D-Link

Individuelle Winkel möglich

D-Link liefert wichtiges Update für die DCS-8325LH und DSP-W218

Seit fast 10 Jahren nutze ich, unter anderem, Kameras von D-Link für die Überwachung von unserem Zuhause und dem Büro.  Mit der omna 180 war es die Erste und leider auch letzte HomeKit-fähige mit dabei. Seit dem letzten Jahr überwacht die DCS-8000LHV2 das Lager und seit Februar diesen Jahres wirft die DCS-8325LH einen genauen Blick auf den Hauptbereich vom Büro. D-Link liefert wichtige Update für die letztgenannte aus.
Warum ich das als wichtig empfinde und was genau es kann, das erkläre ich euch gerne hier im Beitrag.

Die App erstmalig gestartet

D-Link DCS-8000LHV2 – Die Kurze smarte mit dem langen Namen

Vor drei Jahren habe ich euch hier Blog die Omna 180 HD Kamera vorstellt. Dies war die erste HomeKit kompatible Kamera auf dem Markt. Leider aber auch die letzte aus dem Hause D-Link. Somit gleich vorneweg. Die kurze Kamera von D-Link mit dem unsäglich langen Namen ist leider nicht kompatibel zu Apple’s smartem zu Hause. Kurz nachdem Apple HomeKit Secure vorgestellt hat, vermeldete D-Link damals auch, dass sie keine Unterstützung dazu planen. 
Dafür beherrscht sie von Haus aus IFTTT, den Google Assistant und Alexa. 

Die ganze omna

D-Link omna 180 CAM HD – DSH-C310

Die Regelmässigkeit der Testberichte zu neuen Produkten aus dem Hause D-Link hat in den letzten Monaten doch recht stark nachgelassen.
Das wird sich hoffentlich wieder ein wenig ändern, denn da gibt es doch nach wie vor einige spannende Produkte im Sortiment. Heute möchte ich euch die omna 180 vorstellen. Dies ist eine 180° Kamera, die unter anderem kompatibel zu Apples HomeKit ist. Das ist natürlich vor allem für die Besitzer eines iPhone oder iPads interessant.

Zwei Speaker gleichzeitig mit dem «D-Link Music Everywhere» beschallen

Zwei Speaker gleichzeitig mit dem «D-Link Music Everywhere» beschallen

Den Music Everywhere habe ich euch mit verschiedenen anderen Hausautomationsgeräten von D-Link im Projekt Hausbau Blog vorgestellt. Den Music Everywhere nutzt ihr um eure Musik einfach von eurem Smartphone, Tablet oder Computer auf ein sagen wir mal älteres Musik-Wiedergabegerät zu streamen. Damit könnt ihr schnell und vor allem Portemonnaie-schonend eine alte, aber noch intakte Musik-Anlage mit moderner Technik beschallen.

D-Link DCH-M225 - Musik überall für alle in einfach

D-Link DCH-M225 – Musik überall für alle in einfach

An der IFA 2014 präsentiert D-Link bald schon sein Smart-Home-System wie ich hier im Blog schon etwas angedeutet habe.  Gestern sprudelte schon mal vorab eine erste Pressemeldung mit einem ersten Produkt ins Mailfach. D-Link DCH-M225 – Musik überall für alle in einfach Als ich den Pressebericht kurz überflogen habe ist mir gleich der DAP-1320 in den …

D-Link DCH-M225 – Musik überall für alle in einfach Weiter lesen »

Video «The D-Link Connected Home»

Video «The D-Link Connected Home»

Heut morgen bin ich bei Google+ über ein interessantes Video gestossen. Ein kleiner Hinweis über eine neue Produktkategorie aus dem Hause D-Link auf die ich mich schon länger freue. Eigentlich dachte ich dass die erst an der IFA präsentiert werden, aber wer weiss vielleicht ist das ja auch erst der Anfang. Bald gibt es dazu …

Video «The D-Link Connected Home» Weiter lesen »

Video D-Link DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter

Video D-Link DNS-327L SoHo Cloud ShareCenter

Vor vielen Jahren habe ich euch das erste NAS im Consumer Bereich von D-Link hier im Blog vorgestellt. Seit Mitte 2012 bin ich selber Besitzer und fleissiger Nutzer von dessen Nachfolger, dem DNS-320L welches ich euch im GadgetPlaza Blog ausführlich vorgestellt habe. Dazu gab es auch schon ein Video welches von vielen von euch angeschaut wurde. Nun ist seit kurzem dessen Nachfolger auf dem Markt und ich durfte ihn mir schon etwas genauer anschauen. Ein vollständiger Testbericht zum D-Link NAS folgt wie gewohnt im GadgetPlaza Blog.

Scroll to Top