Home Tag "Retro"
Wir haben in einigen Tutorials bereits beschrieben, wie ihr euren Raspberry Pi für praktische und nützliche Projekte einsetzen könnt – doch es muss nicht immer alles so bieder und ernst sein. Trotz seiner schwachen Rechenleistung eignet sich der Ein-Platinen-Rechner auch ideal für Gaming. Dank diverser Emulatoren und einer passenden Distribution könnt ihr euch so eure eigene Multi-Retro-Konsole bauen.
In einem unserer Raspberry Pi Tutorials haben wir euch vorgestellt, wie ihr den Einplatinenrechner zu einer Retro-Konsole umfunktionieren könnt. Natürlich ist Software nicht alles – letztlich kommt es auch auf das richtige Outfit an. Es gibt unzählige Gehäuse für den kleinen Computer, keines passt für diesen Einsatzzweck aber besser als das NesPI Case. Wir haben uns das Gehäuse im Stile eines NES Mini näher angesehen.
Retro ist aktuell modern. Nintendo hat mit seinem NES Mini einen wahren Hype ausgelöst, was Mini-Auflagen von alten Konsolen betrifft. Der Hype setzte sich letztes Jahr mit dem SNES Mini fort. Während wir darauf warten, was Nintendo uns im Hinblick darauf dieses Jahr bescheren wird, springen auch andere Hersteller auf den Zug auf. Seit Ende März ist mit dem C64 Mini jetzt eine weitere Mini-Version einer Kultmaschine erhältlich.
Jeder der in den 1990igern jung war kennt sie – Die Tamagotchis. Kleine, digitale, Spielzeuge mit denen ihr eure virtuellen Haustiere groß ziehen konntet. Die Funktionen waren sehr limitiert, dennoch zog das kleine Spielzeug Millionen junge Menschen in seinen Bann und wurde zum Hype. Über 20 Jahre später gibt es jetzt eine Neuauflage für Android und iOS.
Vergangenes Jahr traf Nintendo mit dem NES Classic Mini gleich mehrmals einen Nerv. Die Neuauflage der Retrokonsole wurde vom gesamten Markt sehr positiv aufgenommen – und war rasch ausverkauft. Die Preise am Gebrauchtmarkt stiegen ins unermessliche, Nintendo kam mit der Produktion nicht nach und stellte letztlich die Konsole sogar ein. Mit dem SNES Classic Mini gibt es jetzt die nächste Neuauflage eines Retro-Klassikers.
Apple vermochte es mit der Vorstellung des iPhone SE viele Kunden (positiv) zu überraschen. Nachdem die Smartphones mit dem iPhone 6 deutlich grösser wurden stellte der Konzern dann doch auch wieder ein kleineres Modell vor. Es handelte sich dabei aber nicht um eine Neuauflage des iPhone 5 - die Special Edition konnte mit moderner Technik im kleinen Gehäuse punkten.
Mit Touchscreen Geräten wie Tablets und Smartphones erlebten Point-and-Click Adventures quasi ihren zweiten Frühling. Allen voran feierten Titel wie «Baphomets Fluch» erneut grosse Erfolge. Bei unserem hier getesteten Spiel trifft das Alte jetzt die Moderne, denn das Spiel wurde erfolgreich via Kickstarter finanziert.
In diesem Tutorial zeigte ich euch wie ihr, völlig legal und ohne Jailbreak, einen Nintendo Emulator auf eurem iPhone, iPad oder gar AppleTV installieren könnt. In diesem Tipp möchte ich euch den Umgang mit dem gezeigten Emulator Provenance und dessen Funktionsumfang näher bringen.
Moderne Smartphones, Tablets und Multimedia Lösungen sind die mobilen Spielekonsolen der Zukunft. Während Sony bereits im Bereich der Handhelds KO gegangen ist - die PS Vita wurde eingestellt - kämpft Nintendo mit der eigenen Hardware und dem Absatz des 3DS. Dabei gibt es nicht nur jede Menge moderne Spiele in den jeweiligen App Stores, auch alte Klassiker können mittels Emulatoren gespielt werden. Ich möchte euch in diesem Tutorial eine Möglichkeit dazu zeigen.
Erst Ende März diesen Jahres ging der neueste Streich von Channel 4 Games im Appstore an den Start. Der Zeitpunkt war etwas unglücklich gewählt - zumindest hier zu Lande - den am gleichen Tag startete die Vorbestellung des iPad Pro 9,7 und des iPhone SE. Alle Augen richteten sich auf die Geräte und für diese Hardware optimierte Anwendungen. Aktuell gibt es das neue Spiel des Studios als Gratis-App der Woche innerhalb der Daueraktion von Apple kostenlos.
Wie cool ist denn die News. Heute, vor wenigen Stunden trudelte sie ein, eine Pressemitteilung von Nintendo, die uns total überrascht hat. Während dem Hersteller wie Microsoft auf eine Slim-Variante setzten und man bei Sony auf die Neo spekuliert, geht Nintendo voll auf den Retro Zug.
Retro ist modern - Sony präsentiert ein Remake des alten Amiga Klassikers "Shadow of the Beast" exklusiv im PSN. Remakes von beliebten Retrogrames liegen voll im Trend. Umso älter umso beliebter - ein Trend der mit etwaigen Kickstarter Projekten begann und mittlerweile auch vor großen Publishern nicht halt macht. In diesem Test möchten wir ein Remake von Sony und Heavy Spectrum Entertaiment ein wenig näher unter die Lupe nehmen, wie zu erwarten war liegt der Titel exklusiv für die PS4 vor.
Dank Peter können wir euch hier widermal ein cooles Kickstarter Projekt präsentieren (danke für den Tipp). Viele Leser welche sich in etwa in meinem Alter bewegen mögen sich sicherlich noch sehr gut an dieses Kinder-Spielzeug erinnern. Die Zaubertafel vermochte uns doch vielfach Spass bereiten als wir noch klein waren (ja meine lieben jungen Leser wir […]
Das AppLand Team gratuliert den beiden Fidelisfactory Jungs (Sandro und Luis) zum ersten Geburtstag im Mac App Store. Aus aktuellem Anlass bietet Fidelisfactory vom 15. bis 30. März 2012 ihre Apps kostenlos an im App Store an. Hier geht es zu unserem Favoriten Pong. Hier findet ihr übrigens die restlichen Apps von den beiden Jungs für das iPhone […]