Home Tag "Sennheiser"
Mit dem MKE 200 hat Sennheiser ein tolles, neues Mikrofon vorgestellt. Ein sehr kompaktes und einfaches Mikrofon für alle, die mit leichtem Gepäck reisen möchten. Hier im Video erklär ich kurz, wie das Mikrofon funktioniert, was in der Verpackung alles mit ausgeliefert wird und einen ersten Klangtest. Hier kommt ihr direkt zu meinem ausführlichen Testbericht. […]
Im letzten Herbst hat mich das MKE 200 von Sennheiser erreicht und in der Zeit habe ich das kompakte Richtmikrofon ausgiebig getestet. Das neue, kompakte MKE 200 von Sennheiser ist perfekt geeignet für ein schmales Video Equipment. Es braucht kein Akku und es wiegt unter 50 g, was will man noch mehr? Wie sich das Mikrofon über die letzten Monate im Dauertest geschlagen hat, das beschreibe ich euch hier in meinem Testbericht.
Das Gaming-Headset EPOS│SENNHEISER GSP 370 möchte durch guten Sound und vor allem eine lange Akku-Laufzeit punkten. Das wollte ich mir nicht entgehen lassen und habe es über die letzten Wochen für euch ausgiebig getestet.
Wir befinden uns aktuell in nicht einfachen Zeiten. Dank dem grossen «C» dürfen wir die meiste Zeit zu Hause verbringen und sind auch sonnst recht eingeschränkt in unseren Möglichkeiten. Deshalb haben wir uns ein paar Gedanken dazu gemacht, welche Geschenke man seinem liebsten schenken könnte, die man auch gut in der aktuellen Zeit gebrauchen kann.
Die CES bringt immer wieder auch tolle Neuigkeiten hervor. In dem heutigen Beitrag geht es um einen neuen In-Ear-Kopfhörer aus dem Hause Sennheiser. Wer hier öfters ein wenig mitliest, hat sicherlich schon den einen oder anderen Sennheiser Kopfhörer Test mitbekommen. Heute geht es um die IE 300 Kopfhörer, welche vom Design her stark an die professionellen In-Ear-Monitorhörern angelehnt sind. Die Kabelführung lässt sich anscheinend individuell am eigenen Ohr anpassen. 
Wie immer, zwischen den Jahren, machen wir im #GeekTalk Podcast auch im 2020 unseren kleinen Jahresrückblick. Die Folge zeichnen wir am Mittwoch dem 30.12.2020 auf, es könnte also knapp werden mit der Veröffentlichung noch in diesem Jahr. Aus dem Grund und weil ich gerade in Schreiblaune bin, hab ich mir schon mal ein paar Notizen […]
Mit dem Sennheiser HD 560S bringt der deutsche Hersteller einen Neunen, kabelgebundenen Kopfhörer auf den Markt. Der neue Over-Ear Kopfhörer soll Musikenthusiasten die Möglichkeiten bieten, stundenlang Musik zu geniessen und das zu einem günstigen Einstiegspreis. 
Die Kameras werden immer besser, mehr Auflösung schnellerer Fokus, was aber nach wie vor heute nicht gegeben ist, ein gutes, direkt integriertes Mikrofon. Klar, wenn keine externe Mikrofon-Lösung zur Hand ist, geht es auch mit dem und auch die integrierten werden immer besser. Doch wer schon einmal ein externes Mikrofon angeschlossen hat, der will nicht […]
Sennheiser, der deutsche Hersteller von spannender Audiotechnik, hat gerade erst in der letzten Woche sein 75-jähriges Jubiläum feiern können. Dazu haben sie eine Anniversary Ausgabe der Momentum True Wireless 2 rausgebracht. Dies sind nach wie vor meine aktuellen Lieblings In-Ear Kopfhörer. Zu den Kopfhörern findet ihr drüben im YouTube Account auch ein Video.   Damit hat Sennheiser die Messlatte in Sachen Audioqualität auf ein neues Niveau gehoben. Nun folgen mit den Sennheiser CX 400BT True Wireless Kopfhörer, welche für den Alltag. 
Dem beliebten, Kabelgetriebenen MOMENTUM 2 Kopfhörer hat Sennheiser im letzten Jahr an während der IFA 2019 ein Update spendiert. Der Sennheiser MOMENTUM 3 wurde in der Wireless Version vorgestellt. Diesen Kopfhörer haben sich der Achim und ich damals für unser #GeekTalk TV-Format kurz etwas genauer anschauen können. Der grössere Treiber, die tollen Materialien und das auffällige Design haben uns beiden sofort zugesagt. Heute möchte ich euch, hier im Blog, von meinen Erfahrungen mit dem Kopfhörer berichten. Mittlerweile nutze ich den Kopfhörer schon acht Monate intensiv.
Sennheiser eine Firma die mich nun seit einigen Jahren begleitet hier im Blog, im Podcast aber auch im Alltag. Wenn ich Musik oder vor allem Podcasts höre, dann tue ich das, ausserhalb vom Büro, meist mit Kopfhörer. In dem Fall kommt vielfach ein Kopfhörer von Sennheiser auf meinen Kopf. Nun hab ich seit über sechs Monaten coole Sennheiser Mikrofon-Lösungen im Einsatz. Ein paar Testberichte sind schon online, die weiteren folgen nächsten. Da ich immer wieder gefragt wurde, möchte ich hier eine kleine Übersicht dazu online stellen.
Als ich das Sennheiser Memory Mic das erste Mal sah, dachte ich, das ist doch das perfekte VLOGer Mikrofon. Das Ultra kompakte Mikrofon von Sennheiser wird über Bluetooth mit dem Smartphone verbunden und ist dann auch schon bereit für eure Aufnahmen. Das coole, ihr könnt euch sogar von der Kamera entfernen, hinter einen Gegenstand, einem Gebäude oder einfach nur das Zimmer verlassen und der Ton bleibt stabil.
Ich mag In-Ear K0pfhörer ohne Kabelanbindung, das habt ihr sicherlich schon mitbekommen wen ihr hier schon etwas länger mit liest im Blog. Im letzten Jahr habe ich für euch die Momentum True Wireless von Sennheiser ausgiebig testen und anschliessend hier im Blog darüber berichten dürfen. Ende März kamen dann die neuen Momentum True Wireless 2 in den Verkauf und seit dem Zeitpunkt bin ich diese fleissig am testen. 
Meine Handmikrofon-Historie könnt ihr im Sennheiser e835 Testbericht nachlesen. Hier hab ich schon einiges durch. Podcast (oder generell Audio-) Aufnahmen mobil zu machen bedingt ein kompaktes Aufnahme-Setup. Deshalb hab ich unterwegs auch meist mein Zoom H6 mit dabei. Damit kann ich, mit Adapter, bis zu sechs XLR-Kompatible Mikrofone anschliessen. Doch manchmal wünschte ich es mir, noch schlanker unterwegs zu sein und hier könnte das Sennheiser Handmic Digital die Lösung sein.
Hier im Blog stell ich euch immer wiedermal neue Gadgets vor die ich über eine längere Zeit genutzt und euch dann auch detailliert berichten kann. Bei meinen Testberichten findet ihr auch viele Kopfhörer-Tests. Drüben im TravelStyle Blog habe ich euch im Februar meine Top Reise Gadgets vorgestellt darin sind auch die Sennheiser Momentum True Wireless in der ersten Version vorgekommen. Ende März kamen die Momentum True Wireless 2 in den Verkauf und ich darf die aktuell für euch ausgiebig testen.
Vor über sieben Jahren hatte ich mal ein kleines Projekt, bei dem ich Aussenaufnahmen mit einer oder mehreren Personen hatte. Damals habe ich, für die Aufnahmen das iRigMic verwendet. Das was damals vom Budget her und den ersten Versuchen sicherlich kein verkehrter Weg. Im Anschluss meines Projekts haben sich die Podcast Produktionen dann in mein Studio verlegt und ich brauchte das Handmikrofon nicht mehr so oft. Dies wiederum hat sich in den letzten zwei, drei Jahren wieder geändert und ich wäre mehrfach froh über ein solches Mikrofon gewesen. Spätestens mit meiner Podcast Aufnahme zur Connecta in Bern hat sich das dann schnell geändert. Deshalb habe ich dazu verschiedene Möglichkeiten getestet und eines davon war das Sennheiser e835 über das ich euch im heutigen Testbericht etwas mehr erzählen möchte.
Sennheiser zeigt auf der IFA 2019 die dritte Generation seines sehr beliebten Premium-Kopfhörers. Der Sennheiser Momentum Wireless hat ein echtes Upgrade erfahren und bietet wesentlich mehr Komfort-Features als der Vorgänger. Neben neuen Wandlern sind auch Lagesensoren im Kopfhörer verbaut. Neue Bluetooth-Funktionen kommen zum Einsatz und natürlich auch eine hochwertige Verarbeitung. Der Kopfhörer ist ab sofort im Handel erhältlich.
Im September des letzten Jahres hab ich euch hier im Blog ein Momentum Kopfhörer von Sennheiser vorgestellt. Der In-Ear Kopfhörer hat einen edlen Touch und das zieht sich auch bei der beigelegten Transportbox weiter. Zum ersten Mal gesehen hab ich die Momentum True Wireless Kopfhörer an der IFA im letzten Jahr. Damals hatte es mir die kleine, Stoffüberzogene Box schon angetan.