Home Tag "iOS 13"
Am zweiten Tag vom 2015 hat meine Frau sich das iPhone 6 und ich mir das iPhone 6 Plus gekauft. Ich habe im 2017 dann das Update auf das iPhone 8 Plus gemacht und meine Frau ist beim 6er geblieben. Da die iPhone Modelle immer grösser wurden, haben wir für sie abgewartet und hofften auf den Nachfolger vom iPhone SE Modell. In der Hoffnung, dass 2020er Modell auch wieder so klein ausfällt wie das Original. Im letzten Jahr ging ihr 6er leider kaputt und aus der Hoffnung heraus, dass das neue iPhone SE bald kommen soll, haben wir keine Reparatur am Display vorgenommen. Weshalb sie in den letzten Monaten mit dem Samsung Galaxy S9+ unterwegs war.
Betriebssysteme und seine Features müssen ausgebaut werden und das ständig. Der Kunde von heute verlangt immer nach noch besseren und neuen Features. In vielen belangen tut dies Apple auch auch, bei iOS und seit neusten auch bei iPadOS. Eines der Features, dass eine gröbere Überarbeitung erfahren hat ist sicherlich die iOS 13 Hotspot-Funktion.
Der Dienst Apple Arcade ist mittlerweile fest ins Apple-Ökosystem integriert. Für einen festen Preis dürft ihr alle Premium-Games aus dem Service ohne Einschränkungen spielen. Nach dem Start im September standen erst etwas über 50 Spiele bereit. Apple versprach aber über 100 Games bis zum Ende des Jahres zur Verfügung zu stellen. Das hat nun sehr gut funktioniert, denn bereits jetzt ist diese Marke schon erreicht.
Nachdem die meisten anderen Hersteller ihre dicken Flaggschiffe bereits für 2019 auf den Weg gebracht haben, darf nun auch Apple nachlegen. Das Unternehmen stellte in einer Keynote nun die drei neuen iPhone Modelle für 2019 vor! Neben einer Namensänderung bringen die neuen iPhone 11, iPhone Pro und iPhone Pro Max Modelle auch eine Menge neue Technik mit. Zudem gibt es auch eine neue Apple Watch Series 5.
Wie verbindet man eigentlich unter iOS 13 einen PlayStation- oder Xbox One-Controller? Apple unterstützt diese Gamepads erstmals nativ und eine Kopplung ist in der Beta bereits möglich. Viel muss man dafür wirklich nicht machen, allerdings sollte man ein paar Kleinigkeiten beachten, vor allem was die Xbox One-Controller betrifft. Wir erklären euch, wie das funktioniert.
Apple hat die öffentliche Version der iOS 13 Beta nun zur Verfügung gestellt. Diese kann also auch von Menschen genutzt werden, die nicht als Entwickler bei Apple registriert sind. Wie ihr die iOS 13 Public Beta auf eurem iPhone installiert, haben wir in einigen einfachen Schritten für euch zusammengestellt. Allerdings gilt es zusätzlich noch ein paar wichtige Punkte zu beachten.