Home Tag "FRITZ!Box 6850 5G"
Nicht immer bieten DSL oder Kabelanbieter die best-Mögliche-Internet-Leitung. So bei mir im Büro, wo ich via LTE (und bald hoffentlich auch via 5G) ins Netz gehe. In Zeiten von Home will oder muss man je nachdem den Zugang ins Web verteilen. Wenn dann die Kinder auch noch daheim sind und Streaming-Dienste oder Gaming-Angebote nutzen kann es mit der Leitung auch manchmal knapp werden. Mit der FRITZ!Box 6850 LTE könnt ihr so zum Beispiel eine zweite Leitung daheim «legen» oder ihr nutzt sie in der Ferienwohnung temporär oder ganzjährig, je nachdem was ihr da noch alles für Technik habt.
AVM ist ebenfalls auf der IFA 2019 zugegen und zeigt eine neue FRITZ!Box. Genauer gesagt geht es um die FRITZ!Box 6850 5G, die erstmals auch das Funken im 5G-Mobilfunknetz erlaubt. Damit sind schnellere Datenraten, geringere Latenzen und mehr möglich. Ebenfalls mit dabei sind WLAN-Mesh und viele weitere Funktionen. Auch wir schauen uns den neuen Router auf der IFA 2019 an.