Home Tag "MaL"
Der deutsche Hersteller AVM hat ein neues Labor-Update für seine Flaggschiff-Router Fritzbox 7590 (hier von Martin bereits getestet) und Fritzbox 7490 veröffentlicht und bietet seit sehr langer Zeit erstmals wieder viele neue Funktionen und Verbesserungen damit an. Vor allem interessant dürfte die neue WLAN WPA3 Verschlüsselung sein, die in Zukunft das bereits in die Jahre gekommene WPA2 ersetzen sollte. Zudem setzt man im neuen FritzOS 7.19 Update auf DNS over TLS als neue Funktion.
Es ist schon etwas her, da hat Microsoft im Rahmen der WWDC 2019 für iPad und iPhone Minecraft Earth vorgestellt. Das Mobile Game ist für Smartphones und Tablets konzipiert und lässt euch Minecraft sprichwörtlich in eurem Garten spielen. Allerdings nicht nur im Garten wie ihr gleich merken werdet. Einen neuen Trailer, Sicherheitswarnungen und die weltweite Early Access Phase sind bereits gestartet. Wir halten euch hier auf dem Laufenden.
Apple hat sein neues Apple MacBook Pro 16 mit 16 Zoll Display offiziell vorgestellt. Das Modell verdrängt bei nahezu identischer Grösse das 15-Zoll-Gerät, bietet aber massiv mehr an allem. Das gilt nicht nur für deutlich verbesserte Leistung, sondern auch mehr Display und extrem viel Speicher. Apple selbst betitelte das neue MacBook Pro als das Notebook mit dem grössten Speicher bisher. Allerdings lässt sich der Hersteller die Maximalkonfiguration auch fürstlich bezahlen.
Oppo bringt ein neues Mittelklasse-Gespann in der Schweiz auf den Markt. Die beiden Smartphones sind ab sofort erhältlich und bringen sogar einige Features mit, die man eher aus der Oberklasse kennt. Erst kürzlich stellte der chinesische Hersteller das Oppo Reno 2 in London vor und Martin konnte sich schon ein gutes Bild vom Gerät machen. Das Oppo A9 2020 und Oppo A5 2020 sind in einer günstigeren Preisklasse angesiedelt, bieten allerdings weiterhin viel. Der Fokus liegt bei beiden Modellen klar auf der Kamera.
Smarte und digitale Bilderrahmen gibt es zuhauf. Aber einer möchte mit seiner Art und Weise ganz besonders herausstechen, was mit einem besonderen Angebot auf digitale Weise zu funktionieren scheint. Der Meural Canvas 2 ist ein digitaler Bilderrahmen der nicht nur Fotos von euch selbst, sondern auch die Kunst der grössten Künstler unserer Zeit auf den Bildschirm bringen kann. Der mit einem üppigen Display ausgestattete Bilderrahmen ist bereits im Handel erhältlich.
Der Dienst Apple Arcade ist mittlerweile fest ins Apple-Ökosystem integriert. Für einen festen Preis dürft ihr alle Premium-Games aus dem Service ohne Einschränkungen spielen. Nach dem Start im September standen erst etwas über 50 Spiele bereit. Apple versprach aber über 100 Games bis zum Ende des Jahres zur Verfügung zu stellen. Das hat nun sehr gut funktioniert, denn bereits jetzt ist diese Marke schon erreicht.
Neue Smartwatches sind zwar toll, doch gibt es immer noch viele Menschen, die eher auf die klassischen Uhren setzen. Wer hier dennoch nicht auf digitale und smarte Funktionen verzichten will, greift auf eine sogenannte Hybrid-Smartwatch zurück. Neben den bereits von Fossil auf der IFA 2019 vorgestellten Diesel on Axial kommt nun eine weitere smarte Uhr in den Handel. Die Fossil Hybrid HR sieht erst einmal aus wie eine analoge Uhr, bietet aber viele smarte Funktionen hinter dem analogen Zifferblatt.
Xiaomi geht in die Vollen. Nachdem das Redmi Note 8 Pro bereits viel gute Kritiken im Netz einheimste, geht es direkt mit zwei weiteren Geräten für den europäischen Markt weiter. In Madrid hat der chinesische Hersteller nun das Xiaomi Mi Note 10 und das Redmi Note 8T offiziell vorgestellt. Vor allem das grössere Mi Note 10 scheint viel Aufmerksamkeit zu bekommen. Denn hier sticht eindeutig die neue 108 MP Kamera hervor, die von vier weiteren Sensoren unterstützt wird. Aber auch das Redmi Note 8T scheint attraktiv zu werden.
Microsoft hat eine sehr interessante Beta ins Netz gestellt. Die neue Microsoft Office App will nämlich mehr sein, als nur eine zusammengeschrumpfte Version der Desktop-Programme. Was sofort auffällt: Es sind nicht etwa einzelne Programme für Word, Excel oder PowerPoint sonder eine einzige App, die alle diese drei Programme in sich vereint. Der Martin hat für euch sogar schon ein kleines Hands-On-Video gemacht. Hier im Artikel lest ihr die Infos zur neuen Office App von Microsoft.
Wer kennt es eigentlich nicht? Man hat für Spotify oder andere Apps riesige Listen an Playlists angelegt oder in der Mediathek endlos viele Alben liegen. Man scrollt gefühlt Stunden durch die Bibliotheken nur um eine einzige Playlist oder Album zu finden. Der Senic Music Block will dieses Problem angehen, indem man diese digitalen Medien ein physisches Zuhause bietet, damit diese schneller abrufbereit sind. Egal, wie lange man das Album oder Playlist nicht mehr genutzt hat.
In zwei Wochen erscheinen die weltweit erwarteten Mega-Hits Pokémon Schwert und Pokémon Schild, doch ein weiterer Titel scheint sich dem Hype ein wenig entgegen zu stellen. Die Rede ist von Luigi's Mansion 3, das auch noch genau pünktlich zu Halloween erscheint. Der Gruselspass für Gross und Klein ist nämlich ab heute dem 31. Oktober 2019 im Handel erhältlich. Neben einer deutlich verbesserten Grafik bringt der neuste Teil der Reihe auch viele neue Gameplay-Features mit.
DJI hat eine neue Drohne vorgestellt und dürfte damit den Nerv nahezu aller Fans der Serie treffen. Die neue DJI Mavic Mini ist eine extrem kleine und leichte Drohne, die in den meisten Ländern «unter dem Radar» fliegen dürfte. Sie ist wirklich sehr leicht und damit auch von vielen Flug-Vorschriften befreit. Zudem geizt das leine Stück Technik nicht mit guten Spezifikationen. Auch der Preis ist ziemlich attraktiv.
Im September stellte Huawei nicht nur neue Smartphones vor. Es kam auch die Huawei Watch GT 2 zum Vorschein. Die neue Smartwatch ist ab sofort im Handel erhältlich und soll eine sehr hohe Akkulaufzeit bieten. Zudem stellte man nun die neuen Huawei FreeBuds 3 Wireless-Kopfhörer vor, die Anfang November in den Handel kommen sollen. Damit geht der grosse chinesische Hersteller wieder in eine Gadget-Offensive. Die FreeBuds 3 kommen zudem zu einem Zeitpunkt, wo Apple gestern noch die neuen AirPods Pro vorstellte.
Das kam ziemlich überraschend, auch wenn die Gerüchteküche immer wieder daraufhin deutete. Nun hat Apple heute mehr oder weniger still die neuen AirPods Pro vorgestellt. Diese sind eine stark verbesserte und aufgebohrte Version der normalen AirPods und kosten auch deutlich mehr. Dafür bekommt ihr stark verbesserten Sound, aktive Geräuschunterdrückung und noch vieles mehr geboten. Alle Infos dazu findet ihr bei uns hier im Artikel.
Eine der grössten Gaming-Veranstaltungen im deutschsprachigen Raum geht in ihre zweite Runde. Nachdem das HeroFest 2018 bereits vergangenes Jahr sein sehr erfolgreiches Debüt feierte (Martin war bereits dort), darf nun mit dem HeroFest 2019 noch einmal ordentlich draufgelegt werden und das scheint auch zu funktionieren. Man verspricht hier Gaming aus allen Bereichen von E-Sport bis hin zur chilligen LAN-Party mit bis zu 2000 Teilnehmern. Auch Cosplayer und Quidditch-Spieler kommen nicht zu kurz.
Threema ist eine Art Nischenprodukt in der Welt der Messenger. Eine Nische die es allerdings mehr als in sich hat und durchaus zu den sichersten Alternativen im Bereich der Smartphone-Kommunikation zählt. Der mit Abstand grössten Vorteile sind die Verschlüsselung, der Standort der Server in unserer Schweiz und die Möglichkeit den Messenger völlig anonym nutzen zu können. Genau wie Messenger WhatsApp und Telegram, schauen wir uns Threema nun etwas genauer an. Neben extrem viel Licht bei der Sicherheit gibt es aber auch ein paar Schattenseiten an anderen Stellen.
Das norwegische Software-Unternehmen Opera Limited hat eine neue Version seines mobilen Android-Browsers veröffentlicht. Opera 54 Android erstrahlt in einem neuen und moderneren Design und übernimmt einige Funktionen seiner grösseren Brüder für den Desktop. Unter anderem lassen sich nun auch Zahlungen mit Bitcoins aus dem mobilen Browser heraus tätigen und es gibt eine Anbindung an die Blockchain TRON.
Wenn Gott ein Gadget hätte, wäre es ein smarter Rosenkranz? Natürlich ist die Frage nur rhetorisch gemeint, allerdings bietet sich ein Rosenkranz doch als mobiles Gadget am Handgelenk an oder? Der Vatikan stellte mit dem eRosary nun ein smartes Wearable für Gläubige vor, dass den Gottesdienern nicht nur bei den täglichen Gebeten, sondern auch bei der Fitness helfen soll. Elementar hierfür ist vor allem die Zusammenarbeit mit dem taiwanischen Unternehmen Acer.
Das Oppo Reno 2 ist bereits im Sommer für den asiatischen Markt präsentiert worden und dort auch schon im Handel erhältlich. Nun kommt das Smartphone in ein paar Tagen auch nach Europa. Ein entsprechendes Event will der Hersteller in London abhalten. Das Smartphone soll für weniger Geld viel Hardware und vor allem Display bieten. Was Oppo aber preislich für Europa ansetzen möchte, wissen wir erst nach der Vorstellung in London.