Home Tag "Server"
Der grösste Schweizer Kommunikations-Dienstleister, die Swisscom bringt seine eigene Cloud an den Markt. Mit myCloud kommt die Schweizer Cloud online.
Ei ei ei, ganze drei Tage lang konnten viele der Black Berry BIS (BlachBerry Internet Service) Nutzer in Europa, Asien, Afrika und Latein Amerika ihre geliebten Smartphones nicht nutzen (einzig die BES – BlackBerry Enterprise Server). Laut RIM selber ist das ganze einem missglückten CoreSwitch inkl. dem Fallback zu verdanken. Wenn man bei Twitter oder […]
Diese Nacht hat Apple das Update für den eigenen Mac OS X Server online gestellt. Ich bin gespannt wie das Update zu Lion da jetzt stattfindet, wird da auch das 10.6.8 ein muss sein, damit man Upgraden kann oder muss wirklich von der Client Version auf einen Server ge-updatet werden wie immer wieder gemunkelt wurde.
Vor kurzem hat Research In Motion verlauten lassen, dass sie Android Apps auf ihrem eigenen Tablet OS lauffähig machen lassen, ein erster Hilfeschrei, da zum Start des Playbooks nicht soviele Apps Entwickelt wurden wie sich RIM erhoffte. Jetzt kommt der nächste. Mit der lancierung von Black Berry OS 7 präsentiert RIM eine Multi-Plattform-Strategie in Unternehmungen. Da in den letzten Jahren zuerst dank dem iOS und später auch Android die RIM Server Strukturen immer mehr zurück gegangen sind, musste BB natürlich reagieren.
Wiedermal möchte ich euch einen kleinen Trick verraten, den einige von euch sicherlich noch nicht kennen. Praktisch ist wenn man an mehreren Macs synchron arbeitet und über keinen Server verfügt, die Möglichkeit diese Dateien per Dropbox zu teilen. Der heutige Trick zeigt euch eine Möglichkeit ein PDF direkt in die Dropbox abzulegen Ich drucke fast […]
Per sofort steht über die Software Aktualisierung ein Update online für die Mac OS X Server Tools: RAID Admin 1.5.1 Die Xserve RAID Admin 1.5.1 Aktualisierung erhöht allgemein die Zuverlässigkeit der RAID Admin Software und der Xserve RAID Firmware. Diese Aktualisierung wird allen Xserve RAID Benutzern empfohlen. Unterstützung für Xserve RAID Laufwerksmodule mit einer Kapazität […]
Brandon Holland hat fpr die neue Apple TV einen VNC Server gebastelt, den ihr mit Hilfe dieser Anleitung und einer ge-jailbreakten Apple TV selber auch einrichten könnt. Fernsteuern lässt sich der VNC Server auf der Apple TV auch ganz normal über die Remote oder der App auf dem iPhone/iPad. Werbung: [ad#co-2]
Erstamals möchte ich mich bei euch allen @Bloggingtom @aendu @digichr @_alexarnold @turbotifi +1 ohne Twitter Account *g* @_trotzkopf_ @captainfox Teilnehmern bedanken. Genauso möchte ich mich brack.ch bedanken für die Popcorn Hour NMT C-200 welche ich in den nächtesn Tagen noch intensiv testen werde. Danach folgt natürlch ein Review hier in der Sparte “Media-Center“. Eine kleine Übersicht der […]
Nach den ersten Edrücken der GoogleTV und Boxee Box folgt jetzt die Popcorn. Die Popcorn Hour NMT C-200 welche mir freundlicherweise von Brack.ch zum Testen zur Verfügung gestellt wurde, ist im Vergleich zu den andern Streaming Boxen recht gross. Was auf den ersten Blick auch noch auffällt ist die gute Qualität der Zubehöre (Materialien). Die […]
Über diese App habt ihr euren Mac OS X Server immer unter kontrolle. Features: Informationen über alle Services eines Mac OS X Servers Überblick über Log Dateien der Services Server Status Informationen Die Möglichkeit Services (Dienste) zu stoppen und zu starten Kann mehrere Server gleichzeitig verwalten Wird sich in Zukunft weiter dem Funktionsumfang der (Desktop) […]
Nach wilden Spekulationen und Ansagen von allen Möglichen Seiten, ist nun endlich 10.6.5 online, für alle Mac OS X Snow Leopard Besitzer heisst es jetzt Updaten. Besten dank an den Tippgeber: Apfelblog.ch Werbung: [ad#co-2]
Mein Fazit zum MacMini als Media-Center Taugt das MacMini als Media-Center für's Wohnzimmer? Dies wurde ich im letzten Jahr immer wieder von verschiedenen Stellen gefragt. Ich hatte die Gelegenheit den MacMini Server in den letzten 4 Monate intensiv zu testen. Versucht habe ich micht mit folgender Software:       Front Row Media Central XBMC Plex MiRow […]
Genauso wie Plex basiert Boxee auch auf dem Ursprünglichen XBMC und wurde stetig verfeinert. Bei Boxee App liegt der Schwerpunkt vorallem auch auf der Socialen Netzwerk Anbinung und der einfachheit der Navigation durch den Jungle der eigenen Medien und dem Content welchen man über das Web konsumieren kann. Die Vorteile von Boxee Social Media werden […]
Wie lange haben wir auf den Augenblick gewartet, wie macprime heut Nachmittag Berichtet kommt endlich der iTunes Movie Store auch in die Schweiz, unsere Gebete wurden erhört *lach* Jetzt können sich andere Streaming Angebote in der Schweiz warm einpacken, da viele Schweizer Haushalte ein iPod/iPhone oder iPad beheimaten ist auch iTunes auf deren Computern vorhanden, […]
Nach Plex kommt jetzt MiRow an die Reihe.   MiRow ist DIE erweiterung der Apple Front Row. Nachdem ich endlich meine Apple TV erhalten habe, durfte ich dieses Plugin finden. Genau diese Möglickeit hab ich seit langem für mein Mac Mini Media-Center  gesucht. Die Schlichte Ansicht von Front Row kombiniert mit diversen Dienstleistungen und der […]
Heute gab Apple bekannt, dass sie den X-Serve per 31. Januar 2011 aus dem Verkauf nehmen werden. Warum dies so kommt haben sie in einem “Xserve Transition Guide” bekannt gegeben. Kurz zusammengefasst, ist, dass sich Apple mit dem MacMini Server und dem Mac Pro genügend abgedeckt fühlt für den Server Markt. In dem PDF könnt […]