Home Tag "Digital Republic"
Daten, Daten und nochmals Daten, mehr brauchen wir in der heutigen Welt doch nicht mehr. SMS schreiben? Telefonanrufe tätigen über das normale Telefonnetz? Macht ihr das heute noch? Digital Republic, ein «neuer» Anbieter im schweizer Telefonabo-Dschungel hat einen interessanten Ansatz und der sind, die einleitend erwähnten «Daten».  30 Tage das Angebot kostenlos nutzen? Anschliessend nicht gebunden sein und das alles für richtig wenig Geld?  Da muss doch irgendwo einen Haken sein? Ich hab Digital Republic für euch einmal angetastet. 
Ultrabooks sind super leicht und der Name ist von Intel geschützt. Damit ein Ultrabook sich so nennen darf, müssen ein paar Faktoren stimmen. Neben der maximalen Dicke von 20 mm gehört hier auch eine mindestens fünf Stunden anhaltende Batterie dazu. Somit sind solche mobilen Rechner natürlich wie geschaffen für den Einsatz unterwegs. Da man heute kaum mehr offline arbeiten kann (oder auch möchte), ist natürlich auch das Thema Internet eines. Zum einen könnt ihr euer Smartphone oder einen mobilen Router dazu nutzen, um diese Internetfähig zu machen. Es geht aber noch einfacher: Welche Ultrabooks sind eSIM fähig? Das möchte ich euch hier im Beitrag verraten.
Ich mag mich an die ersten SIM-Karten erinnern, die waren damals so gross, wie eine Kreditkarte. Mit den Jahren, und vor allem dem vorantreiben von Apple, wurden diese immer wie kleiner. Der Weg ging von der normalen SIM über die mini-SIM, micro-SIM bis zur aktuellen nano-SIM und seit ca. zwei Jahren kommt sie langsam aber sicher immer weiter voran, die eSIM. Doch wir sind nach wie vor nicht so weit, dass ein jedes Smartphone mit einer solchen digitalen / virtuelle eSIM umgehen kann.