Home Tag "Paris"
Ich mag mich noch gut an meine Jugendzeit erinnern. Damals ging es mit der kompletten Oberstufe nach Venedig für ganze vier Tage. Hin- und Rückfahrt mit dem Bus natürlich inklusive. Damals haben wir uns in der Stadt mit den schönen Lagunen noch mit offlinePapier-Karten durch die ganzen Gassen navigiert. Wie überall ist das natürlich eine Übungssache und ich kann das zum Glück auch heute noch, man weiss ja nie, Akku zu Ende oder Smartphone verloren und wir sind heute schon ein klein wenig aufgeschmissen. Gut meine Person natürlich nicht, denn ich hab ja meist drei Smartphones auf mir. Eigentlich schwöre ich in Fremden Städten schon seit vielen Jahren auf die ehemalige NOKIA Karten App Here. Denn diese erlaubt es einem auch offline navigieren zu können. Hier haben mittlerweile Apple und ein bisschen auch Google aufgeschlossen aber dennoch hat diese App noch ihre Vorteile. Seit nun zwei Jahren begleitet mich die App Citymapper bei Reisen in fremden Städten.
Nachdem im letzten Jahr Huawei das P10 vorgestellt hat fragten sich viele, wie es mit der nummerierungen weiter gehen sollte. Das gleiche Spiel kennen wir ja auch bei Apple die zu einem X übergangenen sind, bei Microsoft, die das 9 ausgelassen haben und bei Samsung werden wir es im nächsten Jahr erfahren wohin die Reise geht. Bei Huawei war es schon seit ein paar Wochen klar, dass man gleich eine ganze Reihe an Zahlen auslassen wird. Denn das neue Smartphone, welches heute in Paris vorstellt wurde, hört auf den Namen P20. Wie gewohnt von mir, gibt es ein ausführlichen Testbericht nach zwei bis vier Wochen mit dem Smartphone hier im pokipsie.ch Blog. Natürlich gibts dazu auch ein Unboxing Video im YouTube Kanal.
In der vorletzten Woche durfte ich Intel in Paris einen Besuch abstatten. Was mir dabei gezeigt wurde könnt ihr hier im Drei-teiligen Blog Beitrag nachlesen. Direkt zum Teil 1 – Teil 2 – Teil 3 – viel Spass beim reinlesen. Geekopolis Oder wie der Untertitel so schön beschreibt: «Das Festival bei dem ihr die Helden seid». Nachdem ich schon bei […]
Im Hauptbild des Beitrages (zu sehen oben) ist ging es um ein Auto der Zukunft. In die Zukunft zu blicken ist immer so eine Sache, wenn es sich dann auch noch um die Zukunft unserer heiss geliebten Technologie geht ist schon ein Zeitraum von zwei Jahren riesig. Es kann sich innerhalb von 24 Monaten so viel ändern, das haben viele Manager/CEOs etc. beim iPad und iPhone das letzte mal ganz enorm verspüren dürfen.
Im ersten Teil der Reihe zum Intel Future Showcase ging es um den Bereich der aktuellen Technik, heute möchte ich im Bereich «Tomorrow» auf die bald schon für uns nutzbare Technik eingehen. Diesen Beitrag gibt es auch in Audioform zu geniessen. Diesen könnt ihr euch ab ca. Mitte/Ende der aktuellen Woche im #GeekTalk Podcast anhören. Tomorow Nachdem wir die heutige Technik […]
Ausblicke in Richtung Zukunft gab es hier in den Blogbeiträgen schon länger nicht mehr, im #GeekTalk Podcast kommt es von Zeit zu Zeit vor, dass wir etwas in die Glaskugel schauen und/oder Infos bekommen die etwas weiter als bis zur nächsten Gadget-Generation gehen. Im heutigen Beitrag ist dies wiedermal etwas anders. Genauer gesagt durften wir Intel […]