Home Tag "High Sierra"
Das Betriebssystem bietet integrierte Funktionen zur Erstellung von Bildschirmfotos. Dazu muss kein eigenes Programm gestartet werden, die meisten Funktionen stehen direkt via Shortcut zur Verfügung. Die simplen Funktionen können aber noch deutlich aufgebohrt und angepasst werden. Wir möchten euch in diesem Tutorial zeigen, wie.
Mit OS X Yosemite stellte Apple bereits 2014 ein praktisches Feature zur Verbesserung der Zusammenarbeit zwischen OS X und iOS vor. Damit ist es möglich ohne Unterbrechung den Arbeitsplatz bzw. das Gerät zu wechseln. Ein Feature das später von Betriebssystemen wie Windows oder Android öfter nachgeahmt wurde.
Je näher ein grösseres Release eines Betriebssystems rückt um so grösser wird das Interesse der breiten Nutzerschaft an den neuen Features der künftigen Version. Seit einiger Zeit bietet Apple ein umfangreiches Betaprogramm an, bei dem auch Nicht-Entwickler in den «Genuss» der neuen Version kommen können.
Die Sicherheitseinstellungen werden in macOS High Sierra noch einmal eine Spur verschärft. War es bisher teilweise schon notwendig spezielle Freigaben für die Installation von Apps außerhalb des Mac App Stores zu vergeben legt Apple hier noch etwas zu. Vor allem Programme die auf Kernel Extensions setzen haben es in Zukunft schwer.
Vergangenen Pfingstmontag startete Apple die 28. «World Wide Developers Confernce», kurz WWDC genannt. Traditionsgemäß eröffnete der Konzern aus Cupertino die eigene Veranstaltung mit einer großen Keynote. Traditionsgemäß wurden die Neuigkeiten im Bereich der eigenen Software, aber auch viele (neue) Produkte wurden gezeigt.