Home Tag "Betriebssystem"
iOS 14 ist noch keine Woche alt und täglich bekomme ich fleissig Rückmeldungen von euch zu kompromittierten sowie auch unsicheren Passwörtern. Wer seine Passwörter in der iCloud speichert, der bekommt mit dem neusten Betriebssystem ein neues, sehr praktisches Feature. Doch dieses hält vielen Nutzern auch gleich den Spiegel vor.
Wer mit einem mobilen Rechner unterwegs ist und im Büro einen grossen oder gar zwei grosse Monitore hat, der hat sicherlich während der Home Office-Zeit gelitten. Vor kurzem habe ich meinem PostProduktions- Rechner einen zusätzlichen Monitor hingestellt. Seither hab ich das Problem, dass der Mac mini immer wieder mal den Hauptmonitor vertauscht. Doch wie macht man das wieder rückgängig? Hier im Tutorial zeig ich euch, wie ihr am macOS den Hauptmonitor festlegen könnt.
Vor kurzem hab ich mich mit dem Achim noch über die immer schneller kommenden Labor-Versionen von AVMs Router-Betriebssystem unterhalten und schon ist sie da. Die Finale Version vom FRITZ!OS 7.20, zumindest für die FRITZ!Box 7590.  Für das Flaggschiff gibts ein starkes Mesh-WLAN-System, eine Performancesteigerung beim Netzwerkspeicher und Optimierungen an der VPN-Verbindung sind drei der 100 Neuigkeiten im neuen System. 
Jedes Jahr, kurz nach der WWDC, installiert sich gefühlt die Hälfte der iOS-Nutzer die aktuelle Beta von Apples kommenden mobilen Betriebssystem. Gut, dies ist natürlich zum Glück nicht ganz so. Zumindest da es hier, bis vor ein, zwei Jahren noch eine grössere Hürde gegeben hat. Man musste zwingend einen Developer Account haben und dieser Kostet. Hier im Beitrag möchte ich euch zeigen, wie ihr die iOS Beta löschen könnt.
Im letzten Jahr schon angekündigt, hat sich das Update auf Android 10 und somit auch dem OPPO 7 leider deutlich nach hinten geschoben. Gut, die bekannten Termine waren nur für China und Indien und es hies von Anfang an, dass Europa ein bis zwei Monate hinten nach hinke.  Doch jetzt haben wir es endlich. Heute Sonntag hat mir mein Reno 2 via einer Benachrichtigung mitgeteilt, dass es jetzt so weit wäre für ein Update zur neusten Android Version. 
Der chinesische Hersteller Oppo hat sein neues Betriebssystem auf Basis von Android 10 vorgestellt, welches auch als ColorOS 7 bezeichnet wird. Hier hat man also eine eigens entwickelte Oberfläche vorbereitet, die über das Android-System gezogen wird. Zum Einsatz kommt dieses dann auf Smartphones wie dem Oppo Reno 2 oder dem Reno 5G. Was sich im neuen System alles ändert, erfahrt ihr hier.
Im letzten September haben wir, mit der Version 7.12 erst gerade 50 neue Funktionen erhalten. Nun folgt mit dem FRITZ!OS 7.13 ein weiteres, zwischen Update an. Wer, wie ich im Besitz einer FRITZ!Box 6820 LTE ist, sollte sich gleich, via Browser auf seiner Box einwählen. 
Huawei hat sein neues HarmonyOS offiziell auf der hauseigenen Entwicklerkonferenz HDC vorgestellt. Das in Asien unter dem Namen HongmengOS bekannte neue Betriebssystem soll auf vielen unterschiedlichen Geräten funktionieren. Egal ob IoT oder Smartphones. Huawei will ein flexibles System bieten, dass fast überall funktioniert.
Nun ist auch die aktuellste FRITZ!Box 7590 mit dem Update auf die Version FRITZ!OS 7.12 dran. Die Aktualisierung kümmert sich dabei nicht nur um kleinere, nervige Probleme sondern soll auch für mehr Stabilität sorgen. Wer will kann den automatischen Download bereits anstossen, allerdings ist wie immer auch eine manuelle Installation möglich.
Wearables und Smartwatches sind eine Grosse Leidenschaft von mir und somit hab ich auch schon das eine oder andere Modell getestet. Neben den ganzen Fitness-Funktionen und punktuellen Pushmeldungen nutze ich sie auch sehr gerne zum Telefonieren, SMS via Sprachassistenten ein zu sprechen oder dem mobilen Bargeldlosen bezahlen.  Und natürlich nicht vergessen darf man, durch die ganzen Wearables schaue ich wieder meist auf die Uhr wenn ich die aktuelle Tageszeit haben muss und nicht mehr aufs Smarpthone oder Telefonen wie die letzten 15 Jahre. 
Microsoft macht in letzter Zeit mit seiner neuen Strategie einiges richtig. Windows 2000 habe ich lange genutzt, mit XP wurde ich nie warm, mit Vista haben sie es total versaut und dann kam ja Windows 8. Wer den Blog hier ein wenig verfolgt hat sicherlich mit bekommen, dass sie mich mit dem neuen Ansatz wieder gekriegt haben. Windows 10 habe ich seit dem ersten Tag auf meinen ganzen Maschinen installiert gehabt. Zuerst nur in der Beta und später in der vollen Version. Zu beginn hatte ich so meine Mühe, aber seit den letzten beiden, vor allem dem Fall Update, bin ich wieder voll dabei.
Auf der WWDC 2017 stellte Apple Anfang Juni 2017 einige Neuerungen für iOS vor. Die neue Version des mobilen Betriebssystem sollte einige Verbesserungen für das iPad bringen, aber generell auch mehr „Pro“ - Features anbieten. Bisher bot Apple keine Möglichkeit auf das Dateisystem der iOS Geräte zuzugreifen, die neue App Dateien soll hier jetzt aber Verbesserungen bringen.
Auf meinem Blogging-Mac mini habe ich seit zwei Monaten die Beta von macOS Sierra installiert. Diese lief zum Start ein bisschen zäh doch mit jedem Update wurde mein mini wieder schneller. Von Anfang an aber war das OS sehr stabil und ich hatte keine App/Software, welche ich nicht damit starten konnte. Nun ist macOS Sierra seit knapp einer Woche offiziell für alle erhältlich, was für mich heist wiedermal einen Clean install zu machen.
Pünktlich im Juni zur WWDC 2016 stellte Apple seine 10 Version des mobilen Betriebssystems iOS vor. Neben einem grundlegenden Redesign in Sachen Sperrbildschirm und Notifications steht vor allem die Weiterentwicklung von iMessage, der Kartenapp und der Fotosapp im Vordergrund. Seit 13.09. steht iOS nun für alle zum Download bereit.
Neben iOS 10 und macOS Sierra kündigte Apple auf der WWDC 2016 auch die dritte Generation des Betriebssystems für die Apple Watch an. watchOS 3 legt den Fokus klar auf Performance und bietet hier klare Verbesserungen.
Googles neuster mobile Betriebssystem Software Jelly Bean (Version 4.1), welche sie an der diesjährigen Google I/O vorgestellt haben, ist nun für jeden zugänglich. Wie immer nach einer Präsentation des neusten OS legt Android auch dieses mal den Quellcode für sein Hauseigenes mobiles Betriebssystem frei. Via Android Open Source Project (AOSP) kann jetzt jeder Entwickler, Hersteller, […]
Updates für “normale” NOKIA Telefone, das kannte ich früher nur vom Communicator welchen ich die letzten paar Jahre vor dem iPhone genutzt habe, aber auch da nur spärlich. Doch für die im letzten Jahr herausgebrachten NOKIA Modelle C7, E7, N8, C6-01, X7-00 und E6 steht ein Update auf Belle bereit. Das Update lässt sich nur über […]
Noch nicht mal richtig hier, schon ist es wieder weg. Samsung bastelt ja nicht nur an Windows- und Android Smartphones sondern werkelte auch an dem Hauseigenen OS Bada herum. Im letzten Jahr wurde bekannt, dass Samsung zusätzlich mit Intel eine Kooperation eingegangen ist um das überhaupt nicht in die Gänge gekommene MeeGo (das seit letzen […]