Home Tag "Fernseher"
Nach der CES ist vor der WWDC (oder bekommen wir dazu schon vorher Informationen?). Im Vorfeld der CES hat Samsung verlauten lassen, dass in diversen Smart TVs aus dem eigenen Hause in Zukunft iTunes verbaut wird. Für gewisse Tech-Plattformen frohr in dem Zusammenhang fast die Hölle zu, ich finde es ein wichtiger Schachzug für das kommende Apple TV-Streaming Angebot. Doch mit iTunes war es noch nicht getan, AirPlay 2, die Möglichkeit Medien direkt vom iPhone / iPad auf dem TV wieder zu geben hält Einzug genauso wie natürlich die Übergabe vom Audio des Fernsehers an dafür passende Boxen. Nicht zu vernachlässigen ist natürlich auch die gleichzeitige Integration von HomeKit.
Diesen Testbericht muss ich gleich vornweg nehmen, ich bin seit 14 Jahren kein Fernseh-Konsument im eigentlichen sinne mehr. Meine Frau hab ich ein Jahr später kennen gelernt und sie war dann nochmals ein Jahr später auch Fernseh-los. Das heisst nicht, dass wir kein grosses «Display» im Wohnbereich stehen haben, denn bewegte, digitale Bilder Konsumieren wir natürlich dennoch. Doch im Vergleich zu früher steht das in keinem Verhältnis mehr. Vor allem seit unsere drei Mädels hier sind hat sich das ganze nochmals drastisch gesenkt. Haben wir Netflix früher noch auf unsere Apple TV direkt am Fernseher geschaut, geschieht das heute meist auf dem Smartphone. Deshalb ist unser aktueller Fernseher auch schon recht in die Jahre gekommen und er ist weit weg, ja gar sehr weit weg von Smart. Sicherlich haben wir schon mit dem einen oder andren aktuellen TV geliebäugelt, doch so wenig wie wir den brauchen, war uns dann das Geld doch zu schade. Gebraucht wird er aktuell nur selten um die XBox 360 Spiele in der Wohnung zu spielen oder um selten einmal um die kleinen etwas Netflix schauen zu lassen. Als dann aber vor drei Monaten mich die XBox One S erreichte hab ich dann meine Augen doch wieder etwas geöffnet. Spielt diese doch meine ganzen schönen 4K-Blu-rays ab und möchte diese Information natürlich auch an einen entsprechendes Wiedergabegerät weiter geben.
Es gibt sie noch, die Röhrenbildschirme in den Fernsehgeräten. Doch heutzutage mit den den ganzen Media-Centern (hier findet ihr Testberichte dazu) und Set-Top-Boxen braucht man immer mehr HDMI Schnittstellen und genau diese haben die «alten» Geräte meist nicht. Aktuell möchten wir euch auf eine Aktion von Brack.ch hinweisen bei der ihr einen neuen TV günstiger […]
Wenn man dem Video eines Schwedischen Entwicklers (Steve Troighton-Smith) glauben schenken, so wären eigne der iPad Apps im Vollbildmodus auf der Apple TV abspielbar. Dafür braucht es natürlich einen Jailbreak, aber in Anbetracht der kommenden neuen Apple TV im 2012 wäre es ja sehr intelligent gewesen von Apple bei den iPad Apps eine Auflösung zu wählen die auch den grossen schirmen gerecht würde.
Das Gerücht eines Apple eigenen TVs, dem sogenannten iTV geht ja schon seit Jahren ein und aus in der Blogosphäre. Durch die Zitate in der Steve Jobs Biografie – bekommen diese natürlich mehr Rückenwind. Guilherme M. Schasiepen hat auf seinem Flickr Account schon viele Mockups veröffentlicht, unter anderem auch für das iPad 3 oder der Apple Alu […]
Bei uns zu Hause ist der Fernseher nur aus einem Grund da um DVDs, Podcasts, Musik, Hörbücher etc. zu konsumieren (gestreamt von der Apple TV oder der Boxee Box). Wenn es doch mal etwas interessantes zum sehen gibt (was ja leider selten passiert) haben wir die App Teleboy schon seit längerem für uns entdeckt. 77 […]
Google hat endlich die Katze aus dem Sack gelassen und die Details zu ihrem Google TV präsentiert. Nach dem das Apple TV und die Boxee Box „nur“ auf das Streaming ausgelegt sind. Das heisst Inhalte von Lokalen Computern, NAS-Systemen und beim Apple TV auch das streaming vom iPad/iPhone oder iPodTouch aus. Bietet das Google TV […]