #GeekTalk Podcast auch im 2020 unseren kleinen Jahresrückblick. Die Folge zeichnen wir am Mittwoch dem 30.12.2020 auf, es könnte also knapp werden mit der Veröffentlichung noch in diesem Jahr. Aus dem Grund und weil ich gerade in Schreiblaune bin, hab ich mir schon mal ein paar Notizen […]
Hier im Blog hab ich euch am 07. Dezember dieses Jahres endlich bekannt geben können, dass es Google Stadia nun endlich auch für Österreich und die Schweiz erhältlich ist. Seither geht es rund, hier im Blog und viele Leser kommen über die verschiedensten Wege zu mir in die Blogbeiträge. Nun folgt gleich die nächste, wichtige Meldung für alle Google Stadia Spieler. Denn Google Stadia gibt es ab sofort auch fürs iPhone
Was für tolle Neuigkeiten für alle Schweizer Gamer, Google Stadia gibts ab sofort auch bei uns in der Schweiz (und auch in Österreich). So nachhaltig wie Google angedacht hat, hat das neue Spiele Angebot Stadia dann doch nicht eingeschlagen. Lag unter anderem sicherlich an der Auswahl der Spiele und nicht zu letzt an der Verfügbarkeit. Schweiz, Österreich und viele andere Ländern waren nicht vom Beginn an mit dabei. In den letzten Monaten hat sich dann aber doch noch einiges bewegt und zum ersten Jahrestag steht das Angebot auch deutlich besser da. Nun gibt es Google Stadia Schweiz auch endlich bei uns.
Die Zeiten sind ein wenig verrückt. Schon in den letzten Jahren ging alles ein wenig drunter und drüber, doch das 2020 hat alles geschlagen. Homeschooling war für die kleinen wie auch die grossen Kinder (und erst recht für die Eltern) eine grössere Herausforderung. Vielen wurde in der Zeit nochmals mehr klar, dass der Familien-Zusammenhalt ein sehr wichtiges Element ist. Kinder wollen beschäftigt sein, Kinder brauchen Ablenkung und Spiele, deshalb hier im heutigen Beitrag ein paar Ideen für Weihnachtsgeschenkideen 2020.
Eine halbe Woche Vorsprung hatte ich auf euch, liebe Schweizer und Österreichischen Leser*innen. Denn ich hab das Stadia Premiere Edition Paket schon letzten Mittwoch Abend zugestellt bekommen. Seit heute, Montag, gibt es Stadia offiziell auch hier in Österreich und der Schweiz zum kaufen und spielen. Meine erste Erfahrungen mit dem Bundle aus Chromecast Ultra und dem Google Controller könnt ihr im Blog nachlesen, oder unten im Video anschauen. Hier geht es aber um meine Stadia Spiele Empfehlungen.
Im letzten Jahr hat der Google eigene Spiele-Dienst weltweit in vereinzelten Ländern gestartet. Hier im Blog und drüben im #GeekTalk Spiele Podcast haben wir euch immer wieder über die aktuellen Spiele informiert. Wie hier im Blogbeitrag beschrieben, hat Google die Spieleplattform nun endlich auch für die Schweiz ausgerollt.  Hier im Beitrag möchte ich euch über meine ersten Erfahrungen mit dem Google Stadia Premiere Edition berichten.  
Der Beitrag, zu den aktuellen Spiele-Titeln, für die Stadia Plattform von Google haben wir im September 2020 das letzte Mal mit einem Update versehen. Nun gibt Google in seiner «Thsi week on Stadia» Meldung bekannt, welches Spiele per 30. November aus dem Sortiment fliegen und welche sechs neue Titel dazu kommen werden. 
Stadia hat im Sommer 2019 das Licht der Welt erblickt. Damals aber leider nicht bei uns in der Schweiz und daran hat sich leider auch nicht wirklich etwas geändert. Nach wie vor müssen wir Schweizer, sofern wir dann wollen Google Stadia nutzen möchten auf «Grau Importe» zurückgreifen. In unserem Ankündigungsbeitrag haben wir von den 30 Spielen, die zum Start hätten dabei sein sollen, berichtet. Nun sind ein paar mehr dazu gekommen, hier im Beitrag geht es um die Google Stadia Spiele. 
Aktuell tut sich richtig viel in der technischen Bubble. OPPO zeigte gerade sein neustes ColorOS 11, Apple zeigt morgen neue Hardware und gibt den Startschuss zum neuen iOS, macOS etc. und einen Tag vor dem Start bringt Microsoft weitere Details zu ihrem neuen Cloudgaming Dienst auf der Android Plattform. Dieser bekommt auch gleich einen neuen […]
Der XBox Game Pass hat es in sich, damit bekommt, ein jeder Abonnenten zugriff auf über 100 tolle Spiele Titel, die sich auch von Zeit zu Zeit erneuern. Im aktuellen Monat kommen wieder neue Titel dazu, allen voran Crusader Kings III, hab ich mir sagen lassen.
Die meisten Eltern kennen das wohl. Die kleinen werden immer älter und das widerspiegelt sich auch bei der Spieleauswahl. Eure Kinder und Jugendlichen sollten lernen, mehr Eigenverantwortung zu bekommen, aber dennoch ist gut, wenn die Eltern das ganze Etwas unter Kontrolle haben. Bei Smartphones und Tablets gibt dazu auch schon Möglichkeiten, somit fand ich es gut, dass auch Microsoft hier eine Möglichkeit bietet mit Microsoft Family Safety.
Microsoft bringt, wie auch Sony, gegen das Jahresende eine neue Spielkonsole auf den Markt. Von beiden Lagern wird dieses schon heiss erwartet.  Meiner einer ist vor allem gespannt auf die kommende XBox, denn da ist der Übergang deutlich gemütlicher. Die Spiele sind allesamt abwärtskompatibel und ich muss, bei neuen Spielen nicht erst noch abwarten, ich kann sie später auf der neuen Konsole weiter spielen.  Zum Start will Microsoft diese Spiele für die XBox Series X optimierten. 
Alternative Browser sind ein wichtiges Gut. Was früher der Internet Explorer ist, ist heute Googels Chrome Browser. Gemeinsam haben die beiden, dass sie eine Vormachtstellung hatten oder eben heute noch haben. Für die Entwicklung des Internets ist es aber wichtig, dass es auch Alternativen gibt. Denn Konkurrenz belegt, wie wir ja wissen, das Geschäft. Opera hat neben seinem normalen Browser auch einen speziellen für den Bereich des Online-Gamings. Diese beiden werden regelmässig erweitert und gepflegt.
Im Juni 2019 brachte Opera den ersten Gamingbrowser auf den Markt. Kein Jahr später nutzen diesen schon über 3 Millionen Nutzer jeden Monat. Das unter anderem sicherlich, weil der norwegische Browser Entwickler ständig daran schraubt und ihn auch mit neuen Features versorgt. Nachdem ende April, der normale Opera Browser, Instagram auf den Desktop brachte foglt jetzt auch der Gaming-Browser.
Vor vier Jahren kam mir die App das erste mal in die Finger. Wie man das als Gadget- und App-Tester halt so macht, ich hab mir einen Account angelegt und die App ausprobiert. Schlussendlich nach einem ein-Wochen-Test hab ich beschlossen nichts darüber zu schreiben. Zum einen weil ich der App nicht wirklich all zu viel Überlebenschance gegeben hab, aber auch weil die lieben Entwickler ziemlich fleissig Daten der Nutzer gesammelt haben. Aktuell, in den komplizierten Zeiten wo alle daheim sein müssten / sollten erlebt die App ihren zweiten Frühling.
Microsoft hat die Games with Gold im Janaur 2020 angekündigt und wir zeigen euch in diesem Artikel, welche neuen Gratis-Games es für die Konsole gibt. Der Januar scheint im Vergleich zum Vormonat wieder etwas besser zu werden, doch deutlich besser ist er auch nicht. Immerhin können sich Kinder über einen lustigen Lego-Titel freuen und Erwachsene gehen auf ein gelungenes Schleichabenteuer mit einem Gnom. Was euch im Januar 2020 mit den gratis Xbox-Games erwartet, zeigen wir euch hier.
Der Opera GX Browser ist speziell für Gamer entwickelt worden und bringt viele nützliche Funktionen mit. Neben der Integrationen von Messenger-Diensten wie WhatsApp oder Telegram, kann er auch mit Twitch-Accounts umgehen und bringt ein Control-Center für Leistungsanpassungen mit. Und er kann sogar noch mehr.