Home Tag "Schlaf"
Seit den 0er Jahren tracke ich schon meine Schritte. Über die Jahre und die Möglichkeiten, welche die einzelnen Gadgets mit sich brachten, kamen da immer mehr Informationen dazu. Seit einigen Jahren bieten solche Tracking-Gadgets auch die Möglichkeit den eigenen Schlaf zu analysieren. Mit der Apple Watch Series 5 kam die Apple eigene Schlaf-App auf die Watch. Wie immer im Apples eigenem Store bringen hier auch andere Entwickler coole  und interessante Apps mit hinzu. Die meisten bieten den gleichen Funktionsumfang, unterscheiden sich dann aber doch mit der einen oder anderen Eigenheit, die sie spannend machen können.
Den eigenen Schlaf zu vermessen und anschliessend aus zu werten kann euch sehr viel bringen. Ist doch die Ruhephase eine sehr wichtige, wenn die nicht optimal ist, leidet eure Konzentration, euer Erinnerungsvermögen kann nicht alles am Vortag erlebte abspeichern und ihr fühlt euch einfach schlapp. Vielfach, wenn man sich am morgen und über den Tag verteilt so schlapp fühlt, weiss man gar nicht dass es am Schlaf liegen könnte.