Home Tag "news"
Ich mag mich noch an mein erstes Handmikrofon erinnern, das kam damals aus dem Hause IK Multimedia und hörte auf den Namen iRigMic. Dieses habe ich auch über einen längeren Zeitraum für ein kleines Projekt mit ausser Haus Aufnahmen genutzt. Später kam dann auch das kleine, kompakte Aufsteckmikro fürs Smartphone. Mit dem Adapter iRig PRE folgte dann ein Adapter der mir es ermöglichte meine XLR-Mikros oder Instrumente ans iPhone/iPad zu hängen. Nun hat IK Multimedia mit der iRig Creator Series gleich vier neue Mikrofon-Gadgets vorgestellt.
Opera hat einige neue Funktionen für seinen gleichnamigen Browser vorgestellt. Unter anderem gibt es mit dem Opera Tracker Blocker ein neues Feature, das nicht nur für mehr Privatsphäre sorgen soll, sondern unter bestimmten Bedingungen auch das Surfen beschleunigen könnte. Unter anderem wurden auch Verbesserungen am kostenlosen VPN-System vorgenommen worden sein.
Eine neue Smartwatch ist da und sie kommt diesmal wieder von Samsung. Die Samsung Galaxy Watch Active 2 ist offiziell vorgestellt werden und bringt eine grosse Überraschung mit. Auch wenn man die Lünette auf den Bildern nicht sieht, sie ist immer noch da. Hier haben Fans schon Angst gehabt, Samsung könnte das Feature streichen. Es wurde nun lediglich anders implementiert. Release und Preise stehen ebenfalls schon fest.
Und schon geht es auch mit PS Plus im Oktober 2019 weiter! Sony hat auch in diesem Monat wieder einen PlayStation-exklusiven Titel im Angebot, der zu den besten Spielen gehört, die je entwickelt wurden. Wir sagen nur: Pilzsporen, Zombies und eine epische Story zwischen einem Mann und einem Kind, die in einer apokalyptischen Welt versuchen zu überleben! Der zweite Titel sorgt hingegen für massig Kritik. Sony bringt hier ein Baseballspiel kostenlos nach Europa und trifft damit nicht wirklich den Nerv des Breitensports. Viele Fans äussern bereits im PlayStation-Blog und in den sozialen Medien viel Kritik an der Entscheidung.
Logitech hat noch Anfang September zwei neue Eingabegräte in den Handel gebracht. Die Logitech MX Master 3 und die MX Keys sollen euch im Office Bereich am PC unterstützen. Die Tastatur mit dem Namen MX Keys kommt mit besonderen Tasten und die Maus MX Master 3 sogar mit einer Erfindung aus der Schweiz, die euch das Scrollen deutlich erleichtern soll. Wir haben beide Devices bald im Test für euch.
Apple Arcade steht ab dem Herbst dieses Jahres in mehr als 150 Ländern zur Verfügung. Wir haben uns den Gaming-Dienst genauer angeschaut und geben euch einen Überblick über Preise, die kommenden Top-Games und natürlich auch Infos zum Release. Auch gehen wir auf die unterstützten Plattformen ein und wagen auch die ein oder andere Prognose zum Thema.
Wer sein WLAN optimieren möchte, der findet im Appstore wie auch im Play Store für Android verschiedene Apps. Damit könnt ihr euer WLAN ausmessen und die den besten Standort ermitteln um einen Repeater zu platzieren. Bei diesen Apps ist aber auch Vorsicht geboten, denn was passiert mit den in eurem Netzwerk ermittelten Daten?  Das ist der Grund, warum ich bei meinen Messungen jeweils auf die App aus dem Hause AVM setzte.
Das Samsung Galaxy Note 10(+) ist offiziell vorgestellt worden und es ist wie erwartet... sehr gross! Zumindest das neue Plus-Modell kann mit einem überaus gigantischen Screen aufwarten. Neben einem riesigen Bildschirm gibt es aber für beide Geräte sogar noch richtig viel Speicher und ein fortschrittliches Kamera-Setup oben drauf. Wie bereits beim Galaxy Note 9 könnt ihr euch aber auch schon jetzt wieder drauf verlassen: Der Preis ist nicht gerade klein, vor allem nicht für das Plus-Modell.
Google Stadia kommt im Winter 2019, allerdings nicht für alle. Wir haben einmal alle Informationen soweit zusammengetragen, die euch vielleicht helfen könnten. Unter anderem beschäftigen wir uns mit der Technik, den Features, Spielen und natürlich dem Release und Preisen. Einen grösseren Haken hat die Google Stadia-Geschichte aber letztendlich für uns doch noch.
Ich weiss nicht mehr genau, wann Dropbox mit seinem Dienst gestartet hat. Was ich aber noch weiss, ich war schon sehr, sehr früh mit dabei, meine ersten Mails vom Cloud Anbieter habe ich im 2008 bekommen. Damals gab es auch noch die Möglichkeit der Speichererweiterung Dank Empfehlung und durch den Neukauf von Samsung Smartphones.  Vor einigen Jahren war ich einige Male kurz davor, den Dienst zu quittieren. Alleine schon, weil ich Dank meinem Office 365 viel Cloud Speicher bekommen hab. Doch ich habe mir nie die Zeit genommen, meine Dropbox Cloud zu räumen. 
Das Bezahlen über digitale Wege ist hier in der Schweiz schon seit Jahren Möglich. Wenn wir die grossen und noch aktuellen Systeme nehmen hätten wir da TWINT, seit 1.5 Jahren ApplePay und im letzten Jahr sind dann noch Samsung Pay und Fitbit Pay dazu gekommen. Etwas was es bis jetzt nicht in die Schweiz geschafft hat war Google Wallet oder Android Pay. Vielleicht ändert sich das jetzt ja mit der neuen Namensgebung und dem Unabhängiger machen von Android. 
Uhren sind etwas was uns Schweizer schon seit vielen Jahren begleitet und somit mich als Bewohner dieses schönen Landes natürlich genauso. Auch bei den digitalen Uhren hab ich mir schon viele der Modelle angeschaut, getestet und einige davon auch schnell wieder zurück in den Karton gelegt.
Amazons schlaue Smarthome Assistenten können auch über aktuelle Nachrichten informieren. Damit ist nicht nur das Tagesgeschehen gemeint - natürlich gibt es auch Informationen aus dem Sport. Wahlweise von gewissen Teams oder Ligen. Anders als bei der Konkurrenz gibt es hier aber eine breite Unterstützung, auch für Ligen und Sportarten in Europa.
«Oops i dit it again...» würde ich doch mal sagen. Nachdem ich bei einigen Gadgets ins Leere gegriffen, und somit mein Geld verloren habe - unter anderem beim Jolla Tablet #heul -, wollte ich ja eigentlich nicht mehr bei solchen Crowdfunding Kampagnen investieren. Im letzten Jahr habe ich es dann doch wieder getan und habe mir das Monument (eine eigene Foto Cloud) gesichert. Dieses hat mich dann auch - mit ein paar Monaten Verspätung - kurz vor Weihnachten noch erreicht. Aktuell warte ich da noch auf das eine oder andere Update, damit alle Funktionen beisammen sind, aber ansonsten bin ich bis jetzt zufrieden damit.