Home Tag "News AVM"
Der Berliner Hardwarehersteller AVM, vom dem die coolen FRITZ!Boxen kommen, hat neben den ganzen Gadgets auch einige Apps für seine Nutzer bereitgestellt. Neben der FRITZ!Fon- und der MyFRITZ!-App gibt es  unter anderem auch die FRITZ!WLAN-App, die ich euch heute ein klein wenig genauer vorstellen möchte.
Wer Podcast hören möchte, der kann das auf viele verschiedene Wege tun. Die Art, Podcast zu hören ist so vielfältig wie die jeweiligen Inhalte der einzelnen Podcasts. Das wichtigste aber gleich vorneweg, Spotify ist nicht gleich Podcast und dennoch gibt es viele Podcastformate auch da zu hören. Was es für Möglichkeiten gibt, um Podcasts zu konsumieren, das möchte ich euch hier im Beitrag etwas genauer erklären. Heute geht es um Podcast Apps.
Vor kurzem hab ich mich mit dem Achim noch über die immer schneller kommenden Labor-Versionen von AVMs Router-Betriebssystem unterhalten und schon ist sie da. Die Finale Version vom FRITZ!OS 7.20, zumindest für die FRITZ!Box 7590.  Für das Flaggschiff gibts ein starkes Mesh-WLAN-System, eine Performancesteigerung beim Netzwerkspeicher und Optimierungen an der VPN-Verbindung sind drei der 100 Neuigkeiten im neuen System. 
Jubiläen zu feiern ist immer wieder etwas Schönes. Im #GeekTalk Daily, dem täglichen Technik-Podcast vom Pokipsie Network, haben wir gerade wieder mal einen Meilenstein erklommen. Gerade erst im Dezember haben wir in das vierte Jahr vom Podcast Format gestartet und uns beide dazu committed, im 2020 die 1'000er Marke zu knacken. 
Im letzten September haben wir, mit der Version 7.12 erst gerade 50 neue Funktionen erhalten. Nun folgt mit dem FRITZ!OS 7.13 ein weiteres, zwischen Update an. Wer, wie ich im Besitz einer FRITZ!Box 6820 LTE ist, sollte sich gleich, via Browser auf seiner Box einwählen. 
Wer mich und meinen Blog ein wenig verfolgt, der weiss, dass ich daheim eine FRITZ!Box 6890 LTE im Einsatz habe und richtig happy mit der bin. Wer meinen Testbericht dazu verpasst haben sollte, hier gibts den zum Nachlesen. Wer ausserhalb von Deutschland eine FRITZ!Box sein eigen nennt, hat eine sogenannte internationale Box. Somit sollte er bei Meldungen zu Updates des FRITZ!OS jeweils auch auch immer einen Blick auf das «kleingedruckte» richten. Denn diese kommen meist etwas Zeitversetzt. Nun ist es aber so weit und wir dürfen uns auch auf das FRITZ!OS 7.12 freuen.
Die letzten Tage hatten es in sich, gut die 21 Stunden vom ersten Tag konnte ich an den letzten beiden nicht mehr überbieten, doch nahe dran war ich auch schon wieder. Vom Zoo zum Messegelände fahren, die richtige Halle aufsuchen, dann passenden Stand und schon ging es los. Ein Gespräch nach dem andern und das ganze hart durchgetaktet. So, dass wir die uns selber vorgegeben Zeitslost jeweils gut einhalten mussten um nicht ins Hinterntreffen zu geraten. Das begonnen um 09:45 bis Abends wenn die Messe ihre Pforten schloss. Es ist und es war sehr anstrengend, doch es hat auch Spass gemacht. Wer den Beitrag zum ersten Tag oder den zum zweiten Tag an der IFA verpasst hat, kann das hier noch nachholen. Heute kommt nun endlich Tag drei und vier wird auch noch folgen in den nächsten Tagen.
Meine Anreise startete schon gestern (Dienstag) Abend. Mit der Fahrt nach Zürich direkt zum Flughafen Kloten. Da mein Flug so unverschämt früh abhob, musste ich direkt im Transithotel im Flughafen Zürich übernachten. 
Somit war natürlich die ganze Prozedur durch den Flughafen am morgen ein leichtes (wenn man mal von der Uhrzeit: um 05:45 Uhr aufgestanden absieht). Ich hatte keine fünf Minuten zu gehen, bis das ich an meinem Terminal angekommen war.
Das hätte ich jetzt heute - und generell während der IFA 2019 überhaupt - gar nicht erwartet. Nachdem AVM schon einen Tag vor dem offiziellen IFA, gar vor dem Pressetag ihre Neuigkeiten hinausposaunt haben. Zuerst die überraschende Meldung zur FRITZ!Box 6850, dem ersten 5G Router für Daheim, und dann noch die neuen Smart Home Produkte kommt jetzt noch etwas nach. Genau ab heute gibt es Das FRITZ!Fon C6 im Handel zu kaufen und das auch in der Schweiz.
AVM ist ebenfalls auf der IFA 2019 zugegen und zeigt eine neue FRITZ!Box. Genauer gesagt geht es um die FRITZ!Box 6850 5G, die erstmals auch das Funken im 5G-Mobilfunknetz erlaubt. Damit sind schnellere Datenraten, geringere Latenzen und mehr möglich. Ebenfalls mit dabei sind WLAN-Mesh und viele weitere Funktionen. Auch wir schauen uns den neuen Router auf der IFA 2019 an.
Nun ist auch die aktuellste FRITZ!Box 7590 mit dem Update auf die Version FRITZ!OS 7.12 dran. Die Aktualisierung kümmert sich dabei nicht nur um kleinere, nervige Probleme sondern soll auch für mehr Stabilität sorgen. Wer will kann den automatischen Download bereits anstossen, allerdings ist wie immer auch eine manuelle Installation möglich.
Stell dir mal vor, du willst dieses freie Internet so richtig auskosten. Du bist aber durch deinen Provider, welchen du gewählt hast, an ein von ihm gegebenes Moden/Router gebunden. Klingt eigentlich in erster Linie nicht mal so schlecht. Denn dieser mag dich sicherlich und wird dir auch das Beste, was es aktuell auf dem Markt gibt, ins Haus stellen. So, dass du dich frei im Netz bewegen kannst.Klingt in der Theorie gut, nur leider ist es im richtigen Leben doch nicht ganz so einfach. Oder soll ich es so formulieren:
Ich bin kein grosser Fan von 1. April-Scherzen. Doch wenn sie gut gemacht sind - so dass ich selber rein falle - oder sie einfach nur toll sind, dann hab ich Freude daran. Heute Mittag hat es mir ein neues Video vom deutschen Router Spezialisten AVM in die Timeline auf YouTube gespült. 
Ihr kennt das sicherlich, irgend ein Gerät dass ihr gerne und viel benutzt funktioniert plötzlich nicht mehr. Dann heisst es erst einmal den Fehler suchen. Anschliessend das Internet um Hilfe bitten, über Social Media oder die Suchmaschine des geringsten Misstrauens und ja, wenn ihr da nicht fündig geworden seid, gibt es ja bei vielen Herstellern auch eine mehr oder weniger gut funktionierende Hotline. Natürlich kann man auch direkt den Weg über die Hotline wählen je nach Zeit und Nerven die man mitbringt beim selber Suchen.  Nach einer kurzen Recherche und dem Wissen, dass das zurücksetzt der FRITZ!Box nur über das Backend oder das optional erhältliche IP-Telefon geht hab ich dann ziemlich schnell den Weg über die Hotline gewählt. 
Weihnachten kommt in grossen Schritten näher - ja ich weiss das weil meine Mädels immer wiedermal fragen, wann es dann jetzt nur so weit sei. Einige von euch haben sich sicherlich schon gedanken gemacht und wissen was sie ihren liebsten schenken. Wenn ihr aber dann eher so wie ich seid, dann gibts ja noch die eine oder andere Woche für die suche. Hier im Beitrag möchte ich euch ein paar Ideen für Geschenke zusammentragen. Ein Teil davon wird evtl. dem einen oder anderen sein Weihnachtsgeschenk-Budget übersteigen aber man kann sich beim schenken ja auch zusammen tun.Wer sich fragt warum im Titel ein «15 + 1» steht, das kann ich gleich noch lüften. Ich mag diese «die 10 besten...» Titel nicht. Dennoch wollte ich mich eigentlich auf 10 Stück beschränken. Das habe ich leider nicht geschafft, und es wurden ein paar mehr. Nach längerem hin und her streichen und verschieben ich mich auf 16 beschränkt. Doch diese Zahl klingt gar nicht so sexy, deshalb  hab ich die 15 mit einer plus 1 versehen.
Die CeBit 2017 ist aktuell in vollem Gange. Vom 20. März bis und mit morgen (24.) findet die diesjährige Global Event for Digital Business Messe in Hannover statt. Früher - und das werden die Veranstalter jetzt wohl gar nicht gerne hören - war die Messe mal ein Jahres-Highlight im Tech-Bereich. Heute, na wie soll ich es sagen, hab ich diese fast komplett verpasst und ehrlich gesagt auch nicht all zu viel davon mit genommen. Wäre da nicht AVM und eine Vorstellung die es in sich hat.